Informationsportal zu empirischen Forschungsmethoden

Zur Themenübersicht

Dr. Jan Henning-Kahmann (Institut für Erziehungswissenschaft) & Prof. Dr. Markus Antonius Wirtz (Institut für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit)

Willkommen!

In diesem Portal werden Internetressourcen und Literaturempfehlungen präsentiert, die einen niedrigschwelligen Einstieg in zentrale forschungsmethodische Themen und Verfahren ermöglichen. Nutzerinnen und Nutzer können sich selbstständig zu Themen informieren, die auch in der forschungsmethodischen Lehre behandelt werden oder das Rüstzeug für eigene empirische Forschungsarbeiten darstellen. Dozierende können die Materialien gezielt zur Vorbereitung, Gestaltung und Ergänzung der Inhalte von Lehrveranstaltungen nutzen.
Neben didaktisch aufbereiteten Einstiegsmöglichkeiten sind auch nützliche Internetressourcen, wie z. B. Online-Rechner zu Maßzahlen oder Tests, aufgeführt, die die praktische Arbeit unterstützen.

Geordnet nach Themenbereichen sind die Beiträge zu den Einzelthemen wie folgt strukturiert aufbereitet:

  1. Video-Tutorials: Youtube wird von vielen engagierten Dozentinnen und Dozenten, aber auch von Studierenden als Plattform genutzt, um kleine didaktische Einstiege zu präsentieren. Wir haben interessante und empfehlenswerte Beiträge zusammengestellt, die für das Selbststudium geeignet sein können.    
  2. Online-Lernangebote und -ressourcen: In dieser Rubrik finden sich insbesondere Internetmaterialien, die Themen aufbereiten (z. B. Lernmaterialien anderer Hochschulen) oder die Datenanalyse unterstützen (z. B. Online-Rechner).
  3. Fachliteratur (Lehrbücher & Artikel): Um die Einarbeitung in einen Themenbereich zu erleichtern, führen wir empfehlenswerte Fachliteratur in Form von ausgewählten Lehrbüchern & Artikeln auf. Diese Auflistungen können bzw. sollen eine ausführliche Literaturrecherche jedoch nicht ersetzen!
  4. Anwendung in Datenanalysesoftware: Für die behandelten Inhalte wird gezeigt, wie die Datenaufbereitung und -analyse computergestützt erfolgen kann. Für quantitative Analysemethoden wird hier die Analyse v.a. mittels SPSS themenspezifisch eingeführt. Für qualitative Verfahren wird insbesondere auf die Anwendungsoptionen der Software MAXQDA verwiesen. Eine umfassende Einführung in die qualitative Datenaufbereitunganalyse mittels MAQDA findet sich in Themenbereich 30.

Beim Großteil der Themenbereiche werden geeignete Materialien ‚Zum Einstieg‘ und ‚Zur Vertiefung‘  unterschieden. Einstiegsbeiträge erfordern keine spezifischen Vorkenntnisse. Vertiefungsbeiträge sind – obwohl sie in der Regel als Einstiege ohne Vorkenntnisse konzipiert sind – leicht oberhalb des Einsteigerniveaus angesiedelt oder behandeln spezielle Aspekte, die bezüglich des Themas eine typische oder lehrreiche Facette behandeln.

Hinweis: Bei den hier präsentierten Inhalten handelt es sich in der Regel um frei zugängliche Quellen. Um das geistige Eigentum der Inhalte zu schützen und deren Herkunft nachvollziehbar zu machen, werden die jeweiligen Autoren bzw. Autorinnen der Quellen explizit benannt. Um eine möglichst hohe Qualität der Inhalte dieses Portals zu gewährleisten, wurden diese von uns sorgsam ausgewählt und inhaltlich geprüft. Eine absolute Fehlerfreiheit kann jedoch nicht garantiert werden!


05.05.2021: ab sofort sind die aktualisierten Inhalte im responsiven Design der neuen PH-Seiten wieder verfügbar!

Sollten Sie noch Fehler (z.B. veraltete/defekte Links, Darstellungsfehler, o.a.) entdecken und/oder Fragen bzw. allgemeine Anmerkungen haben, freuen wir uns über eine kurze Nachricht an: Dr. Jan Henning-Kahmann (jan.henning[atnospam]ph-freiburg.de)