Einführungen in die bibliographische Datenbankrecherche

Für die effiziente und systematische Suche nach relevanter wissenschaftlicher Literatur sind elektronische Datenbanken unersetzlich. Dies gilt schon für die Anfertigung von Seminararbeiten, jedenfalls aber für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. Die Kurse haben das Ziel, Ihnen fachdidaktische und fachwissenschaftliche Datenbanken Ihres Faches vorzustellen und grundlegende Kenntnisse der Literaturrecherche zu vermitteln.

Dringend empfohlen wird allen Studierenden eine Einführung in die Datenbank FIS Bildung (Pädagogik und Fachdidaktiken).

Bei diesen Veranstaltungen werden grundsätzlich die Funktionen des Kataloges der PH-Bibliothek vertieft und die an der Hochschule wichtigste Datenbank "FIS-Bildung" vorgestellt.

Für folgende Fächer werden Datenbankschulungen angeboten:

Bitte melden Sie sich auf der Lernplattform ILIAS zu einem der angebotenen Termine an. Sie erhalten den Zugangs-Link zur Online-Schulung am Vortag per E-Mail zugeschickt.

Falls Sie kein Login besitzen, aber dennoch an einer Schulung teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an  die u.g. Ansprechpartnerin.

Die einzelne Veranstaltung ist auf 30 Teilnehmer/innen begrenzt und findet online statt. Falls die Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen nicht erreicht werden sollte und die Schulung ausfällt, werden Sie am Tag vor dem Schulungstermin per E-Mail benachrichtigt.

Diese Veranstaltung wird auf dem InViSta-Pass angerechnet.

Kontakt

Karin Melloni
Telefon: +49 761 682 207
E-Mail:    melloni(at)ph-freiburg.de