Modul 3

Modul 3, WHR & GS (Kompetenzbereich 1)

Lehrveranstaltungen im Modul - Lehramt GS (PO 2011)


Erweiterung fachwissenschaftl. und fachdidakt. Kompetenzen


Fachwissenschaftliche Erweiterung, Literatur-, Sprach- und Medienwissenschaft (LV 1)

2 SWS

4 ECTS

Fachdidaktische Erweiterung, Verknüpfung von Sprach- mit Literatur- und Mediendidaktik (LV 2)

2 SWS

4 ECTS

 

Wahlpflichtbereich (1 von 2 Veranstaltungen ist auszuwählen)

Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Aspekte des Deutschunterrichts: Forschung und Forschungsmethoden 
(LV 3)

 

2 SWS

 

4 ECTS

Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Aspekte des Deutschunterrichts: Forschung und Forschungsmethoden : Verknüpfung mit einem vorgezogenen Anteil des Professionalisierungspraktikums 
(LV 4)

 

 

2 SWS

 

 

4 ECTS



Lehrveranstaltungen im Modul - Lehramt WHRS (PO 2011) / Hauptfach 

Erweiterung fachwissenschaftl. und fachdidakt. Kompetenzen

Fachwissenschaftliche Erweiterung, Literatur- und Medienwissenschaft (LV 1)

2 SWS

4 ECTS

Fachwissenschaftliche Erweiterung, Sprach- und Medienwissenschaft (LV 2)

2 SWS

4 ECTS

Fachdidaktische Erweiterung, Verknüpfung von Literatur- und Mediendidaktik (LV 3)

2 SWS

3 ECTS

Fachdidaktische Erweiterung, Verknüpfung von Sprach- und Mediendidaktik (LV 4)

2 SWS

3 ECTS

Themenorientiertes Arbeiten im Deutschunterricht (Projekt) (LV 5)

3 SWS

6 ECTS

 

Wahlpflichtbereich (1 von 2 Veranstaltungen ist auszuwählen)

Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Aspekte des Deutschunterrichts: Forschung und Forschungsmethoden 
(LV 6)

 

2 SWS

 

4 ECTS

Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Aspekte des Deutschunterrichts: Forschung und Forschungsmethoden : Verknüpfung mit einem vorgezogenen Anteil des Professionalisierungspraktikums 
(LV 7)

 

 

2 SWS

 

 

4 ECTS


 

Lehrveranstaltungen im Modul - Lehramt WHRS (PO 2011) / Nebenfach

Erweiterung fachwissenschaftl. und fachdidakt. Kompetenzen

 

Fachwissenschaftliche Erweiterung, Literatur-, Sprach- u. Medienwissenschaft (LV 1)

 

2 SWS

 

3 ECTS

Fachdidaktische Erweiterung, Verknüpfung von Sprach- oder Literaturdidaktik und Mediendidaktik (LV 2)

 

2 SWS

 

3 ECTS

Themenorientiertes Arbeiten im Deutschunterricht (Projekt) (LV 3)

 

3 SWS

 

6 ECTS

 


Modulprüfung: Studienarbeit

 

 

Bearbei- tungszeit

Umfang ca. Seiten

Gegenstand

Themen- stellung u. Bewertung

Abgabe- termin

WHR

Hauptfach

120h

20 – 25

aus den Gegen- ständen der LV 1 – 6

Lehrende/r einer der LV 1 – 6

Nach Maßgabe der/des Lehrenden

WHR

Nebenfach

60h

10 – 15

aus den Gegen- ständen der LV 1 – 3

Lehrende/r einer der LV 1 – 3

GS (KB 1)

60h

10 – 15

LV: Lehrveranstaltung; KB: Kompetenzbereich


Studienarbeit – Inhalt / Thema

Die Arbeit soll eine abgegrenzte Fragestellung bearbeiten. Das Vorgehen zur Bearbeitung der Fragestellung soll methodisch reflektiert werden.

Die Arbeit soll Fachliteratur einbeziehen und eine eigenständige Argumentation aufweisen, die den Forschungsstand berücksichtigt. Sie soll zu einem auf die Fragestellung bezogenen Ergebnis gelangen.

Der Arbeit soll eine Reflexion (im Umfang von ca. 2 Seiten) über die Verknüpfung zwischen den Gegenständen der Lehrveranstaltungen des Moduls aus der Perspektive des eigenen Kompetenzerwerbs angefügt werden.     

 

Studienarbeit – Aufbau

Die Arbeit soll den Konventionen wissenschaftlichen Arbeitens entsprechen, d.h. beispielsweise:

  • gegliederter Text mit Fragestellung und methodischer Reflexion
  • Darstellung des Forschungsstandes
  • Darstellung des eigenes Vorgehens
  • Diskussion der Ergebnisse

 Dabei ist auf eine stets sachliche, argumentative, präzise und ökonomische Darstellung zu achten.

Studienarbeit - Formalia

Die Arbeit soll auch den formalen Ansprüchen entsprechen, d.h. beispielsweise:

  • Titelseite mit Angabe des Themas, des Namens,
  • der Matrikelnummer, des Studiengangs, der im Modul besuchten Lehrveranstaltungen, des Namens der Themenstellerin/des Themenstellers, des Abgabetermins
  • Inhaltsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis / Quellenverzeichnis
  • Versicherung über die eigenständige Anfertigung

 

 Diese Informationen als PDF.

 

 

Modul 3, Kompetenzbereich 3 / Deutsch

 

Lehrveranstaltungen

Im Modul werden insgesamt sechs Veranstaltungen angeboten (drei Vorlesungen und drei Seminare).
Informationen über die Inhalte und Studienleistungen in den Modulen finden Sie in der jeweiligen Studienordnung für Ihren Studiengang.  
Detaillierte Angaben zu Kompetenzen, Studieninhalten und Studienleistungen finden sich im Modulhandbuch (Auszug hier).

  • Literatur und Medien im Deutschunterricht (V)
  • Schriftspracherwerb (V)
  • Sprachverwendung und Sprachbewusstheit im Deutschunterricht (V)
  • Mediensozialisation und Kinderliteratur (Se)
  • Sprachliche und kulturelle Diversität im Deutschunterricht (Se)
  • Ausgewählte Fragestellungen des Deutschunterrichts (Se)

Ab dem Sommersemester 2014 werden in allen sechs Modulteilen regelmäßig Veranstaltungen ausgebracht. Bitte beachten Sie hierzu das Vorlesungsverzeichnis im Hochschulportal LSF. Navigationshilfe: Lehramtsstudiengänge (Staatsprüfung) => Lehramt an Grundschulen (PO 2011) => Modulstufe 3 => M3 KB3 - Kompetenzbereich 3 (Deutsch oder Mathematik) => M3 KB3 Deutsch einschließlich Deutsch als Zweitsprache: Einblick in die Aufgaben des Deutschunterrichts


Modulprüfung

Studienordnung:
"Klausur (Dauer etwa 240 Minuten […]), die sich auf alle Veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens 'ausreichend' (4,0) bewertet sein muss […]. Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Studiengangs ein."

Anforderungen:
Die Klausur umfasst eine Schwerpunktaufgabe und weitere Pflichtaufgaben sowie eine Wahlaufgabe. Das Themengebiet der Schwerpunktaufgabe wird spätestens vier Wochen vor dem Ende der Anmeldefrist zur Modulprüfung bekanntgegeben. Mindestens eine der Klausuraufgaben erfordert eine selbständige Anwendung von im Modul erworbenen Fähigkeiten und Kenntnissen auf Fragestellungen des Deutschunterrichts in der Grundschule.

Informationen zum Aufbau der Klausur und zum aktuellen Schwerpunktthema finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Eine Übersicht über die Punkteverteilung und einen Notenschlüssel finden Sie hier.

Die Klausur wird regelmäßig jedes Semester in der Prüfungswoche am Ende der Vorlesungszeit angeboten. Informationen zur Klausuranmeldung finden Sie rechtzeitig hier auf dieser Homepage oder als Aushang am Institutssekretariat.


Pflichtlektüre zu den Gegenständen des Moduls

Hier können Sie eine Liste mit der Pflichtlektüre für "Modul 3/KB3 Deutsch" herunterladen.

Im Semesterapparat Nr. 137 in der Bibliothek der PH Freiburg finden Sie eine Auswahl der dort angegebenen Titel. Es steht keine digitale Sammlung der Texte in stud.ip zur Verfügung.

Die folgenden Einführungsbände bzw. Lehrbücher geben einen guten Überblick über zentrale Aspekte des Deutschunterrichts in der Grundschule. Sie eignen sich z.B. zur gemeinsamen Lektüre in Lerngruppen:

Bei Fragen zur Organisation der Modulprüfung wenden Sie sich bitte rechtzeitig an das Institutssekretariat und an die Dozierenden der Modulveranstaltungen. Bitte beachten Sie die Ausführungen in der Prüfungs- und Studienordnung für den Studiengang "Lehramt an Grundschulen"

Anmeldung zur Klausur für Modul 3 KB3 im Wintersemester 2018/19

  • Die Anmeldung zur Klausur in Modul 3 KB3 erfolgt über das Hochschulportal LSF.
  • Den Link „Prüfungsanmeldung“ finden Sie in LSF unter Veranstaltung/­Vor­le­sungs­verzeichnis/Prüfungsanmeldung/Deutsch/Modul 3 (PO 2011, Kompetenzbereich 3).
  • Der Anmeldezeitraum ist vom 19.11.-14.12.2018, 12 Uhr mittags. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie sich in LSF auch wieder selbst von der Prüfung abmelden.

Klausurtermin und Raumeinteilung

  • Die Modulprüfung in Modul 3 KB3 findet statt am Montag, 11.02.2019, Beginn 8.30 Uhr. 
  • Die Einteilung der Räume für den Klausurtermin wird am Dienstag, 29.01.2019, per Aushang am Institutssekretariat Deutsch (KG 4, 1. OG) und per Newsletter bekanntge­ge­ben.
  • Bitte bringen Sie Ihre PH-Card zum Antritt der Klausur mit.

Die Bearbeitungszeit für die Klausur beträgt insgesamt 240 Minuten. Es werden 80 Punkte vergeben, die sich folgendermaßen auf die einzelnen Aufgaben verteilen:

Aufgabe A: (Pflichtaufgabe / Vorlesung) Schwerpunktthema
Bearbeitungszeit: ca. 105 Min./35 Punkte

Aufgabe B: (Pflichtaufgabe/Vorlesung)
Bearbeitungszeit: ca. 45 Min./15 Punkte

Aufgabe C: (Pflichtaufgabe/Vorlesung)
Bearbeitungszeit: ca. 45 Min./15 Punkte

Aufgabe D: (Wahlaufgabe/Seminare)
Bearbeitungszeit: ca. 45 Min./15 Punkte

Der Schwerpunkt (Aufgabe A) in der Klausur im Wintersemester 2018/19 liegt im Bereich "Literatur und Medien" aus der Vorlesung Holder.

 

Zusammenfassung Zeitplan WS 2018/19

PO 2011 - Modul 3 KB3

 

LSF Anmeldung Modul 3 KB3

19.11.-14.12.2018

Aushang der Raumverteilung

Dienstag, 29.01.2019

Termin Klausur Modul 3 KB3

Montag, 11.02.2019