Seminare

Im Sommersemester 2018 bieten wir die u.g. Seminare zu Audio-/Radioarbeit an. Wenn Sie Fragen haben, können sie sich gern an uns wenden: radio(atnospam)ph-freiburg.de

Demokatie im Zeitalter digitaler Medien

Dozentin: Monika Löffler

Di 10-12
Das Seminar ist vom 10.04.2018 bis 16.06.2018 wöchentlich, die Präsentation der Projekte findet kompakt am 21. Juli 2018 von 10-16 Uhr statt.

KA 002

Eine fächerübergreifende Aufgabe von Lehrerinnen und Lehrern ist die Erziehung junger Menschen zu demokratisch handlungsfähigen Mitgliedern der Gesellschaft. In einer Demokratie kommt den Medien als „vierte Gewalt“ eine zentrale Rolle zu. Insbesondere digitale Medien werden in demokratischen Prozessen immer bedeutender- sie bergen jedoch auch das Potenzial, eben jene Demokratie zu gefährden, deren Stütze sie sein sollen. Im Rahmen des Seminars werden diese Aspekte eingehend betrachtet und durch ein von Ihnen selbst in Zusammenarbeit mit dem PH-Radio produziertes Interview bzw. Podcast vertieft. So lernen Sie eine praxistaugliche Methode kennen, mit der Sie Demokratieerziehung und handlungsorientierte Medienpädagogik ansprechend verbinden können. Gleichzeitig sammeln Sie unmittelbare Erfahrungen für die spätere Umsetzung mit Ihren Schülerinnen und Schülern. Last but not least ist das Seminar eine Gelegenheit, Ihre eigene Demokratiekompetenz zu erweitern.

Anmeldung via LSF oder per eMail an die Dozentin.

Einführung ins Radiomachen - Praxisseminar Medienpädagogik

Dozentin: Monika Löffler

Do 14-16

KA 003

Das Seminar basiert auf den Prinzipien handlungsorientierter Medienpädagogik und reflexiv-praktischer Medienarbeit. Leitbegriff und zentrales Konzept der Medienpädagogik ist die Medienkompetenz. Was unter dieser zu verstehen ist, wie handlungsorientierte Medienpädagogik umgesetzt werden kann und worin der Mehrwert von aktiver Medienarbeit liegt, soll theoretisch wie praktisch erfahrbar werden. Produziert werden verschiedene Audiobeiträge (Umfrage, Interview, Meldung/Nachricht, O-Ton-Beiträge und Kurzhörspiele), deren Einsatz im Unterricht kritisch reflektiert wird. In Anlehnung an lebensweltliche Kontexte werden in 2-er Gruppen alle Beitragsformen selbst produziert und auf PH 88,4 - dem Radio der Pädagogischen Hochschule Freiburg - ausgestrahlt.

Anmeldung via LSF oder per eMail an die Dozentinnen.

„On air“ - Einführung in Aspekte des Radiomachens für den pädagogischen Alltag

Dozentin: Nina Brieke

Mo 14-16

KA 002

Dieses Seminar bietet eine umfangreiche Einführung in journalistische, gestalterische, redaktionelle, medienpädagogische und technische Aspekte, die zum Radiomachen gehören. Ausgehend von eigenen Themenvorschlägen, wird gelernt, Audio-/ Radiobeiträge lebendig, effektiv und ansprechend zu gestalten. Ziel des Seminars ist es, PädagogInnen für ihren beruflichen Alltag im schulischen und außerschulischen Bereich die Produktion von Audio und das Radiomachen nahe- und beizubringen. Bereits während des Seminars werden die TeilnehmerInnen das PH-Radio aktiv nutzen, Beiträge und Sendungen für das Magazin der Studierenden „Campus&Co“ produzieren.

Anmeldung via LSF oder per eMail an die Dozentin.

Radio Rostfrei – Seniorenstudierende machen Radio

Dozent: Thorsten Stricker

Mi 14:30-16

KG 4 - 218

Radio von Senioren für (nicht nur) Senioren - das Team von Radio Rostfrei macht seit fast sechs Jahren ein engagiertes Programm. Jeden Mittwoch trifft sich die Re-daktion, um Ideen in Themen und Themen in Beiträge zu verwandeln. Dabei gibt es keine Einschränkungen: Was interessiert, kann zum Thema gemacht werden. Und jede(r) Interessierte ist herzlich eingeladen vorbei zu schauen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Sie brauchen nur ein wenig Mut und Lust, sich auf viele neue Erfahrungen einzulassen. Einstieg jederzeit möglich!

Anmeldung über das Seniorenstudium.