PRAXISKOLLEG
farbbalken

Freiburg Advanced Center of Education

Das Freiburg Advanced Center of Education (kurz: FACE) ist ein Kooperationsnetzwerk der Albert-Ludwigs-Universität und der Pädagogischen Hochschule. FACE steht für eine gemeinsame Freiburger Lehrerbildung und vereint u.a. die Maßnahmen, die im Rahmen der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" seit 2015 gestartet sind. Übergreifenden Ziel des Vorhabens ist die Stärkung von Kohärenz und Professionsorientierung in der Lehrerbildung durch die strukturierte Kooperation beider Partner und den Ausbau von Praxisbezug, Forschung und Weiterbildung.

Maßnahme zum Aufbau eines Schulnetzwerks

Eine Maßnahme, die aus Mitteln des BMBF im Rahmen der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" gefördert wird, ist das "Praxiskolleg", an dem auch das ZfS beteiligt ist. Ziel des Freiburger Praxiskolleg  ist es, die Kohärenz von Theorie und Praxis in allen Phasen der Lehrerbildung zu fördern. So sollen Schulen, Staatliche Seminare für Didaktik und Lehrerbildung, Schulämter, Pädagogische Hochschule und Albert-Ludwigs Universität Freiburg sowie das Regierungspräsidium in einem übergreifenden Schulnetzwerk zusammengebracht werden. Bei gemeinsamen Sitzungen, Dialogveranstaltungen, Vorträgen, in Workshops und Qualitätszirkeln findet dabei ein Austausch auf Augenhöhe statt.

Neben der Gewinnung von Hochschulpartnerschulen, die über eine enge Kooperation in den o.g. Prozess eingebunden werden, konzentrieren sich die Tätigkeiten des Praxiskollegs auf die Zusammenführung der Akteure mit Hilfe unterschiedlicher Veranstaltungsformate