Datenschutz und Informationssicherheit an der PH Freiburg

Der Schutz personenbezogener Daten ist der Pädagogischen Hochschule Freiburg ein Anliegen von höchster Wichtigkeit. Dies betrifft sowohl die rechtskonforme Verarbeitung nach den einschlägigen Vorschriften als auch den technischen Schutz der dafür eingesetzten Systeme.

Wir möchten auf dieser Seite das für den Datenschutz und die Informationssicherheit zuständige Team vorstellen und ein Informationsportal mit einschlägigen Dokumenten, Mustern und Formularen schrittweise aufbauen.

Zum Informationsportal

Das Team

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte ist Ansprechpartner für alle Personen zu datenschutzrechtlich relevanten Fragen hinsichtlich der Verarbeitung von personenpezogenen Daten durch die PH Freiburg. Nach Artikel 38 DSGVO können betroffene Personen den Datenschutzbeauftragten zu allen mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und mit der Wahrnehmung ihrer Rechte gemäß dieser Verordnung im Zusammenhang stehenden Fragen zu Rate ziehen. Er ist zur Erfüllung seiner Aufgaben an die Wahrung der Geheimhaltung oder der Vertraulichkeit gebunden.

Wesentliche Aufgaben sind zudem die Beratung der für eine Datenverarbeitung Verantwortlichen hinsichtlich ihrer Pflichten nach der DSGVO und sonstigen Datenschutzvorschriften sowie die Überwachung dieser Vorschriften.

Hans-Jürgen Engelhard
Adresse: KG 2, 016A
Tel.: +49 761 682-419

Koordination der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bereich Verwaltung

Sandra Birmele
Adresse: KG 2, 105
Tel.: +49 761 682-268
Fax: +49 761 682-567

Bereich Forschung und Lehre

Damaris Braun
Adresse: KG 2, 118
Tel.: +49 761 682-388

Unser Datenschutz-Team erreichen Sie auch unter der Funktionsadresse dsm(atnospam)ph-freiburg.de 

Informationssicherheitsbeauftragter

N. N.