Festival der Taten in Mannheim

5. bis 6. Dezember 2019 Station im Congress Center Rosengarten

 Seien Sie/seid dabei wenn die TOUR DER NACHHALTIGKEIT nach Mannheim kommt. Beim Festival der Taten erarbeiten junge Menschen gemeinsam mit Gleichgesinnten Ideen, Projekte und Lösungen zu den Themen der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Ideen, die sich an der Schule, im Betrieb, im Alltag, im Verein und in Mannheim umsetzen lassen. Angeleitet werden die unterschiedlichen Arbeitsgruppen von professionellen Trainerinnen und Trainern mit der Design Thinking Methode.

 Die Veranstaltung Festival der Taten am 5.-6. Dezember 2019 richtet sich an Studierende, Auszubildende, junge Berufstätige sowie Schülerinnen und Schüler von 16 bis 35 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Politikprogramm am 6. Dezember 2019 und der Aktionstag des NABU am 7. Dezember 2019 sind öffentlich - also für alle zugänglich ohne Altersbeschränkung – und ebenfalls kostenlos. Sollten Sie/Ihr explizit an diesen Programmpunkten teilnehmen wollen, melden Sie sich/ Ihr euch bitte hierzu mit dem Stichwort Politikbühne bei Motivation an.

Programm

5. Dezember 2019: Festival der Taten – Erarbeite mit kreativen Methoden Ideen, Projekte und Lösungen für Mannheim und die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

6. Dezember 2019: Festival der Taten und BMZ im Dialog –  Staatssekretär Martin Jäger diskutiert mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz u.a.

 Es wird bunt, es wird interaktiv, es wird kreativ. Tu Du's!

 Jetzt anmelden! Anmeldeschluss: 25. November 2019

 Details im Anhang und Anmeldung über diesen Link

https://www.17ziele.de/artikel/detail/tour-der-nachhaltigkeit-mannheim.html

 Der Videoclip zum ersten Festival der Taten zur Veranschaulichung der Arbeitsweise: https://youtu.be/88cggbwyyY0


60 notenunabhängige Voll-und Teilstipendien zum 20. GO!burtstag

Für das Wintersemester 2020/21 und Sommersemester 2021 vergibt gostralia insgesamt 60 notenunabhängige Voll- und Teilstipendien für Universitäten in Australien, Neuseeland und deren Campusse in Singapur, Vietnam und Malaysia. Die Stipendien werden notenunabhängig und teilweise nach dem first come-first served Prinzip vergeben, weshalb eine frühe Bewerbung ratsam ist. Die Ausschreibungen gibt es auf:          www.gostralia.de/20jahre

 

 

Erasmus-Studium Infoveranstaltung


für Auslandsaufenthalte ab WS 20/21 UND SoSe 2021

 

Wann?

Donnerstag, 14. November 2019 um 16.30 Uhr

Wo?   

KA - 102

Mit wem?

Ursula Felber (AAA), Yasmina Khoyratee (Inst. für Romanistik) und Tutoren des AAA

Bewerbungszeitraum für das Erasmusprogramm (außer UK, Irland)

für WS 20/21 UND SoSe 2021 im AAA

15. Dezember 2019 – 20. Januar 2020 (NEU: verkürzter Bewerbungszeitraum!!)

 


 

Infoveranstaltung zu Auslandspraktika

 

ab SoSe 2020

Montag, 25. November 2019 um 13 Uhr

Pavillon 3 / Raum 10 (Raumänderung!)

Ursula Felber (AAA), Annette Himmelsbach (AAA), Claudia Kreisel (PAD)

 

 

                            

 


ESN - Erasmus Student Network

Hier finden Sie eine Einladung der Freiburger ESN-Gruppe. Dies könnte für zukünftige und ehemalige Erasmusstudierende von Interesse sein. Wir möchten Sie herzlich dazu auffordern, mitzumachen. Bitte beachten Sie, dass die im Veranstaltungsflyer genannten Raumangaben sich auf die Universität Freiburg beziehen!