Datenschutzerklärung

Jeder Zugriffe auf das Internetangebot der PH Freiburg wird in einer Protokolldatei gespeichert. Die Daten in der Protokolldatei sind nicht personenbezogen. Wir können somit nicht nachvollziehen, wer auf welche Seiten zugegriffen, bzw. wer welche Dateien abgerufen hat.

Eine Auswertung der Zugriffe erfolgt für statistische Zwecke und zur Optimierung unseres Internet-Angebots. Personenbezogene Auswertungen sind ausgeschlossen.

Die Webseite der PH Freiburg enthält Formulare, wo Nutzer zu bestimmten Zwecken (z.B. Kontaktaufnahme) freiwillig persönliche Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) eingeben können. Die Daten werden ausschließlich zu dem im Formular genannten Zweck verwendet und nach Ablauf des Vorgangs gelöscht. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Nutzer haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.