Fachwechsel PO 2015

Ein Fachwechsel im Studienverlauf ist bis zum Ende des 4. Fachsemesters möglich. Beantragen Sie den Fachwechsel im Studierendensekretariat jeweils im April bzw. im Oktober (spätestens also zu Beginn des 5. Fachsemesters).

Ein Fach kann getauscht oder gewechselt werden, solange

  • keine Frist verpasst wurde (entspricht der Orientierungsprüfung bis zum Ende des 4. Fachsemesters)
  • es bis dahin noch keinen Fachwechsel gab
  • es sich um Unterrichtsfächer handelt (also nicht Bildungswissenschaft)
  • Bitte beachten Sie, dass die Fächer Alltagskultur und Gesundheit, Biologie und Geographie zum Wintersemester 2018/19 nicht gewählt werden können.

Wird ein Fach im Laufe des 1. Monats des 1. Fachsemesters (Oktober bzw. April) gewechselt, so zählt dies formal noch nicht als Fachwechsel (dieses Formular erhalten Sie im Studierendensekretariat).

Im Primarstufenlehramt kann es sich auch um den Wechsel zweier schon zuvor studierter Fächer handeln, wenn Sie beispielsweise Fach 1 und Grundbildung (Deutsch und Mathematik) tauschen. Dann würden Sie beispielsweise Deutsch oder Mathematik nicht mehr als Fach1, sondern künftig im Umfang der Grundbildung studieren und umgekehrt.
Um die Fächer Kunst, Musik oder Sport neu zu wählen, muss die entsprechende Eignungsprüfung zum Wechselzeitpunkt vorliegen.

Fachwechsel PO 2011

Ein Fachwechsel ist nur noch im Kompetenzbereich möglich.