Promotionskolleg " Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht"

Das Promotionskolleg DaF/DaZ heißt Sie herzlich willkommen auf unserer Website.

Sprachliche Kompetenz und Schulerfolg sind eng miteinander verknüpft: Kompetenzen in den bildungssprachlichen Varietäten einer Sprache sind eine der Voraussetzungen für den Erwerb von Kenntnissen und Fertigkeiten in allen schulischen Fächern und damit mitverantwortlich für den Bildungserfolg und die gesellschaftliche Teilhabe.

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg fördert für die Laufzeit von drei Jahren das gemeinsame Projekt der sechs baden-württembergischen Pädagogischen Hochschulen Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigsburg, Schwäbisch Gmünd und Weingarten.

Im Fokus der sieben Teilprojekte, die als komplementär und einander ergänzend zu verstehen sind, steht die sprachliche Bildung von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern in Vorbereitungs- und Regelklassen.

Im Rahmen der einzelnen Promotionsvorhaben erforschen abgeordnete Lehrerinnen und Lehrer, wie eine erfolgreiche Bildungsbeteiligung von Schülerinnen und Schülern gelingen kann, die über nicht hinreichende Kompetenzen in bildungs- und fachsprachlichen Registern verfügen. Da Lernleistungen über Sprachkompetenz in bildungssprachlichen Varietäten positiv beeinflusst werden können, muss die Vermittlung von Sprachkompetenz ein fachübergreifendes, aber eben auch fachspezifisches Anliegen aller unterrichtlichen Arbeiten sein.

Die Integration von neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen stellt alle an diesem Prozess Beteiligten vor hohe Herausforderungen. Insbesondere aber bedürfen Lehrerinnen und Lehrer konkreter Unterstützungs- und Professionalisierungsangebote, die sie dazu befähigen, sich diesen Herausforderungen zu stellen. Ziel des Promotionsprogramms ist es daher, wissenschaftlich und empirisch begründete praxisnahe Maßnahmen zur Unterstützung von Lehrerinnen und Lehrern zu erforschen und Angebote zur Professionalisierung zu entwickeln.

finanziert von: