Literatur zu Sprechwissenschaft und Sprecherziehung

Atem und Stimme

Bergauer, Ute und Janknecht, Susanne (2011): Praxis der Stimmtherapie. Berlin: Springer, 3. Aufl. 

Bernhardt, Barbara Maria (2003): Sprechen im Beruf. Der wirksame Einsatz der Stimme. Wien: öbv & hpt.

Brügge, Walburga und Mohs, Katharina (2011): Verstimmt? Mit klangvoller Stimme gut ankommen. München: Reinhardt

Coblenzer, Horst und Muhar, Franz (2002): Atem und Stimme. Anleitung zum guten Sprechen. Wien: Pädagogischer Verlag, 17. Aufl.

Eberhart, Sieglinde und Hinderer, Marcel (2016): Stimm- und Sprechtraining für den Unterricht. Paderborn: Schöningh (UTB), 2. Aufl.

Eberhart, Sieglinde und Hinderer, Marcel (2018): Gut gestimmt! Stimmtraining für Erzieherinnen. Freiburg: Herder

Hammann, Claudia (2005): Übungsprogramm für eine gesunde Stimme. München Basel: Reinhardt, 3. Aufl.

Pabst-Weinschenk, Marita (2016): Stimmlich stimmiger Unterricht: Professionelle Kommunikation und Rhetorik. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Puffer, Heidi (2010): ABC des Sprechens. Grundlagen, Methoden, Übungen. Berlin: Henschel.

Schürmann, Uwe (2010): Mit Sprechen bewegen. Stimme und Ausstrahlung verbessern mit atemrhythmisch angepasster Phonation. München Reinhardt,2. Aufl.

Stengel, Ingeborg; Strauch, Theo (2005): Stimme und Person: Personale Stimmentwicklung und personale Stimmtherapie. Stuttgart: Klett-Cotta, 5. Aufl.

 

Artikulation

DUDEN Aussprachewörterbuch (2015). Wörterbuch der deutschen Standardaussprache. Bearb. von Max Mangold. 7. kompl. überarb. u. aktual. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut

Eberhart, Sieglinde und Hinderer, Marcel (2016): Stimm- und Sprechtraining für den Unterricht: Ein Übungsbuch. Paderborn: Schöningh (UTB), 2. Aufl.

Eberhart, Sieglinde und Hinderer, Marcel (2018): Gut gestimmt! Stimmtraining für Erzieherinnen. Freiburg: Herder

Fiukowski, Heinz (2010): Sprecherzieherisches Elementarbuch. Tübingen: Max Niemeyer, 8. Aufl.

Krech, Eva-Maria u. a. (2010): Deutsches Aussprachwörterbuch. Berlin, New York: De Gruyter

Wolf, Edith, und Aderhold, Egon (2009): Sprecherzieherisches Übungsbuch. Berlin: Henschel, 15. Aufl.

Willikonsky, Ariane (2006, 2007): Wir können alles, auch Hochdeutsch! (Schwäbisch / Hessisch / Bayrisch / Sächsisch). Reinbek: Rowohlt

Sprechausdruck

Aderhold, Egon (1995): Das gesprochene Wort. Sprechkünstlerische Gestaltung deutschsprachiger Texte. Berlin: Henschel.

Pabst-Weinschenk, Marita (2000): Die Sprechwerkstatt. Sprech- und Stimmbildung in der Schule. Braunschweig: Westermann

Brunke, Timo (2015): Wort und Spiel im Unterricht. Vom Sprachspiel über Poetry Slam zur Rhapsodie. Stuttgart: Klett

 

Körpersprache

Heilmann, Christa M. (2011): Körpersprache richtig verstehen und einsetzen. München: Reinhardt, 2. Aufl.

Košinár, Julia (2009): Körperkompetenzen und Interaktion in pädagogischen Berufen. Konzepte – Training – Praxis. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt

Zerle, Karl (2016): Natürliche Autorität im Klassenzimmer: Körpersprache gezielt einsetzen –souverän mit Störungen umgehen – erfolgreich unterrichten. Hamburg

 

Hören und Verstehen

Bernius, Volker (2006): Der Aufstand des Ohrs – die neue Lust am Hören. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht.

Bernius, Volker (2004): Hörspaß. Über Hörclubs an Grundschulen. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht.

Eckert, Hartwig (2012): Sprechen Sie noch, oder werden Sie schon verstanden? Persönlichkeitsentwicklung durch Kommunikation. München: Reinhardt, 3. Aufl.

Geißner, Hellmut und Slembek, Edith (Hg.) (2001): Feedback. Das Selbstbild im Spiegel der Fremdbilder. St. Ingbert: Röhrig, 2. Aufl.

 

Sprechwissenschaft und Rhetorik

Andersen, Oivind (2001): Im Garten der Rhetorik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Bose, Ines; Hirschfeld, Ursula; Neuber, Baldur (Hg.) (2013): Einführung in die Sprechwissenschaft: Phonetik, Rhetorik, Sprechkunst. Tübingen: Narr.

Geißner, Hellmut (2000): Kommunikationspädagogik, Transformationen der ‚Sprech’-Erziehung. St. Ingbert: Röhrig.

Gora, Stephan (2010): Praktische Rhetorik. Rede- und Gesprächstechniken in der Schule. Seelze-Velber: Klett.

Knape, Joachim (2000): Was ist Rhetorik? Stuttgart: Reclam.

Ueding, Gerd und Steinbrink, Bernd (2011): Grundriss der Rhetorik. Geschichte - Technik – Methode. 3. überarb. u. erw. Aufl., Stuttgart und Weimar: Metzler, 5. Aufl.

Pabst-Weinschenk, Marita (Hg.) (2011): Grundlagen der Sprechwissenschaft und Sprecherziehung. Weinheim Basel: UTB, 2. Aufl.

Pawlowski, Klaus (2015): Du hast gut reden! Ein Spiel- und Trainingsbuch zur praktischen Rhetorik. München: Reinhardt

Lemke, Siegrun (Hg.) (2012): Sprechwissenschaft/Sprecherziehung. Ein Lehr- und Übungsbuch. Frankfurt Berlin: Peter Lang, 2. Aufl.

Wagner, Roland W. (2004): Grundlagen der mündlichen Kommunikation. Sprechpädagogische Informationsbausteine für alle, die viel und gut reden müssen. 9. erw. Aufl. Regensburg: Bayr. Verl. f. Sprechwissenschaft.

Wagner, Roland W. (2006): Mündliche Kommunikation in der Schule. Paderborn: Schöningh.

Gespräch und Rede

Beck, Martin (2006): Klären und Streiten. Gesprächserziehung in Schule und außerschulischer Bildung. St.Ingbert: Röhrig, 2. Aufl.

Berkemeier, Anne (2009): Präsentieren lehren – Vorschläge und Materialien für den Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Berthold, Siegwart (2000): Im Deutschunterricht Gespräche führen. Unterrichtsanregungen für das 5. – 13. Schuljahr. Essen: Neue Deutsche Schule.

Endres, Wolfgang u.a. (2012): Präsentation und freies Sprechen in der Grundschule. Das Knwo-how für Lehrer/innen und Schüler/innen. Methoden-Magazin, Band 4. Weinheim Basel: Beltz, 2. Aufl.

Endres, Wolfgang, u.a. (2008): Rhetorik und Präsentation in der Sekundarstufe II. Das Know-how für Lehrer/innen und Schüler/innen. Methoden-Magazin, Band 2. Weinheim Basel: Beltz.

Grießbach, Thomas; Lepschy, Annette (2015: Rhetorik der Rede. Ein Lehr- und Arbeitsbuch. Schriften zur Sprechwissenschaft und Sprecherziehung. Sprechen und Verstehen 30. St. Ingbert: Röhrig

Hiehlscher, Frank; Kemmann, Ansgar; Wagner, Tim (2017): Debattieren unterrichten. 6. Aufl. Seelze: Kallmeyer bei Klett

Pawlowski, Klaus (2005): Konstruktiv Gespräche führen. München: Reinhardt, 4. Aufl.

Vogel, Ines C. Hrsg. (2018): Kommunikation in der Schule. 2. Aufl. Bad Heilbrunn: Klinkhardt

 

Sprechkunst, Vorlesen, Hörfunk und Theater

Bernhard, Barbara Maria (2004): Sprechübungen: eine Sammlung für Theatergruppen. Wien: öbv & hpt.

Dehn, Mechthild und Merklinger, Daniela (Hg.) (2015): Erzählen – vorlesen – zum Schmökern anregen. Frankfurt a. M: Grundschuldverband e.V.

Eberhart, Sieglinde und Hinderer, Marcel (2016): Stimm- und Sprechtraining für den Unterricht: Ein Übungsbuch. Paderborn: Schöningh (UTB), 2. Aufl.

Hillegeist, Kerstin (2010): Gestaltendes Sprechen. Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren

Hoppe, Hans (2011): Theater und Pädagogik. Grundlagen, Kriterien, Modelle pädagogischer Theaterarbeit. Forum SpielTheaterPädagogik 1. Münster: LIT Verlag, 2. Aufl.

Johnstone, Keith (2010): Improvisation und Theater. Berlin: Alexander, 10. Aufl.

Johnstone, Keith (2011): Theaterspiele. 5. Aufl., Berlin: Alexander, 8. Aufl.

Koch, Gerd und Streisand, Marianne (2009): Wörterbuch der Theaterpädagogik. Berlin: Schibri, 3. Aufl.

Ritter, Hans Martin (2009): Sprechen auf der Bühne. Ein Lehr- und Arbeitsbuch. Berlin: Henschel, 2. Aufl.

Rossié, Michael (2009): Sprechertraining. München: List, 5. Aufl.

Wachtel, Stefan (2009): Sprechen und Moderieren in Hörfunk und Fernsehen. Konstanz: UVK, 6. Aufl.

Wachtel, Stefan (2009): Schreiben fürs Hören. Konstanz: UVK, 4. Aufl.

 

 

Gender Studies in der mündlichen Kommunikation

Bischoff, Doerte und Egelhaaf-Wagner, Martina (Hg.) (2006): Mitsprache, Rederecht, Stimmgewalt. Genderkritische Strategien und Transformationen der Rhetorik. Heidelberg: Winter.

Eichhoff-Cyrus, Karin (Hg.) (2004): Adam, Eva und Sprache. Beiträge zur Geschlechterforschung. Mannheim: Duden.

Heilmann, Christa M. (Hg.) (1995): Frauensprechen – Männersprechen. Reihe Sprache & Sprechen. München: Reinhardt.

 

Phonetik für Deutsch als Zweit- bzw. Fremdsprache

Dahmen, Silvia u. Weth, Constanze. Phonetik, Phonologie und Schrift. Paderborn: Schöningh/UTB 2018

Dieling, Helga und Hirschfeld, Ursula. Phonetik lehren und lernen. Berlin et al.: Langenscheidt 2000

Hirschfeld, Ursula u. Reinke, Kerstin. Phonetik im Fach Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache: Unter Berücksichtigung des Verhältnisses von Orthographie und Phonetik. Berlin: Erich Schmidt 2016

Pompino-Marschall, Bernd. Einführung in die Phonetik. Berlin, New York: de Gruyter, 1995

Slembek, Edith. Lehrbuch der Fehleranalyse und Fehlertherapie: Deutsch hören, sprechen und schreiben. Für Lernende mit griechischer, italienischer, polnischer, russischer und türkischer Muttersprache. 2. erw. Aufl. Heinsberg: Dieck 1995

Stock, Eberhard. Deutsche Intonation. 4. Aufl. Leipzig u. a.: 1998

Fischer, Andreas. Deutsch lernen mit Rhythmus. Der Sprechrhythmus als Basis einer integrierten Phonetik im Unterricht Deutsch als Fremdsprache. Leipzig: Schubert 2007

Hirschfeld, Ursula u. Reinke, Kerstin. 44 Aussprachspiele Deutsch als
Fremdsprache. Stuttgart: Ernst Klett 2014

Hirschfeld, Ursula et al. Phonothek. Deutsch als Fremdsprache: Aussprachetraining. Berlin et al.: Langenscheidt 2007

Niebisch, Daniela: Praxisbuch Phonetik. Aussprachetraining für Deutsch als Fremdsprache. Berlin: epubli 2014

Reinke, Kerstin: Phonetiktrainer A1-B1: Aussichten. Stuttgart: Klett 2015

Rug, Wolfgang. 77 Klangbilder gesprochenes Hochdeutsch: Übungen, Spiele, Tipps und   Tricks zum phonetischen Training Deutsch als Fremdsprache. Leipzig: Schubert 2012

Fremdsprache Deutsch. Zeitschrift für die Praxis des Deutschunterrichts. Hg.
Vorstand Goetheinstitut. Phonetik in der Unterrichtspraxis. Themenheft-Hg. Silvia Dahmen und Ursula Hirschfeld. Nr. 55 Jg. 2016. Berlin: Erich Schmidt

Colombo-Scheffold, Simona et al (Hrsg.). Ausländisch für Deutsche. Sprachen der Kinder – Sprachen im Klassenzimmer. Stuttgart: Fillibach bei Klett 2016

 

 

Die Literaturliste steht als PDF-Dokument zum Herunterladen zur Verfügung:

Nach oben