Eingangsprüfung

Die Eingangsprüfung findet in der Beratungswoche am Semesteranfang statt.

Alle Studierende des Faches Englisch absolvieren diese Eingangsprüfung – auch Studierende, die die Europalehramt Prüfung bereits absolviert haben.

Die Eingangsprüfung dient Studierenden zur Orientierung, wie sie mit dem Englischstudium hier an der PH Freiburg zurechtkommen werden. Sie bietet Feedback zu den Bereichen, an denen Studierende evtl. noch arbeiten müssen, um die ersten Module erfolgreich abzuschließen.

Die Eingangsprüfung besteht aus 2 Teilen:

  • einstündiger schriftlicher Test (Lückentext und Multiple-Choice-Fragen) zur Überprüfung der Grammatik- und Wortschatz

  • 15-minütiger Sprachtest (anhand eines Bildes) mit einem Partner zur Überprüfung der Kommunikationsfähigkeit

Studierende schreiben sich für einen Sprachtesttermin während der Informationsveranstaltung (für Studienanfänger in der Beratungswoche) ein.

Es ist keine besondere Vorbereitung erforderlich

Informationen zu der Spracheingangsprüung für das Europalehramtsstudium hier.