Anmeldung zur Evaluation (für Lehrende)

Die Anmeldung der zu evaluierenden Veranstaltung(en) findet bis zum 18.05.2018 mit Hilfe eines von zwei verschiedenen Online-Formularen (nur bis Anmeldefrist verfügbar!) statt. Neben Angaben zur Person (Vor-/Nachname, Email-Adresse) benötigen wir dabei für jede anzumeldende Lehrveranstaltung folgende Daten :

  1. Titel der Veranstaltung
  2. Veranstaltungsnummer (+ ggf. Gruppe!)
  3. Teilnehmerzahl (min. 6 Studierende!*)
  4. Auswahl, ob papier- oder webbasiert erhoben werden soll

Wichtig:
Bitte geben Sie Veranstaltungstitel und -nummer gemäß LSF an und vermerken Sie ggf. auch die Gruppennummer, damit eine eindeutige Zuordnung vorgenommen werden kann!
Die Angabe der jeweiligen Teilnehmerzahl Ihrer Veranstaltung(en) ist erforderlich, damit eine möglichst genaue Anzahl an Fragebögen für Sie gedruckt werden kann. Sie helfen uns damit, unnötigen Material- und Kostenaufwand zu minimieren.
Je nach Art der anzumeldenden Lehrveranstaltung sind darüber hinaus weitere Angaben erforderlich.


Bitte wählen Sie zunächst aus, welche Art von Lehrveranstaltung Sie anmelden möchten (es werden "reguläre" Lehrveranstaltungen und Kompaktveranstaltungen unterschieden) und nutzen Sie dann das jeweilige Formular (Login erforderlich!).

Reguläre LehrveranstaltungenKompaktveranstaltungen
Erläuterung:
Regelmäßige Termine (z.B. wöchentlich oder zweiwöchentlich) über die gesamte Vorlesungszeit
Erläuterung:
Blockseminare, Einzeltermine o.ä.

 

* Bitte beachten Sie, dass laut Evaluationssatzung (§8, Abs. 2) bei fünf oder weniger Studierenden in einer Lehrveranstaltung eine Befragung unterbleiben muss. Entsprechend erfolgt bei fünf oder weniger abgegebenen oder ausgefüllten Fragebögen keine Auswertung.