Veranstaltungen

Die JMC-FrEE-Veranstaltungen richten sich an lokale, regionale und nationale, aber auch internationale Teilnehmer*innen aus dem In- und Ausland, u. ä. an Mitglieder zivilgesellschaftlicher Organisationen, politische Entscheidungsträger*innen und andere interessierte Mitglieder der Öffentlichkeit. Auf die Partizipation von Schüler*innen (sowohl als aktive Teilnehmer*innen aber auch als Zuschauer*innen) aus Freiburger Grund- und weiterführenden Schulen wird ein besonderer Wert gelegt. Denn sie benötigen vielfältige Kenntnisse und Kompetenzen, um die Zukunft Europas gestalten zu können.

Erfolgreiche Maßnahmen zur Verbesserung der Bildungssituation von Sinti und Roma – nationale und internationale Erfahrungen

Lehrer*innenbildung in Europa – Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Probleme und Lösungen

“Eine >Europäische Bildungsunion< – Nur ein Traum oder eine mögliche Zukunft?”

Europäisierung von Bildung und Erziehung

The Jean Monnet Chair Freiburg for European Education in collaboration with the Center for Teacher Training of the University of Education Freiburg is announcing a two-day online conference titled - Teacher Training in Europe (24 - 25 June, 2022)

 

 

 

Az Európai Unió oktatáspolitikája[Education Policy of the European Union]
20th Hungarian National Conference of Education Science 2020
University of Debrecen, (Online-Konferenz), 7. November 2020.

Papers:
Fehérvári Anikó: Korai iskolaelhagyás az Európai Unióban
Forray R. Katalin: Európai tendenciák a roma, cigány népesség iskolázásában Magyarországon
Sebestyén Krisztina: 27 variáció nyelvpolitikára (poszter)
Andrea Óhidy: Az Európai Unió mint oktatáspolitikai aktor

 

 

 

Andrea Óhidy: The Roma Inclusion Policy of the European Union: Challenges, Solutions and Results in Education.
12th International Conference for Theory and Practice in Education.
Association of Educational Sciences, Budapest (Online-Konferenz), 17. Dezember 2020.

 

 

Interkulturelle Pädagogik

Pädagogischer Umgang mit bildungsbenachteiligten Lerngruppen (insbesondere aus der Europäischen Roma-Minderheit)

 

Andrea Óhidy: A “Zsolnai-pedagógia” pedagógusképének “európaisága” [How „European“ ist he „Zsolnai education program?]
20th Hungarian National Conference of Education Science 2020
University of Debrecen, (Online-Konferenz), 6. November 2020.

Europäisierung von Bildung und Erziehung

Interkulturelle Pädagogik

Thema: Interkulturelle Pädagogik
Lecturer/Referent*in: Alfred Holzbrecher
Zeit: 17. 11. 2020
Ort: PH Freiburg, Seminar „Pädagogischer Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht: Einführung“, Online

 

Thema: Migrationspädagogik
Referent*in: Natascha Hofmann
Zeit: 17. 11. 2020
Ort: PH Freiburg, Seminar „Pädagogischer Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht: Einführung“, Online

 

Topic/Thema: Pädagogik in der postmigrantischen Gesellschaft
Lecturer/Referent*in: Merle Marie Limpert
Time/Zeit: 17. 11. 2020
Ort/Location: PH Freiburg, Seminar „Pädagogischer Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht: Einführung“, Online

 

Thema: Scaffolding Prinzipien in DAZ/DAF
Referent*in: Charlotte Zimmermann
Zeit: 1. 12. 2020
Ort: PH Freiburg, Seminar „Pädagogischer Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht: Einführung“, Online

 

 

Pädagogischer Umgang mit bildungsbenachteiligten Lerngruppen (insbesondere aus der Europäischen Roma-Minderheit)

Thema: Umgang mit minderjährigen unbegleiteten Geflüchteten
Referent*in: Sören Drewes
Zeit: 8. 12. 2020
Ort: PH Freiburg, Seminar "Pädagogischefr Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht: Einführung", Online

 

Thema: Aus dem Alltag einer Inklusionsklasse aus der Perspektive einer Lehrerin
Referent*in: Romina Meinig
Zeit: 8. 12. 2020
Ort: PH Freiburg, Seminar „Pädagogischer Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht: Einführung“, Online