Funktionen des Doktorand_innenkonvent

An der Pädagogischen Hochschule Freiburg gibt es viele Stellen, an denen Doktorand*innen professionelle Beratung erhalten können. Der DK bietet einen Überblick über diese Stellen und vermittelt kompetente Ansprechpartner*Innen, beispielsweise bei rechtlichen Fragen oder Konflikten mit den Betreuer*innen. Der DK bietet informelle und kollegiale Beratung zu:

 

  • Allgemeine Fragen zur Promotion

z.B. Annahme als Doktorand*In, Vermittlung von Ansprechpartnern, allgemeine Qualifizierungsmöglichkeiten, Promovieren mit Kind

 

  • Finanzielle Fragen

z.B. Reisekosten, Förderungsmöglichkeiten, Beschäftigung von Tutor*innen,

 

  • Vernetzung und Austausch mit anderen Doktorand*Innen

z.B. gemeinsamer Mittagstisch „Doc (m)eats Doc“, Erfahrungsaustausch

 

  • Vermittlung von hochschulrechtlicher Beratung

z.B. bei Fragen zum Status, bei Betreuerwechsel

 

  • Interessensvertretung

für den Senat und die Fakultätsräte siehe Ansprechpartner*Innen