Fragebogenkonstruktion – Grundlagen, Herausforderungen, Tipps und Tricks

Dr. Monika Holmeier

Pädagogische Hochschule FHNW

Der Workshop bietet eine Einführung in die Grundlagen der Fragebogenkonstruktion, die den Teilnehmenden bei der Entwicklung des eigenen Fragebogens unterstützen soll. Dazu werden Arten von Fragen sowie deren Stärken und Schwächen besprochen, Fallstricke bei der Fragenformulierung aufgezeigt sowie generelle Herausforderungen bei der Entwicklung von Fragebögen (u.a. das Einhalten der Gütekriterien) und bei deren Einsatz (u.a. Antworttendenzen von Befragten) thematisiert. Neben einführenden Inputs wird ein Teil des Workshops der konkreten Arbeit am eigenen Fragebogen dienen. Je nach Bedarf der Teilnehmenden besteht zudem die Möglichkeit, den eigenen Fragebogenentwurf zur Diskussion zu stellen oder aber auf spezifische Interessen und vertiefte Fragen der Teilnehmenden einzugehen (bspw. Prüfung der Gütekriterien, Reliabilitäts- und Faktorenanalysen, Kurzvorstellung eines Online-Umfragetools).