Herzlich Willkommen am Institut für Romanistik der PH Freiburg

Bereits seit Gründung der PH Freiburg, 1962, werden am Institut für Romanistik Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer im Fach Französich ausgebildet, insbesondere für das Lehramt an Grund-, Haupt-, Werkreal- und Realschulen (Lehramt Primarstufe, Lehramt Sekundarstufe I). Das Profil des Instituts zeichnet sich in Forschung und Lehre durch einen starken internationalen bzw. europäischen und insbesondere deutsch-französischen Schwerpunkt aus. So bietet das Institut für Romanistik in lokalen und internationalen Kooperationen auch spezielle Profilstudiengänge an – sowohl im Bereich des Europalehramts mit Französisch (Primarstufe und Sekundarsufe I) als auch zwei von der Deutsch-Französischen Hochschule geförderte binationale Lehramtsstudiengänge, den ITS Primarstufe (in Kooperation mit der Université de Haute-Alsace Mulhouse) und den ITS Sekundarstufe I (in Kooperation mit der Université Nice Sophia Antipolis).

Im Bereich der Gymnasiallehrerbildung für die Romanischen Schulsprachen (Französisch, Italienisch und Spanisch) kooperiert das Institut für Romanistik im Rahmen des FACE (Freiburg Advanced Center of Education) mit dem Romanischen Seminar der Albert-Ludwigs-Universität.

Auf den folgenden Seiten finden Sie nähere Informationen zu unseren Studiengängen, aktuellen Veranstaltungen und Prüfungshinweisen. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie gerne auch unsere Fachstudienberatung.

 


Aktuelle Hinweise

Sprechzeiten der Lehrenden während des Sommersemesters 2019 (ab dem 23.04.19)

Geänderte Öffnungszeiten des Sekretariats

Das Sekretariat des Instituts ist derzeit nicht besetzt ist. In dringenden Fällen können Sie Frau Silvia Küchler  Mo-Do 12:00-12:45 im KG III, Raum 208a oder  telefonisch unter: 0761 682-307 erreichen. Bei Fragen zu den Lehrveranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an die Dozenten und Dozentinnen.

 
Neue Regelung für die Studierenden betreffend ihre E-Mail-Adresse ab April 2019:

Liebe Studierende,

bitte achten Sie darauf, dass Sie bei jeglicher Korrespondenz mit den Dozierenden bzw. mit Verwaltungsangestellten der PH Freiburg in Zukunft nur noch Ihre "stud.ph-freiburg.de"- Adresse benutzen.

 Ihre private E-Mail-Adresse ist aus datenschutzrechtlichen Gründen ab dem Sommersemester 2019 nicht mehr zulässig.

 


Aktuelle Hinweise

Informationen zur Kompetenzdiagnose für Studienanfänger

 


Mailingliste des Instituts für Romanistik

Das Institut für Romanistik hat eine neue Mailingliste eingerichtet, damit wir bei Bedarf auch alle per Mail erreichen können. Bitte beachten Sie: sie sind als Student/in der Romanistik nicht automatisch in die Liste aufgenommen. Die Liste kann von jedem unter dem folgenden Link abonniert werden:

https://lists.ph-freiburg.de/mailman/listinfo/romanistik-mailingliste

Nähere Informationen zur Mailingliste finden Sie hier.