Europalehramtsstudium in der Geographie

Geographiestudierende des BA und MA können alternativ zu den normalen Primar- und Sekundarstufen-Studiengängen ein Studium im Europalehramt belegen. Zentrale Merkmale des Europalehramtsstudiums sind Seminare zum bilingualen Unterrichten und zum (inter-) kulturellen Lernen. Europalehramtsstudierende studieren neben einem Sachfach wie beispielsweise der Geographie immer auch eine Fremdsprache. Das Europalehramt Geographie kann mit den beiden Fremdsprachen Englisch oder Französisch studiert werden, für die Kombination mit Englisch verfügt unser Institut über besonders ausgeprägte Kompetenzen.