ISP-Schulen

Hinweis

Die ISP-Schulen gestalten das 15 bis 16 Wochen andauernde Integrierte Semesterpraktikum in enger Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule aus.Die damit verbundenen Betreuungsaufgaben führen dazu, dass die betreffenden Schulen i.d.R. keine Kapazitäten mehr für die Betreuung anderer Praktikumsformen (z.B. Orientierungspraktikum) frei haben.

Standorte der Schulen

Primarstufe

Weitere Schulen:

Bad Krozingen:
Grundschule Tunsel
Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule

Denzlingen:
Grundschule Denzlingen

Ehrenkirchen:
Jengerschule

Emmendingen:
Fritz-Boehle-Grundschule

Freiburg:
Emil-Gött-Schule
Emil-Thoma-Grundschule
Karoline-Kaspar-Schule
Lindenbergschule Munzingen
Lorettoschule
Schneeburgschule
Schönbergschule Freiburg
Tullaschule
Vigeliusschule I
Schurhammerschule
Grundschule Kirchzarten

March-Hugstetten:
Grundschule March-Hugstetten

Schallstadt:
Johann-Philipp-Glock-Schule

Sexau:
GWRS Sexau

St. Peter:
Abt-Steyrer-Schule

Stegen-Eschbach:
Grundschule Stegen-Eschbach

Titisee-Neustadt:
Hansjakobschule Titisee-Neustadt

Sekundarstufe

Weitere Schulen:

Bötzingen:
Wilhelm-August-Lay-Schule

Denzlingen:
Ruth-Cohn-Schule

Ehrenkirchen:
Jengerschule GMS

Elzach:
Schulzentrum Oberes Elztal

Endingen:
Stefan-Zweig-Realschule


Freiburg:
Hansjakob Realschule
Karlschule
Wentzinger-Realschule

Gundelfingen:
Albert-Schweitzer-GMS

Teningen:
Theodor-Frank-Realschule

Waldkirch:
Kastelbergschule GMS