Die PH-Campinis - Kinderbetreuung direkt auf dem Campus der PH

Die Einrichtung PH-Campinis ist ein Angebot zur Betreuung für Kinder von studierenden und beschäftigten Eltern der Hochschule.

Die Kinderbetreuung wurde im November 2006 an der Pädagogischen Hochschule Freiburg auf der Basis einer Umfrage zur Situation von studierenden und beschäftigten Eltern an der Hochschule gegründet. Zentrale Aspekte der Konzeption sind die Flexibilität und die Gewährleistung eines altersgemischten Betreuungsangebotes, das sich am Bedarf von Studierenden und Beschäftigten unserer Hochschule orientiert.

Direkt auf dem Campus der Pädagogischen Hochschule stehen im Mensagebäude zwei Gruppenräume und zwei Schlafräume zur Verfügung. Der große Gruppenraum ist unterteilt in eine Krabbellandschaft, eine Bauecke, eine Leseecke und den Essbereich. Der kleinere Gruppenraum dient den Kindern als Atelier.

Für die Außenaktivitäten steht das Lehrgartengelände der Pädagogischen Hochschule zur Verfügung. Mit Hilfe eines Krippenwagens gelangen die Kinder auf das Außengelände am Rande des Campus. Ein kleinkindgerechter Spielbereich, mit Rutsche, Nestschaukel, Sandkasten sowie Kräuter- und Blumenbeeten bieten viele Anregungen für die Kinder. Auf der angrenzenden großen Wiese können sich die PH-Campinis austoben.

Zu unserem Betreuungsangebot und den Anmeldeformularen gelangen sie »»hier.