Gleichstellung an der PH Freiburg

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG): Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz gilt seit dem 18. August 2006 und schreibt weitreichende arbeitsrechtliche Benachteiligungsverbote vor. Die Pädagogische Hochschule richtet sich nach dem AGG und hat eine offizielle Beschwerdestelle eingerichtet.

Frauen an Universität und PH Freiburg - ein Interview mit der ehemaligen Gleichstellungsbeauftragten der PH Freiburg Frau Prof. Dr. Tatjana Jesch (durchgeführt vom Uni-TV-Magazin)

Interview mit der ehemaligen Gleichstellungsbeauftragten Frau Prof. Dr. Tatjana Jesch (vollständige Version)