Technik

Arbeiten mit dem KOSY-Koordinatentisch (CAD-CAM)

Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im 4-tägigen Seminar werden unterrichtsrelevante Themen und Fragestellungen... [weiter]

Schulart: alle Schularten der Sekundarstufe 1
Termin: ausgebucht
Mo, 19.03. - Do, 22.03.2018, jeweils 8:30 - 17:30 Uhr


Technik

Messen, Steuern, Regeln mit dem Mediensystem CIUS

Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im Kompaktseminar werden die unterrichtsrelevanten Themen und Fragestellungen der... [weiter]

Schulart: alle Schularten der Sekundarstufe I
Termine: ausgebucht Mi, 14.02. - Fr, 16.02.2018, jeweils 08:30 - 17:30 Uhr


Biologie

Die Rückkehr des Wolfes nach Deutschland aus der Perspektive der Nachhaltigkeit

Trotz ihrer Präsenz und Relevanz ist die Wolfsthematik nur selten Gegenstand im Schulunterricht. Die Stärke des Themas liegt gerade in seiner Ambivalenz, die sich im Zusammenspiel der ökologischen, ökonomischen und ... [weiter]

Termin:Fr, 19.01.2018, 9:00 bis 15:00 Uhr
Adressaten & Schulart:Lehrkräfte für Sachunterricht und Biologie von Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen

Pädagogik / Psychologie

Classroom-Management

Unterrichten wird nicht leichter. Integration, Schüler*innen mit Migrations- oder Fluchthintergrund, zunehmend prekäre Familiensituationen und Kinder, die immer stärker herausforderndes Verhalten zeigen, verlangen neue Instrumente... [weiter]

Termin: Fr, 01.12.2017, 13:00 - 17:00 Uhr und Sa, 02.12.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
Schulart:
Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen und Gymnasien


Pädagogik / Psychologie

Lernen lernen - jenseits von Lerntypen und Pseudoneurowissenschaft

Um für die komplexen Anforderungen in Ausbildung, Studium und Beruf gewappnet zu sein, sollen Schüler*innen in der Schule auch das Lernen lernen. Häufig wird argumentiert, Schüler*innen müssten ihren jeweiligen Lerntyp herausfinden... [weiter]

Termine: Fr, 17.11.2017 und Fr, 01.12.2017, jeweils 14:00 - 18:00 Uhr
Schulart:
Haupt-, Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen & Gymnasien


Pädagogik / Psychologie

Pädagogische Souveränität - Umgang mit herausfordernden Unterrichtssituationen

Störungen und Disziplinlosigkeiten belasten nicht nur das Unterrichtsgeschehen. Sondern auch die Lehrpersonen. Sie sehen sich in vielfältiger Weise herausgefordert. Solche Situationen souverän meistern zu können, das setzt ein entsprechendes... [weiter]

Termine: 10.11.2017 und 08.12.2017, jeweils 10:00 - 16:00 Uhr
Schulart:
Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen und Gymnasien


Pädagogik / Psychologie

Lernen in Gesprächen: Beratung im Kontakt mit Schüler*innen und Eltern

Beratung ist eine zentrale Tätigkeit von Lehrkräften: in Kommunikation mit Schüler*innen sowie Eltern gehört diese Kompetenz zum pädagogischen Kerngeschäft und ist ein wirkmächtiger Faktor bei der Gestaltung von Arbeitsbündnissen... [weiter]

Termin: Mo, 06.11.2017 und Mo, 27.11.2017 jeweils 15:00 - 19:00 Uhr
Schulart:
alle Schularten


Sprachen

Zertifikatskurs Bilinguales Lehren und Lernen

Für Schulen mit bilingualem Zug, in Vorbereitung auf einen bilingualen Zug und alle Schulen, die mit bilingualen Modulen arbeiten oder arbeiten wollen, bieten wir ein bilinguales Zertifikat an. Vor dem Hintergrund der langjährigen...

Termine: Modul 1: 10.02. - 11.02.2017, Modul 2: 31.03. - 01.04.2017, Modul 3: Sptember 2017, Modul 4: November 2017
Schulart: Realschulen und Gymnasien


Sprachen

Linguists' little helpers: mit Online-Tools sprachliches Feedback erleichtern und verbessern

Die Veranstaltung führt in die Nutzung von leicht zu handhabenden, kostenlosen Online-Tools ein und zeigt, wie solche linguistische Werkzeuge effektiv für sprachliches Feedback genutzt werden können... [weiter]

Termin: Do, 12.10.2017
Schulart:
Gymnasien


Medien

Filmeinsatz im Unterricht

Im neuen Bildungsplan 2016 ist der Film als eigenständig zu behandelndes Medium nun endlich fest implementiert. Denn Filme eignen sich nicht nur zur didaktisch-inhaltlichen Reflexion eines Themas. Filmkompetenz ist auch Medienkompetenz... [weiter]

Termine: Do, 12.10. und Do, 26.10.2017, jeweils 15:00 - 19:00 Uhr
Schulart:
Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen und Gymnasien


Mathematik

Umgang mit der Eingangsdiagnose Lernstand 5

Am Beginn von Klasse 5 erhalten Mathematiklehrkräfte seit zwei Jahren mit Hilfe der Eingangsdiagnose Lernstand 5 Einsichten in die Lernvoraussetzungen ihrer neuen Schülerinnen und Schüler im Bereich arithmetischer Basiskompetenzen... [weiter]

Termine: Freiburg: 17.07./18.09./09.10.2017; Karlsruhe: 20.07./14.09./06.10.2017
Schulart:
Haupt-, Werkreal-, Realschule & Gemeinschaftsschule


Mathematik

„Mathe für alle“ - Tagung

Die Herbsttagung „Mathe für alle“ des Instituts für mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) bietet ein vielfältiges, interessantes Programm für Lehrkräfte aller Schularten...

Termin:Do, 05.10.2017
Schulart:alle Schularten

Praxisphasen

Tagung: Praxisphasen im Lehramtsstudium: Praxisphasen betreuen, optimieren, vernetzt gestalten

Das Praxiskolleg richtet in Kooperation mit der Fort- und Weiterbildung im Freiburg Advanced Center of Education (FACE) eine umfassende Tagung zu den Praxisphasen im Lehramtsstudium aus. Hierbei werden Erkenntnisse aus der Forschung... [weiter]

Termin: Fr, 22.09.2017, 09:15 - 17:30 Uhr
Schulart: alle Schularten


Technik

Messen, Steuern, Regeln mit dem Computer mittels Mediensystem "MecLab" (Fa. Festo)

Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im Seminar werden unterschiedliche Themen und Fragestellungen der Steuerungstechnik aufgegriffen...

Schulart: Werkreal-, Realschulen, Gymnasien und Berufliche Schulen
Termine: wöchentliche Termine Mi 12:15 - 13:45 Uhr, 26.04.-26.07.2017


Technik

Energietechnik

Fachwissenschaftliches Seminar für Studierende und Techniklehrkräfte zu Grundbegriffen der Energietechnik: Primärenergie(träger), Sekundärenergie, Endenergie, Nutzenergie, Wirkungsgrad, Energieumwandlung...

Termine: Sommersemester 2017, Mittwoch 14:00 - 16:00 Uhr (bei Exkursionen auch länger)
Schularten: Sekundarbereich I: Haupt-, Werkreal-, Realschulen, Gemeinschaftsschulen


Sprachen

4. Tag der Französischdidaktik

Sprachproduktion im Kontext interkultureller Handlungsfähigkeit - eine Chance für den Unterricht romanischer Sprachen? Mit der Betonung der kommunikativen Fertigkeiten im Fremdsprachenunterricht nehmen die Sprachhandlungen, die die Lernenden... [weiter]

Termin: Mo, 03.07.2017, 13:30 - 18:30 Uhr
Schulart:
Gymnasien, Real- und Gemeinschaftsschulen


Medien

Gefahren im Netz und ihre Folgen

Schulische Kriminalprävention zum Thema Mediengefahren. Die Medienbildung (MB) wurde als eine der sechs fächerübergreifenden Leitperspektiven im Rahmen der Bildungsplanreform im Bildungsplan 2016 festgeschrieben. Ziel ist es,...

Termin:Mi, 21.06.2017,  18:00 – 20:00 Uhr
Schulart:

alle Schularten


Pädagogik / Psychologie

Lernkultur für gelingenden Kompetenzerwerb - vermitteln und beraten

Seit den großen Schulleistungsstudien rückt das Thema Lernkultur wieder in den Mittelpunkt der Diskussion. Schüler*innen brauchen eine Lernumgebung, die sie herausfordert, in der sie aus Fehlern lernen können, in der sie Unterstützung finden... [weiter]

Schulart: weiterführende Schulen
Termine: Di, 09.05.2017 und Di, 30.05.2017, jeweils 15:00 - 19:00 Uhr


Persönlichkeitsbildung

Stimmlich stark - Intensives Stimmtraining mit individueller Begleitung im Unterrichtsalltag

Als Lehrer*in setzen sie den ganzen Tag Ihre Stimme ein: um zu ermahnen oder zu motivieren, um aufzurufen oder etwas zu erklären. Eine entscheidende Voraussetzung dafür ist eine belastbare und gesunde Stimme.

Termine: Mo, 08.05.2017, 19.06.2017 und 17.07.2017, jeweils 14:30 - 17:30 Uhr; zusätzlich individuelle Coachingtermine nach Vereinbarung
Schularten: Haupt-, Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen & Gymnasien


Pädagogik / Psychologie

Teamentwicklung in Schule & Beruf - Erlebnispädagogik

Konflikte und Irritationen konstruktiv bearbeiten. Handlungsorientierte Teamaufgaben tragen zur Förderung von Vertrauen und Respekt bei. Sie zielen insbesondere darauf ab, bestimmte Gruppenprozesse anzuschieben, Kommunikationsstrukturen transparent zu machen sowie...

Termine: Sa, 29.04. - So, 30.04.2017 (jeweils 09:30 - 18:00 Uhr)
Schularten: alle


Mathematik

MATHElino Kindergartenkinder und Grundschulkinder erleben gemeinsam Mathematik 

Im Projekt MATHElino erarbeitet ein Team aus Erzieherinnen, Grundschullehrerinnen und Mathematikdidaktikern didaktisches Begleitmaterial für mathematikhaltige Materialien, die in Kindergarten und Grundschule institutionsübergreifend eingesetzt...

Termin:Mo, 03.04.2017, 14:30 bis 17:30 Uhr
Schulart:Grundschule

Pädagogik / Psychologie

Mehrsprachigkeit anerkennen und fördern – Sprache(n) und Macht in unserer Migrationsgesellschaft

Was wir bewirken und bewirken wollen mit unserem Sprechhandeln im Kontext Migrationsgesellschaft, und ob wir das, was wir bewirken, so überhaupt bewusst wahrnehmen und wollen...

Termine:27.01.17 Winterworkshop
Schulart:alle Schularten

Mathematik

TUMconnect - ein Weiterbildungsangebot für Mentorinnen und Mentoren im Schulpraktikum

das Fortbildungskonzept verbindet zwei empirisch erforschte Ansätze insofern, als das Münchner Modell der Gesprächsführungskompetenz (Gartmeier et al., 2011) im Kontext des fachspezifisch-pädagogischen Coachings (Kreis & Staub, 2011; 2012; 2014) vermittelt und...

Termin: 08.12.2016, 18:00 - 19:45 Uhr
Schulart: alle


Pädagogik / Psychologie

Marte Meo – eine ressourcenorientierte Methode auch für die Schule

Marte Meo meint so viel wie ‚aus eigener Kraft’. Gemeint ist, dass Entwicklungen, Veränderungen da ansetzen können, wo Ressourcen und Stärken sichtbar werden. In Filmen von alltäglichen Situationen lassen sich diese entdecken. Das genaue...

Termin:Fr, 11.11.2016 und Fr, 25.11.2016 jeweils 14:00 - 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Praxiskolleg

Ringvorlesung: "Lehr- und Lernperspektiven. Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht"

Die Ringvorlesung „Lehr- und Lernperspektiven“ – Impulse aus der Forschung für Schule und Unterricht richtet sich an alle Interessierten aus dem Bereich Schule und Bildung. Relevante Themen für Schule und Unterricht wurden vom Praxiskollegteam zusammengestellt, um...

Termin:WS 2016/17 donnerstags, von 18:00 - 20:00 Uhr (s.t.)
Schulart: alle
Ort:Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im KG I, 1098 (Platz der Universität 3, Freiburg)

Inklusion

Ringvorlesung: "Inklusion: Vielfalt der Perspektiven, Konzepte, Zielgruppen und Probleme"

Im Rahmen des Studium Generale findet im Wintersemester 2016/17 eine Ringvorlesung zum Thema "Inklusion: Vielfalt der Perspektiven, Konzepte, Zielgruppen und Probleme" statt.

Termin:WS 2016/17 mittwochs, 18:00 - 20:00 Uhr
Schulart:alle
Ort: Großer Hörsaal (Aulagebäude) der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Naturwissenschaften

Vortragsreihe: Mobilitäten in einer globalisierten Welt

Die Gesellschaft für Geographie und Ethnologie in Freiburg bietet auch in diesem Winter wieder ein spannendes Vortragsprogramm. In diesem Semester beschäftigen sich unterschiedliche Dozenten verschiedener Hochschulen mit Aspekten zur...

Termin: donnerstags, 18:00 Uhr
Ort: Albert - Ludwigs - Universität Freiburg, KG III, Hörsaal 3024


Mathematik

mascil - Mathematik forschend verstehen und anwenden

Lust auf neue Ideen für den Unterricht? mascil bietet Ihnen: Zugriff auf eine Datenbank mit Aufgaben aus 14 europäischen Ländern, die forschendes und entdeckendes Lernen fördern...

Termine:2013-2016
Schulart:Grund-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen, Berufliche Schulen

Naturwissenschaften

Versuche mit dem GeoWindow -

das „Reagenzglas“ für physische Geographie, Biologie und andere Naturwissenschaften. Versuche und Experimente stehen beim Unterrichten von Naturthemen in der Beliebtheitsskala ganz oben. Aber wie soll das im Schulalltag organisiert werden? Wir stellen...

Termin:Mi, 05.10.2016,  14:00 – 17:00 Uhr
Adressaten & Schulart:Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer von Grundschulen & allen Schulen der Sekundarstufen I +II

Mathematik

„Mathe für alle“ - 8. Jahrestagung

Die 8. Jahrestagung „Mathe für alle“ des Instituts für mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) bietet ein vielfältiges, interessantes Programm für Lehrkräfte aller Schularten...

Termin:Mi, 5.10.2016
Schulart:alle Schularten

Naturwissenschaften

Der Mix macht's

Magnettafeln und medizintechnisches Zubehör bei der Durchführung chemischer Experimente. Theodor Grofe, Dr. Marco Rossow. Einladung zu einem Lehrerfortbildungskurs Chemie des LFZ Karlsruhe

Termin: 5.10.2016, 10:00 - 17:00 Uhr


Sprachen

3. Tag der Französischdidaktik

Im Zuge des mündlichen Abiturs und der Europäischen Kommuni-kationsprüfung an der Realschule ist Mündlichkeit in jüngster Zeit verstärkt Gegenstand von Unterricht und Überprüfung geworden. Wie lässt sich Mündlichkeit für... [weiter]

Termin: Mo, 04.07.2016,  13:00 - 18:15 Uhr
Schulart:
Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien


Pädagogik / Psychologie

Mobbing in der Schule stoppen - „No Blame Approach“

Ein Mobbing-Interventionsansatz ohne Schuldzuweisung. Der „No Blame Approach“ ist eine in Deutschland mehr und mehr verbreitete Methode, mit der innerhalb kürzester Zeit erfolgreich gegen akutes Mobbing in der Schule vorgegangen werden kann...

Termin:Mo, 27.06.2016,   9:00 - 17:00  Uhr
Schulart:alle Schularten

Pädagogik / Psychologie

Teamentwicklung in Schule & Beruf - Erlebnispädagogik

1. Erlebnispädagogik Modul: "Kooperation-Wahrnehmung-Vertrauen". Nach dem erlebnispädagogischen Ansatz tragen handlungsorientierte Teamaufgaben zur Förderung von Vertrauen und Respekt bei. Sie zielen insbesondere darauf ab, bestimmte...

Termine:Modul 1: Sa, 18.06. – So, 19.06.2016, jeweils 9:30 – 17:30 Uhr
Modul 2: Sa, 09.07. – So, 10.07.2016, jeweils 9:30 – 17:30 Uhr
Schularten:alle

Mathematik

Mathematik forschend entdecken und verstehen

Fortbildungsreihe für Mathematiklehrer/innen an Grundschulen. Forschendes Lernen ist im naturwissenschaftlichen Unterricht gang und gäbe – aber wie geht das in der Mathematik? Welchen Nutzen hat es und was haben gerade auch schwächere...

Termine:1. Termin: Di, 6.10.2015, 9:00 – 16:00 Uhr. Zwei weitere Termine im Februar und April 2016 werden gemeinsam mit den Teilnehmer/innen festgelegt.
Schulart:Grundschulen

Mathematik

Differenzieren, forschendes Lernen und Smartphone-Einsatz

Fortbildungsreihe für Mathematik- und Physiklehrer/innen. Heterogenität ist eine der größten Herausforderungen für Lehrkräfte im Schulalltag. Daher ist Differenzierung im modernen Unterricht unerlässlich. Ein Schlüssel zur Differenzierung ist das forschende...

Termine:zweitägige Fortbildung: Mi, 16.03.2016 9:00- 16:30 Uhr, Mi, 08.06.2016,  14:00 - 17:30 Uhr.
Schulart: Lehrkräfte für Mathematik und Physik von Gymnasien, Real-, Werkreal- und Berufsschulen

Pädagogik / Psychologie

Klassenrat? an Stärken orientiert!

Wie mit einer ressourcenorientierten Gestaltung Partizipation im Klassenzimmer gelingen kann. Klassenrat ist mehr als "miteinander sprechen"! Die wöchentlich stattfindende Zusammenkunft bietet Raum für...

Termin:Mo, 30. und Di, 31.5.2016,    9:00h – 17:00h
Schulart:alle Schularten

Pädagogik / Psychologie

Neue Wege mit Reframing

Auf Stärken aufbauende Lösungen finden für „Verhaltensprobleme“ in Schule & Jugendarbeit. In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kommen auch erfahrene pädagogische Fachkräfte immer wieder an ihre Grenzen. Sie sehen sich mit Situationen oder...

Termine:Mo, 9.5.2016,   9:00 – 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Deutsch

Richtig schreiben von Anfang an

Warum Orthographie ab der 1. Klasse eine Rolle spielen sollte. In dieser Fortbildung geht es darum, wie Kinder von Anfang der ersten Klasse an darin bestärkt werden können, ein Bewusstsein für Orthographie zu entwickeln, ohne dabei die Freude am Schreiben zu...

Termine:Baustein 1: Mi, 2.3.2016, Baustein 2: Mi, 9.3.2016,  jeweils 14 – 17 Uhr. (Achtung, Termin für Baustein 2 wurde seit erster Bekanntgabe geändert). Gebucht werden kann Baustein 1 oder Baustein 1+2. Ausgebucht!
Schulart:Grundschullehrkräfte, Grundschulen

Sprachen

"Hauptsache, sie sprechen"? - Aussprache im Französischunterricht

Oftmals tun sich Schülerinnen und Schüler mit der französischen Aussprache sehr schwer. Problematisch sind dabei sowohl die Laute als auch beispielsweise Prosodie, Akzent und Rhythmus des Französischen. Wie aber soll man nun mit solchen Defiziten umgehen?

Termine:Mi, 9.3.2016, 9 - 16 Uhr und Mo, 25.4.2016, 14 - 17 Uhr
Schulart:Französischlehrerinnen und -lehrer der Sek. I in Gymnasien, Real- und Gemeinschaftsschulen

Pädagogik / Psychologie

Interkulturelles Training für Lehrkräfte

Das Training bietet die Möglichkeit, sich im geschützten Rahmen kollegial auszutauschen und in unterschiedlichen Sozialformen selbstkritisch mit folgenden Fragen auseinander zu setzen: ...

Termin:Sa, 16.04.2016,   09:00 – 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Medien

Medienbildung – Informationskompetenz im neuen Bildungsplan 2016

Lehrer/innen-Fortbildung als Webinar (Online Schulung). Neben Lesen, Rechnen und Schreiben sind Medien- und Informationskompetenz heutzutage eine der wichtigsten Kernkompetenzen, um mit der Informationsflut in...

Termin:Fr, 26.2.2016,  15:00 – 16:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Pädagogik / Psychologie

ADHS - Diagnose und individuelle Förderung

In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick über Möglichkeiten und Grenzen der Diagnose und der individuellen Förderung sowie praktische Hilfen im Umgang mit betroffenen Kindern. Zunächst werden Informationen zum Thema ADHS vermittelt, bevor...

Termin:Sa, 20.02.2016,   10:00 – 13:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Naturwissenschaften

Interaktive Whiteboards mit Mehrwert im Chemieunterricht einsetzen

Im Rahmen dieser sehr praxisorientierten Fortbildung können die Teilnehmenden anhand von erprobten Beispielen aus dem Chemieunterricht die grundlegenden und erweiterten Funktionen und Bedienungselemente interaktiver Whiteboards (IWB) erlernen...

Termin:Do, 04.02.2016    09:00 - 16:30 Uhr
Schulart:Schulen der Sekundarstufen I und II

Naturwissenschaften

Moderne Werkstoff im Alltag Experimente mit dem Wacker-Schulversuchskoffer CHEM2DO

Chem2Do ist der Name des neu aufgelegten WACKER-Schulversuchskoffers. Er setzt konsequent auf das eigenständige Experimentieren. Mit den Versuchen können Schüler spannende moderne Werkstoffe entdecken: Silicone und...

Termin:Do, 28.1.2016    14:00 - 18:00 Uhr
Schulart:Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien

Mathematik

Mathematikdidaktisches Kolloquium

Das Mathematikdidaktische Kolloquium "Dialoge zum Mathematikunterricht" dient dem Austausch zwischen Schulpraxis und Hochschule. Es richtet sich an Lehramtsstudierende, Lehrer/innen (Primar, Sek I) und Lehrerausbilder/innen im Raum Freiburg.

Termine:Do, 21. Januar 2016, 18:00 Uhr: Reaktionszeiten und Blickbewegungen beim Größenvergleich von Brüchen
Schulart:Grundschulen, Schulen der Sekundarstufe I

Deutsch

Vortragsreihe Germanistik und Deutschdidaktik: Positionen – Impulse – Kontroversen

„Wir haben immer Reclam!“ Editionsphilologie und Lesedidaktik. Zur Erforschung von Textausgaben für den Deutschunterricht. | Märchen und das kindliche Weltverständnis. Das Potential der Gattung für die Grundschule...

Termine: Di, 19.1.2016, Di, 12.1.2016, Di, 8.12.2015, Di, 1.12.2015, jeweils 18-20 Uhr
Schulart:Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe I

Naturwissenschaften

NAT-Impulse

Mit dem naturwissenschaftlich-didaktischen Kolloquium"NAT-Impulse" wurde ein Raum geschaffen, in dem neue fachdidaktische Konzepte vorgestellt und konstruktive fachliche und fachdidaktische Diskussionen geführt werden können.

Termin:Do, 14.01.2016, 18 -20 Uhr c.t.   Energiesystem in Deutschland - Transformationspfade bis zum Jahr 2050
Schulart:Realschulen, Gymnasien und berufliche Schulen

Mathematik

Mathematikdidaktisches Kolloquium

Das Mathematikdidaktische Kolloquium "Dialoge zum Mathematikunterricht" dient dem Austausch zwischen Schulpraxis und Hochschule. Es richtet sich an Lehramtsstudierende, Lehrerinnen und Lehrer und Lehrerausbilder im Raum Freiburg.

Termin:Do, 14.1.2016, 18 Uhr: Situationsspezifische Kompetenzen pädagogischer Fachpersonen - Der Transfer von der Disposition zur Performanz
Schulart:alle Schularten

Mathematik

Heterogenes Lernen im Mathematikunterricht der Grundschule mit Offenen Lernangeboten

Offene Lernangebote können als Antwort auf die vorzufindende Leistungsheterogenität sowohl in jahrgangshomogenen als auch in jahrgangsübergreifenden Klassen verstanden werden. Sie bieten allen Kindern einen gemeinsamen Ausgangspunkt für das...

Termin:Fr, 4.12.2015,  14.00 – 17.00 Uhr
Schulart:Grundschulen

Pädagogik / Psychologie

Geflüchtete Kinder und Jugendliche -

Inklusion konkret: Wie können pädagogische Arbeitsbündnisse gelingen? Nach den Berichten von Krieg, Vertreibung, Gewalt und Flucht, von ertrinkenden Menschen im Mittelmeer, von brennenden Flüchtlingswohnheimen und vielem mehr, kann eine...

Termine:Mo, 30.11.2015: Runder Tisch; Mo, 16.11.2015: Studis stellen vor; Mo, 2.11.2015: Expertinnengespräch
Schulart:alle Schularten

Deutsch

Szenische Interpretation im Deutschunterricht (GS)

Das Lesen und Verstehen eines literarischen Textes ist ein höchst subjektiver und individueller Prozess, der nur dann wirklich gelingt, wenn der/die Leser/in den Text sowohl auf Wort- und Satzebene versteht, als auch mit emotionaler Beteiligung und Empathie für das...

Termin:Fr, 27.11.2015,   14 – 17 Uhr
Schulart:Grundschulen

Mathematik

DZLM-Bundestagung Sekundarstufe 2015 (Multiplikator/innen-Fortbildung)

Wie fördert man junge und angehende Lehrer/innen darin, Algebra verstehensorientiert zu lehren? Auf der DZLM-Tagung stellt das Team von KOSIMA (Projektleitung PH Freiburg) in Köln seine übergreifenden Konzepte, konkreten Erfahrungen und Materialien vor...

Termin:Sa, 14.11.2015
Schulart:Sekundarstufen I und II

Medien

YouNow – und alle sehen mich

Umgang mit der Online-Plattform aus pädagogischer Sicht. YouNow macht derzeit Schlagzeilen: Auf der Online-Plattform senden Jugendliche Liveaufzeichnungen ins Netz und tauschen sich gleichzeitig im Chat aus. Dabei geben Sie sich sorglos im Umgang mit...

Termin:Fr, 13.11.2015,   14:00 – 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Technik

Maschinenpraxis und Unfallverhütung - Grundlagen und Auffrischung

in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt. Diese Fortbildung richtet sich an Techniklehrerinnen und Techniklehrer bzw. Lehrende, die in Schulen mit schnelllaufenden Holzbearbeitungsmaschinen arbeiten. Der Kurs kann einerseits...

Schulart: alle Schularten
Termine: Mo, 19.10.2015, Do, 22.10.2015, Mo, 26.10.2015, Di, 27.10.2015, Di, 03.11.2015, Do, 05.11.2015, jeweils 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr.


Medien

Mit Fotos zur Sprache kommen. Kreative Methoden des Sprachenlernens

Ob im Deutsch-als-Zweitsprache- oder im Fremdsprachenunterricht: Schüler/innen, die Schwierigkeiten beim Erlernen einer fremden Sprache haben, bieten didaktisch gestaltete Brücken zwischen Sprache und Foto gute Lernerfolge. In einem kurzen...

Termin:Di, 27.10.2015,   18:15 – 19:45 Uhr
Schulart:alle Schularten

Deutsch

Theater sehen lernen

Vor- und Nachbereitung von Theaterbesuchen. Einzigartigkeit und Unwiederholbarkeit der Aufführung machen den Reiz eines Theaterbesuches aus, stellen aber gleichzeitig auch hohe Anforderungen an Wahrnehmung und Aufmerksamkeit des...

Termin:Fr, 23.10.2015,   14 – 17 Uhr
Adressaten:Primarstufe: Lehrkräfte aller Fächer. Sekundarstufen I und II: Lehrkräfte für Deutsch, Fremdsprachen u. Interessierte.
Schulart:Grund-, Haupt-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien und berufliche Schulen

Soziologie

Kongress: Teacher Education in Afghanistan – Challenges and Prospects

Die Internationale Tagung stellt als Auftaktveranstaltung eine Kommunikationsplattform dar, in deren Zentrum die inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema „Lehrerbildung in Afghanistan“ steht. Vielfältige Expertisen aus den Bereichen Bildung, Frieden...

Termin:Fr, 16.10.2015, 8:30 -19:00 Uhr,     Sa, 17.10.2015, 9:00 -15:00 Uhr
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen & Gymnasien

Deutsch

Rechtschreibung von Anfang an

Warum Orthographie ab der 1. Klasse eine Rolle spielen sollte. In dieser Fortbildung geht es darum, wie Kinder von Anfang der ersten Klasse an darin bestärkt werden können, ein Bewusstsein für Orthographie zu entwickeln, ohne dabei die Freude am Schreiben zu...

Termine:Mi, 14.10. 2015, 14:00 – 17:00 Uhr
Schulart:Grundschullehrkräfte, Grundschulen

Frühe Bildung

Sprachförderung in Kindertagesstätten – "Mit Kindern das System der Sprache entdecken"

Eine zertifizierte Fortbildung zur Fachkraft für qualifizierte vorschulische Sprachförderung. Wenn Erzieher/innen und Sprachförderkräfte den Sprachentwicklungsstand vorschulischer Kinder...

Termine:Start: Fr, 9. + Sa, 10.10.2015, insgesamt 6 Module, freitags: 14:30 – 18:00 Uhr, samstags 09:00 – 16:00 Uhr
Schulart:Kindertagesstätten, Kindergärten, Grundschulen

Pädagogik / Psychologie

Teamentwicklung in der Schule - Erlebnispädagogik zur direkten Umsetzung im Schulalltag

Für erfolgreiche Kooperation in einer Gruppe sind Achtsamkeit und gegenseitiges Vertrauen unabdingbar. Nach dem erlebnispädagogischen Ansatz tragen handlungsorientierte Teamaufgaben zur Entwicklung in den Bereichen Wahrnehmung,....

Termin:Fr, 9.10. und Sa, 10.10.2015 9:30 – 17:30 Uhr
Schulart:alle Schularten

Medien

Soziale Netzwerke & Cybermobbing

Die Beliebtheit von facebook & Co bei Kindern und Jugendlichen ist ungebrochen, auch dank der mobilen Erreichbarkeit über entsprechende Apps für Smartphones. Durch die unkontrollierbare Verbreitung von Bildern und Wortmeldungen in...

Termin:Fr, 9.10.2015, 9:00 – 15:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Kongress: Neue Wege der Filmbildung 2015

Film in der Schule und Hochschule. Film als narratives Leitmedium für Kinder und Jugendliche gilt aus medienpädagogischer und fachdidaktischer Perspektive als zentraler Bestandteil schulischen Lernens. Obwohl sich in den letzten Jahren ein gestiegenes...

Termin:Do, 8.10.2015, 18:00 Uhr – Sa, 10.10.2015, 14:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Persönlichkeitsbildung

„Gut gestimmt?!“ Stimmtraining für den Unterricht

Für Lehrerinnen und Lehrer ist die Stimme das wichtigste Werkzeug ihres Berufs. Das wird vielen erst bewusst, wenn die Stimme nicht (mehr) ganz so funktioniert, wie sie es gerne hätten – wenn also die Stimme durch die Belastung angegriffen ist, oder wenn...

Termin:Fr, 9.10.2015, 9:00 - 15:00 Uhr
Schulart:alle Schularten, alle Fächer

Technik

Arbeiten mit dem KOSY-Koordinatentisch (CAD-CAM)

Das Fortbildungsangebot umfasst die Vergabe von noch freien Seminarplätzen in der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Im 4-tägigen Kompaktseminar werden unterrichtsrelevante Themen und Fragestellungen der CAD-CAM-Technik an verschiedenen...

Termin:Mo, 5. - Do, 8.10.2015,  8:30 - 17:30 Uhr
Schulart:alle Schularten, Sekundarstufe 1

Mathematik

„Mathe für alle“ - 7. Jahrestagung

Im Herbst ist es wieder so weit! Die 7. Jahrestagung „Mathe für alle“ des Instituts für mathematische Bildung der PH Freiburg (IMBF) bietet wieder ein vielfältiges, interessantes Programm für Lehrkräfte aller Schularten. Hauptvortrag: Geometrie - ein Weg zur....

Termin:Fr, 2.10.2015
Schulart:alle Schularten

Persönlichkeitsbildung

Schule machen mit Supervision und Coaching

Gerne begleite ich Sie professionell beim Nachdenken und -spüren anlässlich akuter Situationen aus Ihrem pädagogischen Alltag. Im geschützten Rahmen einer Gruppe oder im individuellen Coaching können eigene und fremde Haltungen angeschaut,...

Termine:
Gruppensupervision: 1 x monatlich, 10 Sitzungen (Herbst 2015 bis Sommer 2016).
Schulart:alle Schularten

Neue Aufgabenkultur im Biologieunterricht

Haben Sie Lust auf neuen Input für Ihre gesamte Fachschaft!? Beteiligen Sie sich an einem aktuellen Forschungsprojekt zur Lehrerprofessionalisierung und gewinnen Sie dabei vertiefte Kenntnisse über Aufgaben im Biologieunterricht...

Schulart:Realschulen und Gymnasien
Termin:3 Fortbildungsnachmittage nach den Sommerferien 2015, individuell vereinbar

Pädagogik / Psychologie

Rassismus im Fokus

Inklusion, Antidiskriminierung, Rassismuskritische Praxen am Beispiel von Schule und Hochschule. Auf der Freiburger Demonstration „Farbe bekennen“ anlässlich der Anti-Pegida-Kundgebung im Januar 2015 sagte der Uni-Rektor Schiewer:...

Termine:Mo, 20.07.2015, 16:15 – 19:45 Uhr: Workshop
Schulart:alle Schularten

Deutsch

Vortragsreihe Germanistik und Deutschdidaktik: Positionen – Impulse – Kontroversen

„Ethnolekte“ des Deutschen: Facts and fiction / Lesesozialisationen verstehen und das Lesen verständig unterstützen / Präsentieren in der Schule - Didaktische Perspektiven auf eine komplexe kommunikative Handlung / Erklären und verstehen. Über kognitive...

Termine: Di, 16.6.2015,  Di, 23.6.2015,  Di, 30.6.2015,  Di, 14.7.2015,   jeweils 18-20 Uhr
Schulart:Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe I

Naturwissenschaften

Der Mix macht’s

Magnettafeln und medizintechnisches Zubehör bei der Durchführung chemischer Experiment. Der Einsatz medizintechnischer Geräte bietet bei der Durchführung chemischer Experimente eine Fülle von bekannten Vorteilen. Demonstrationsexperimente und...

Termin:Mi, 1.7.2015,  14:30 – 17:30 Uhr
Schulart:Lehrkräfte für Chemie, Schulen der Sekundarstufen I und II

Sport

Zwei Tanzworkshops der besonderen Art – Lyrical Jazz und Burlesque

Patrizia Kowalak bietet zwei Workshops an, in denen tanzerfahrene Lehrkräfte, die ihr eigenes Tanzrepertoire erweitern und/oder Ideen sammeln wollen, genau richtig sind. Zu den beiden Workshops kann man sich getrennt oder...

Termin:Sa, 27. und So, 28.6.2015 Lyrical Jazz jeweils 12:00 - 13:30 Uhr Burlesque jeweils 14:00 – 15:30 Uhr
Adressaten:Tanzerfahrene Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II, Studierende und Tänzer/innen

Sprachen

2. Tag der Französisch-Didaktik

Was sind die neuen Entwicklungen der Fremdsprachendidaktik Französisch? Wie ist die Sicht von Fachwissenschaftlern, Fachdidaktikern und Fachausbildern auf den Französischunterricht in der Sekundarstufe? Welche Unterrichtsgegenstände sind...

Termin:Mo, 22.6.2015,  10:00 - 19:00 Uhr
Schulart:Werkreal-, Realschulen und Gymnasien

Gemeinschaftskunde

Vortrag: Diskriminierung von Roma in Serbien

Tijana Joskic, Juristin und Menschenrechtsaktivistin, engagiert sich im „Roma Children’s Center“ in der serbischen Stadt Novi Sad. Sie verfügt über umfassende Kenntnisse zur Situation von Roma und zu ihrer alltäglichen und strukturellen...

Termin: Do, 18.6.2015, 19:00 Uhr
Schulart:alle Schularten der Sekundarstufen I und II

Mathematik

Funktionale Zusammenhänge nicht nur auf den Punkt, sondern auch aufs Smartphone gebracht

mascil Fortbildungsnachmittag im Rahmen der internationalen INSTEM-Tagung "Innovative science teaching: The way forward?".  1. Vortrag: Funktionale Beziehungen auf den Punkt gebracht: Warum sich Funktionen nicht gerne verschieben lassen...

Termin:Mi, 17.6.2015, 13:00 – 18:00 Uhr
Schulart:Schulen der Sekundarstufen I und II, berufliche Schulen

Naturwissenschaften

Teilchenphysik

Die kurze Einführung in die Teilchenphysik richtet sich an interessierte Lehrerinnen und Lehrer ohne besondere Vorkenntnisse in diesem Bereich. Es wird ein kurzer Einblick in den aktuellen Forschungsstand sowie in noch offene Fragestellungen gegeben.

Termin:Mi, 17.6.2015,  9:00 – 16:30 Uhr
Schulart:Schulen der Sekundarstufen I und II (Physik)

Kosmologie

Einführung, Schülervorstellungen und Einsatzmöglichkeiten im Unterricht. Die Einführung in die Kosmologie richtet sich an interessierte Lehrerinnen und Lehrer ohne besondere Vorkenntnisse in diesem Bereich. Es wird ein kurzer Einblick in den aktuellen...

Termin:Di, 16.6.2015,  9:00 – 16:30 Uhr
Schulart:Schulen der Sekundarstufen I und II (Physik)

Musik

Grundschultag Musik

Im Rahmen des neuen Bildungsplans 2015 wird der Fächerverbund „MeNuK“ aufgelöst und Musik als eigenständiges Fach in der Grundschule wieder eingeführt. Der Grundschultag Musik gibt praxisnahe Einblicke in die Planung und Organisation des Faches...

Termin:Fr, 22.05.2015,  10:00 - 16:30 Uhr  -- ausgebucht! --
Schulart:Grundschulen, fachfremd unterrichtende und studierte Musiklehrer/innen

Pädagogik / Psychologie

Über die Stille zur Konzentration – so kann Lernen in heterogenen Gruppen gelingen

Stille und die Fähigkeit zur Konzentration und Entspannung sind notwendige Voraussetzungen für gemeinsames Lernen. Verbringen Erwachsene und Kinder ganze Tage gemeinsam in einer Einrichtung (Kindergarten und Schule) sind, trotz der heterogenen...

Termin:Mi, 20.05.2015,  16:00-19:00 Uhr
Schulart:Primarstufe und Sekundarstufe I

Naturwissenschaften / Pädagogik

Smartphones im Unterricht? Schüler zeigen was möglich ist!

Handys im Unterricht? Eigentlich verboten – aber trotzdem allgegenwärtig: SMS-Nachrichten werden unter der Bank geschrieben, in WhatsApp wird während der Klassenarbeit über die richtige Lösung diskutiert, ... Aber es geht auch anders: Smartphones können...

Termin:Mi, 13.5.2015, 13:00 - 15:30 Uhr
Schulart:alle Schularten der Sekundarfstufen I und II

Sport / frühe Bildung

Studientag Bewegungsförderung in der Frühen Kindheit

Gemeinsamer Studientag der PH FHNW (Schweiz) und der PH Freiburg. Themen: Integrative Perspektive auf motorische Entwicklung im Kontext klassischer und aktueller Konzepte. Stellenwert der Aesthetischen Bildung: qualitatives Bewegungslernen. Bewegung...

Termin:Sa, 09.05.2015,   9:00 - 18:00 Uhr
Schulart:Grundschulen, Kindergärten

Naturwissenschaften

Neue handlungsorientierte Instrumente für den Textilunterricht: TEXperten®-Koffer

Inkl. Broschüre „Let´s Go Textile“ und Online-Berufsorientierungstest. Sie sind auf der Suche nach praktischen Lehr- und Lernmaterialien, mit denen Schülerinnen und Schülern schnell und einfach die Eigenschaftsprofile moderner textiler Materialien...

Termin:Sa, 09.05.2015, 11:00 -15:00 Uhr
Schulart:Realschulen, Werkrealschulen, Gymnasien und berufliche Schulen

Musik

Rhythmus Atelier

Rhythmus steckt in jedem von uns. Das Rhythmus Atelier ist ein offenes und fortlaufendes musizierpraktisches Forum für rhythmische Weiterbildung. Angesprochen sind Lehrkräfte aller Schulen und Studierende der Pädagogischen Hochschule, die rhythmisch...

Termin:Jeder 1. Freitag im Monat, 15 – 18 Uhr,  exklusive Schulferien,  Beginn: Fr, 8. Mai 2015
Schulart:Fachfremd unterrichtende und studierte Lehrkräfte für das Fach Musik an Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe I

Mathematik

Mathematik praxisnah

Lehrerfortbildung der Pädagogischen Hochschule Freiburg in Kooperation mit der Firma Siedle. "Braucht man Mathematik später im Beruf überhaupt?“ – das ist eine Frage, die man von den Schülerinnen und Schülern öfter hört. Die Fortbildungsreihe...

Termine:Mi, 22.10.2014,    Do, 26.2.2015,    Di, 12.5.2015
Schulart:Realschulen, Gesamtschulen und Berufliche Schulen

Produktives Üben

Übungsstunden im Mathematikunterricht sind oftmals dadurch gekennzeichnet, dass Schülerinnen und Schüler möglichst viele Aufgaben abarbeiten. Während sich die schnellen und guten Schüler dabei langweilen, fällt es den schwächeren...

Termin & Ort:Mi, 22.04.2015 und Mi, 06.05.2015, jeweils 14:00 -17:30 Uhr
Die Fortbildung findet statt. Weitere Fortbildungstermine und –orte auf Anfrage.
Schulart:Schulen der Sekundarstufe I: Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien

Führung

Der U-Prozess – von der Zukunft her führen

Veränderungsprozesse begleiten - Führungskompetenzen stärken. Was bedeutet Führung für mich persönlich? Mit welchen Herausforderungen sehe ich mich konfrontiert und wie kann ich diesen begegnen, wenn ich merke, dass bislang gängige...

Termin:Do, 16.04.2015, 9:00 – 16:00 Uhr
Adressaten & Schulart:Schulleitungen aller Schularten

Medien

Radio/Audio im Unterricht?

Einsatz, Produktion und Perspektiven von Audiobeiträgen für Schule und Unterricht. PH 88,4 begleitet und konzipiert seit zehn Jahren Radio-/Audio-Projekte für AGs, Schulklassen und für die außerschulische Jugendarbeit. Ziel unserer Projekte ist nicht nur...

Termin:Sa, 25.04.2015,   10:00 – 17:00 Uhr
Schulart:Grund-, Haupt-, Werkreal-, Realschulen und Gymnasien

Technik

Ziele, Inhalte und Methoden des Technikunterrichtes

Insbesondere als „update“ für Technik-Lehrer/innen und für fachfremd unterrichtende Lehrkräfte bieten wir Plätze in diesem Seminar der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH an. Eine Bereicherung stellt es auch für unsere Studierenden dar, die Methodenfrage...

Termine:13 Mal mittwochs 14:15 – 15:45 Uhr, von 22.04.2014 bis 22.07.2014
Schulart:Grund-, Haupt-, Werkreal- und Realschulen

Pädagogik / Psychologie

Diskurse zu Autorität im Kontext Schule

Das Thema der Autorität von Lehrpersonen ist immer schon eng verknüpft mit der Führungsaufgabe und dem Anspruch von Pädagogen, auf nachfolgende Generationen Einfluss zu nehmen. Nach Hannah Arendt gilt jedoch gleichzeitig, dass Autorität...

Termine:13 Termine, Dienstags 18:15 – 19:45 Uhr, von 21.04.2015 bis 21.07.2015
Schulart:alle Schularten

Politische Bildung

VorBild – Soziales Lernen und Menschenrechtsbildung

für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, die an Förderschulen oder in inklusiven Schulklassen beschult werden. Das Kooperationsprojekt mit der Bundeszentrale für politische Bildung „VorBild“ widmet sich der Thematik, wie politische Bildung...

Termin:Fr, 17.04.2015, 10:00 – 17:00 Uhr
Adressaten & Schulart:Lehrkräfte aller Fächer der Stufen 5-7. Förderschulen sowie Schulen der Sekundarstufe I, die inklusiv beschulen.

Sport

Gemeinsam tanzen – Folklore aus aller Welt

Verstaubt? Langweilig? Folkloretänze sind kommunikativ und gemeinschaftsbildend, fremd und vertraut, einfach und komplex. Das Lernen gebundener Tanzformen kann methodisch vielfältig gestaltet werden. Auch das Anpassen an verschiedene...

Termin:Mi, 15.04.2015, 16:15-19:45 Uhr
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien

Pädagogik / Psychologie

Kompetenzorientiertes Unterrichten und Selbstreguliertes Lernen –

Strategien zur Förderung von Motivation und Autonomie. Welche Möglichkeiten gibt es, die Motivation Ihrer Lernenden und deren Interesse an Lernprozessen zu fördern? Was sind notwendige Kompetenzen, um für das Leben und Lernen in den...

Termin:Mi, 11.03.2015,  9:00 – 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten, Institutionen der Erwachsenenbildung

Herausforderung Inklusion meistern

Mit der Umsetzung der Forderungen der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen werden immer mehr Kinder und Jugendliche mit Behinderungen bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf inklusiv beschult. Für die beteiligten Lehrkräfte stellt...

Termine:Fr, 06.02.2015, 14:00 – 17:00 Uhr und Fr, 27.02.2015, jeweils 14:00 – 17:00 Uhr
Schulart:Grund-, Werkreal-, Realschulen und Gymnasien

Sport

Erste Hilfe in der Schule - nicht nur im Sportunterricht wichtig!

Diese Fortbildung wird in drei Themenblöcken angeboten, die einzeln oder kompakt gebucht werden können: 1. Erste Hilfe am Schulkind - praktische Übungen, u.a. zu plötzlichen Atemnotfällen, Kreislaufproblemen, Bewusstlosigkeit, Notfallmanagement...

Termine: 1. Fr, 27.02.2015, 15:00-17:30 h
2. Fr, 06.03.2015, 15:00-17:30 h
3. Fr, 13.03.2015, 15:00-16:30 h
Schulart:Lehrkräfte aller Fächer an Haupt-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien

Pädagogik / Psychologie

Lehrer/innen als Berater in Schule und Unterricht

Beratung ist eine zentrale Tätigkeit von Lehrer/innen: in der Kommunikation mit Schüler/innen, Eltern sowie Kolleg/innen gehört diese Kompetenz zum pädagogischen Kerngeschäft und ist ein wirkmächtiger Faktor bei der Gestaltung von Arbeitsbündnissen. Im...

Termin:Sa, 07.02.2015,  10:00 - 16:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Rassismus im Fokus: Inklusion, Antidiskriminierung, rassismuskritische Praxen am Beispiel von Schule & Hochschule

Expert/innengespräche. Noch immer ist es nicht einfach, über Rassismus zu sprechen, vor allem über Rassismus in den Bereichen, in denen wir selbst arbeiten und leben. Das hat sicherlich eine Vielzahl von Gründen wie z.B. Langzeitwirkungen von...

Termine:Mo, 26.01.2015, 18:15 – 19:45 Uhr: mit Prof.’in Dr. Annita Kalpaka
Schulart:alle Schularten

Unterrichts- und Schulentwicklung

Gastvorträge im Rahmen des Masterstudiengangs Unterrichts- und Schulentwicklung

Einige der Gastvorträge, die im Rahmen des berufsbegleitenden Studiengangs stattfinden, sind für ein breiteres Fachpublikum zugänglich. Der neue anwendungsorientierte weiterbildende Masterstudiengang Unterrichts- und Schulentwicklung zielt darauf ab,...

Termine:Sa, 24.01.2015, 14:00 – 16:00 Uhr, Prof. Dr. Cornelia Gräsel
Schulart:alle Schularten

Pädagogik / Psychologie

Theorien und Fallanalysen zu Aspekten pädagogischer Interaktion

In dem Seminar für Lehramtsstudierende und Lehrkräfte werden wir zunächst theoretische Grundlagen und unterschiedliche Aspekte schulischer Interaktion erarbeiten. Anhand von Videosequenzen, Transkriptausschnitten und Beobachtungsprotokollen werden wir...

Termine:Fr, 31.10.2014 14:00 – 18:00h.  Fr, 12.12.2014 14:00 – 19:00h.  Sa, 13.12.2014 10:00 – 17:00h.  Fr, 16.01.2015 14:00 – 19:00h.  Sa, 17.01.2015 10:00 – 17:00h. Lehrer/innen können nach Rücksprache auch einzelne Termine belegen!
Schulart:alle Schularten

Sport

Skilanglaufen

Einsteigen mit vielfältigen Aufgaben (1) und Technische Grundlagen schaffen (2). Für den sicheren Umgang mit Langlaufskiern bilden Aufgaben zur vielseitigen Schulung der koordinativen Fähigkeiten, die sich für Anfänger/innen aller Schulstufen eignen, den...

Termin:Mi, 14.01.2015 (1) und Mi, 21.01.2015 (2),   jeweils 18:00 – 20:00 Uhr
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien

Mathematik

Produktives Üben

Übungsstunden im Mathematikunterricht sind oftmals dadurch gekennzeichnet, dass Schülerinnen und Schüler möglichst viele Aufgaben abarbeiten. Während sich die schnellen und guten Schüler dabei langweilen, fällt es den schwächeren...

Termine & Orte:Stockach: Mi, 03.12.2014 und Mi, 17.12.2014 jeweils 14:00 -17:30 Uhr
Böblingen: Mi, 14.01.2015 und Mi, 05.02.2015 jeweils 14:00 -17:30 Uhr. Weitere Termine und Orte auf Anfrage!
Schulart:Schulen der Sekundarstufe I: Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Gymnasien

Pädagogik / Psychologie

Gehirngerechtes Lernen

Was uns die Hirnforschung über Lernen, Gedächtnis und Denken verrät. Seit Jahrtausenden spekulierten Philosophen über geistige Funktionen des Menschen: Wie können Menschen Erkenntnisse über die Welt gewinnen? In welcher Form sind die erworbenen...

Termin:Fr, 28.11.2014,  16 - 18:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Persönlichkeitsbildung

Stimmliche und mentale Gesundheit bei Lehrerinnen und Lehrern

Die Sprechbühne der Pädagogischen Hochschule Freiburg lädt ein zum Vortrag von Prof. Dr. med. Bernhard Richter und Prof. Dr. med. Claudia Spahn. Im Vortrag werden die wichtigsten Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt des Freiburger Instituts für...

Termin:Di, 18.11.2014, 18:15 Uhr
Schulart:alle Schularten

Achtsamkeit im Schulalltag

Lehrkräfte sind oft vielen Anforderungen gleichzeitig ausgesetzt, auf die sie umgehend reagieren müssen. Konflikte und konfrontatives Verhalten von Schülerinnen und Schülern werden oft als besonders herausfordernd empfunden. Achtsamkeit bietet...

Termin:Mo, 10. und Di, 11.11.2014,  9:00 – 16:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Medien

Bildungsmedium Fotografie: Perspektiven für den Unterricht und die Projektarbeit (Vortrag)

Immer mehr Fachdidaktiken entdecken die Potenziale des Mediums Fotografie im Unterricht: Fotos kann man analysieren, interpretieren oder als Sprechanlass nutzen, viele weitere Möglichkeiten lassen sich entdecken, wenn die Kamera für eine aktive...

Termin:Di, 21.10.2014,   18:15 – 19:45 Uhr
Schulart:alle Schularten

Pädagogik / Psychologie

Marte Meo – eine ressourcenorientierte Methode auch für die Schule

Marte Meo meint so viel wie ‚aus eigener Kraft’. Gemeint ist, dass Entwicklungen, Veränderungen da ansetzen können, wo Ressourcen und Stärken sichtbar werden. In Filmen von alltäglichen Situationen lassen sich diese entdecken. Das genaue Hinschauen zeigt...

Termin:Fr, 17.10.2014    14:00 – 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Medien

Lernen mit dem Computer im Unterrichtsalltag der Grundschule

Für alle, die im Unterricht differenzieren, diagnostizieren und individualisieren werden. Ohne Zweifel hängt Lernen in der Schule von der Lehrerin und vom Lehrer ab. Aber wie können Lehrerinnen und Lehrer den an sie gestellten Erwartungen gerecht werden? Wie erhält...

Termin:Fr, 10.10.2014,   14:30 – 17:30 Uhr
Schulart:Grundschulen

Geographie

13. Landesschulgeographentag:  Nachhaltigkeit lokal und global

Unter dem Motto " Nachhaltigkeit lokal und global" wollen wir in verschiedenen Exkursionen, Vorträgen und Workshops ein hochaktuelles Thema in den Vordergrund stellen, für das die Geographie als Wissenschaft und als Unterrichtsfach...

Termin:Do, 9. – Sa, 11. Oktober 2014
Schulart:alle Schularten der Sekundarstufe 1 und 2

Maschinenpraxis und Unfallverhütung - Grundlagen und Auffrischung

in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt. Diese Fortbildung richtet sich an Techniklehrerinnen und Techniklehrer bzw. Lehrende, die in Schulen mit schnelllaufenden Holzbearbeitungsmaschinen arbeiten. Der Kurs kann einerseits...

Termine:Di, 30.09.2014,   Do, 02.10.2014,   Mo, 06.10.2014,   Do, 09.10.2014,   Mo, 13.10.2014,   Di, 14.10.2014
jeweils 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Schulart:alle Schularten

5. Bundeskongress des Gesamtverbands Moderne Fremdsprachen GMF

Sprachen und Kulturen im mehrsprachigen Europa - Fremdsprachenlernen zwischen Bildung und Standardorientierung. Die Vorträge, Foren und Workshops richten sich an Fremdsprachenlehrerinnen und Fremdsprachenlehrer aller Schularten...

Termine:Do, 25. – Sa, 27.09.2014
Schulart:Primarstufe, Realschule, Sekundarstufe I und II, Berufsschule, berufliche Oberstufe, Erwachsenenbildung und Hochschule

Mathematik

PRIMAS - forschend-entdeckendes Lernen in Mathematik und den Naturwissenschaften

PRIMAS bietet Ihnen Materialien für den forschend-entdeckenden Unterricht. Die Aufgabensammlungen für Mathematik, Physik, Biologie und Chemie sollen Ideen und Impulse geben und dazu motivieren, eigene forschende Fragestellungen zu entwickeln.

Schulart:Grund-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien, Berufliche Schulen

Pädagogik / Psychologie

Anerkennung und Verletzungen in pädagogischen Feldern – rechtlich gesehen

Expert/innengespräche. Das Thema „Anerkennung und Verletzungen in pädagogischen Feldern“ ist hochkomplex. Nachdem wir uns im vergangenen Semester schwerpunktmäßig mit der Beziehungsebene auseinandergesetzt haben, fokussieren wir in diesem...

Termine:Mo, 21.07.2014  Prof. Dr. jur. Susanne Dern
Schulart:alle Schularten

Politik und Geschichte

Symposium ‚gendered voices‘ - Neue Perspektiven auf digitale Zeitzeug_innen-Archive

Binnen der letzten dreißig Jahre sind zunehmend mehr Erinnerungen an die Shoah und an Zwangsarbeit während des Zweiten Weltkriegs in lebensgeschichtlichen Interviews videographiert und anschließend digitalisiert worden. Paradigmatische Archive...

Termin:Fr, 18.07.2014, 9:30 -16:30 Uhr
Schulart:alle Schularten der Sekundarstufen 1 und 2

Pädagogik / Psychologie

Fachtagung "Männer in Kitas"

Derzeit arbeiten in deutschen Kindertageseinrichtungen lediglich 3% männliche Fachkräfte. Aufgrund der Unterrepräsentanz von Männern in Kindertageseinrichtungen stellt sich die Frage, ob (dadurch) die Erfahrungen der Kinder mit vielfältigen...

Termin:Sa, 12. Juli 2014   9:00 - 17:00 Uhr
Adressaten:Pädagogische Fachkräfte, Auszubildende und Studierende

Politische Bildung

Fachtagung: Das Projekt Lions Quest "Erwachsen handeln“

Das Verhältnis von Lebens-, sozialen und demokratischen Kompetenzen in schulformübergreifender Perspektive. Lions Quest „Erwachsen handeln“ ist eine Fortsetzung des erfolgreichen Programms Lions Quest „Erwachsen werden“ für höhere...

Termin:Fr, 04.07.2014, 11:30h bis Sa, 05.07.2013, 13:00h
Schulart:alle Schularten

Pädagogik / Psychologie

Anerkennung und Verletzungen in pädagogischen Feldern – rechtlich gesehen

Expert/innengespräche. Das Thema „Anerkennung und Verletzungen in pädagogischen Feldern“ ist hochkomplex. Nachdem wir uns im vergangenen Semester schwerpunktmäßig mit der Beziehungsebene auseinandergesetzt haben, fokussieren wir in diesem...

Termine:Jeweils Montag, 18:15 – 19:45 Uhr
02.06.2014: Peter Schneider-Berg
30.06.2014: Manuel Arnegger
Schulart:alle Schularten

Unterrichts- und Schulentwicklung

Gastvorträge im Rahmen des Masterstudiengangs Unterrichts- und Schulentwicklung

Einige der Gastvorträge, die im Rahmen des berufsbegleitenden Studiengangs stattfinden, sind für ein breiteres Fachpublikum zugänglich. Der neue anwendungsorientierte weiterbildende Masterstudiengang Unterrichts- und Schulentwicklung zielt darauf...

Termine:Fr, 27.06.2014 Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels
Sa, 28.06.2014  Prof. Dr. Annedore Prengel
                 jeweils 14:00 – 16:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Musik

Rhythmus pur

Musik ist rhythmische Klangsprache (Peter Giger, Die Kunst des Rhythmus, 1993). Rhythmus gliedert und gestaltet in der Musik, in der Bewegung und in der Sprache die Zeit. Rhythmus verbindet und charakterisiert Kulturen. Das Spiel mit Rhythmus prägt die kindliche...

Termin:Fr, 27.06.2014,   15:00 – 18:00 Uhr
Schulart:Grundschulen

Technik

Workshop Codesys und "selbstgebaute" Simulationsmodelle im Unterricht der (Berufs-)Schule

Mit Hilfe von „Labview“ wurden dynamische Simulationsmodelle entwickelt, die sich u. a. an den Festo MPS Stationen orientieren. Diese Modelle können u. a. durch Codesys oder andere SPSen angesteuert werden und bieten die Möglichkeit einer sehr anschaulichen...

Termine:Do, 26.06.2014, 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Schulart:Berufliche Schulen sowie Werkreal-, Realschulen, und Gymnasien

Bildungssteuerung

Governing Educational Spaces: Knowledge, Teaching, and Learning in Transition

XXVI. Internationaler Kongress der 'Comparative Education Society in Europe' (CESE). Der Kongress widmet sich einem Phänomen, das sich weltweit in den meisten Bildungssystemen beobachten lässt und erhebliche Wirkungen und Nebenwirkungen entfaltet...

Termin:Di, 10. – Fr, 13. Juni 2014
Adressaten:Wissenschaftler/innen, Bildungs-Administratoren/innen, Schulleitungen, Fremdevaluatoren/innen, Schulentwickler/innen sowie Lehrer/innen mit Leitungsaufgaben aller Schularten (z.B. schulische Selbstevaluation, Schulprogrammarbeit)

Pädagogik

Vertieftes Lernen / Learning in Depth

Learning in Depth – „LiD“ – ist ein Ansatz, der von Kieran Egan, Professor an der Simon Fraser University (Vancouver/Canada) und international anerkannter Bildungsforscher, vor einigen Jahren entwickelt wurde. Das Kernkonzept von LiD hat eine einfache Struktur...

Termine:Mi, 30.04. und Mi, 28.05., jeweils 18:00 - 19:30 Uhr
Schulart:alle Schularten

Sprachen

Tag der Französisch-Didaktik

Was sind die neuen Entwicklungen der Fremdsprachendidaktik Französisch? Wie ist die Sicht von Fachwissenschaftlern, Fachdidaktikern und Fachausbildern auf den Französischunterricht in der Sekundarstufe? Welche Unterrichtsgegenstände sind...

Termin:Mo, 19.5. 2014       14:00-19:00
Schulart:Werkreal-, Realschulen und Gymnasien

Persönlichkeitsbildung

Achtsamkeit als Weg zum Umgang mit schwierigen Situationen im Schulalltag

Wer kennt das nicht: Situationen, die uns in einer Form reagieren lassen, die wir, aus der Distanz und mit Ruhe betrachtet, bedauern und die wir gerne anders lösen würden. Wenn Sie sich wünschen, solche schwierigen...

Termin:Fr, 23.05.2014,   16.30 – 20.00 Uhr,      Sa, 24.05.2014,  09.00 – 15.30 Uhr
und 4 x dienstags im Juni und Juli 2014 von 16.30 – 19.00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Umgang mit belastenden Situationen im Schulalltag

Im Zentrum des Seminars steht, eigene Erfahrungen aus dem Schulalltag miteinander zu teilen und aus unterschiedlichen Perspektiven zu reflektieren. Herausforderungen für die Lehrertätigkeit liegen insbesondere im sozial-kommunikativen Bereich. Es...

Termin:Fr, 09.05.2014  14:00 – 18:00 Uhr  und Sa, 10.05.2014  10:00 - 16:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Sport

Neue Medien im Sportunterricht der Sekundarstufe I und II

„Tablets, Smartphones, Apps & Co“. Nicht nur in Klassenzimmern, sondern auch in Sporthallen nutzen Lehrkräfte zunehmend Smartphones und Tablets als Lehr- und Lernhilfe. Diese kleinen Technikwunder bieten...

Termin:Fr, 09.05.2014   16:00-19:00 Uhr
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien

Pädagogik / Psychologie

Marte Meo Fachtag mit Maria Aarts

Marte Meo in Kita, Kindergarten und Schule - eine entwicklungsorientierte Perspektive. Wie kann es gelingen, Kinder in ihrer Entwicklung so zu begleiten, dass sie die Grundlagen für ein gelungenes Leben bekommen? Wie entwickeln Kinder und Jugendliche sprachliche und...

Termin:Sa, 03.05.2014     09:00 - 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Lehrer/innen als Berater in Schule und Unterricht

Beratung ist eine zentrale Tätigkeit von Lehrer/innen: in der Kommunikation mit Schüler/innen, Eltern sowie Kolleg/innen gehört diese Kompetenz zum pädagogischen Kerngeschäft. Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit Fallbeispielen...

Termine:13 Termine immer freitags, 10:15 – 11:45 Uhr   im Zeitraum vom 02.05.2014 bis 01.08.2014
Schulart:alle Schularten (Lehramtsstudierende und Lehrkräfte)

Mathematik

mascil - Mathematik forschend verstehen und anwenden

Langfristig angelegte Fortbildungsreihe in Kooperation zwischen beruflichen und allgemeinbildenden Schulen. Kaum ein moderner Beruf kommt ohne Mathematik aus. Doch wie genau sehen die Anwendungen von Mathematik aus? Welche Mathematik benötigt eine...

Termine:Fr, 21. Februar 2014, 09–16 Uhr  /   Mo, 07. April 2014, 09–16 Uhr  /   3. Fortbildungstag im Herbst 2014
Schulart:Grund-, Werkreal-, Real-, Gemeinschaftsschulen, Berufliche Schulen

Kunst

Grundschultag Kunst

Im Rahmen des neuen Bildungsplans 2015 wird der Fächerverbund „MeNuK“ aufgelöst und Kunst als eigenständiges Fach in der Grundschule wieder eingeführt. Der Grundschultag Kunst erschließt das Potenzial des Faches und gibt konkrete Anregungen zur...

Termin:Di, 08.04.2014,   10:00 – 16:30 Uhr
Schulart:Grundschule

Sport

Sport für fachfremd unterrichtende Lehrkräfte in der Grundschule

„effizient, organisiert und vielfältig“. Was unterrichte ich? Wie vermittle ich? Wie organisiere ich? Was muss ich beachten? – Fragen über Fragen! Einige leichter zu beantworten als andere, aber alle wichtig. Für fachfremd unterrichtende Lehrkräfte stellt der Unterrichtsort...

Termin:Fr, 04.04.2014   16:00-19:00 Uhr und
Sa, 05.04.2014  09:00-15:00 Uhr
Schulart:Grundschule

Technik

Arbeiten mit dem KOSY-Koordinatentisch (CAD-CAM)

Das Fortbildungsangebot umfasst die Vergabe von noch freien Seminarplätzen in der TechniklehrerInnen-Ausbildung der PH. Im 4-tägigen Kompaktseminar werden unterrichtsrelevante Themen und Fragestellungen der CAD-CAM-Technik an verschiedenen...

Termin:Gruppe 1: Mo, 31.03. – Do 03.04.2014   oder   Gruppe 2: Di, 01.04. – Fr. 04.04.2014   jeweils 09:00 - 17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten, Sekundarstufe 1

Mathematik

Fachtagung "Praxisphasen in der Mathematiklehrerbildung" an Hochschulen

Eine Tagung der gemeinsamen Kommission Lehrerbildung der GDM, DMV, MNU. In der politischen Diskussion zur Praxisorientierung der ersten Phase der Lehrerbildung ist es zurzeit Trend, eine Erweiterung der Praxiselemente in der ersten Phase bzw. eine Verschiebung...

Termin:Fr, 21. und Sa, 22.03.2014   (Fr ab 14 Uhr, Sa bis 16 Uhr)
Schulart:alle Schularten


Medien

Informationskompetenz – die vierte Kulturtechnik?

Lehrer/innen-Fortbildung als Webinar (Live Online Schulung). Neben Lesen, Rechnen und Schreiben sind Medien- und Informationskompetenz heutzutage eine der wichtigsten Kernkompetenzen, um mit der Informationsflut in angemessener Weise...

Termin:Fr, 14.3.2014,   14:30 – 15:30 Uhr
Schulart:alle Schularten

Persönlichkeitsbildung

Stress und Stressbewältigung im Lehrberuf

Der Lehrberuf zählt zu den Berufen mit den kritischsten Beanspruchungsverhältnissen. Die Dysbalance zwischen Stressoren und Belastungen einerseits und Bewältigung und Ressourcen andererseits kann sich auf die psychische und physische Gesundheit...

Termin:Fr, 31.01.2014    14:30 - 17:30 Uhr,
Sa, 01.02.2014   09:00 – 12:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Sport

Über die Wassergewöhnung und Wasserbewältigung zur ersten Schwimmart

Ziele: Im Rahmen der zweitägigen Fortbildung erlangen die Teilnehmenden Informationen zur Wassergewöhnung und zur Wasserbewältigung. Sie bilden die grundlegenden Voraussetzungen für das Erlernen der ersten Schwimmtechnik und sind damit...

Termin:Fr, 24.01.2014 14:30-16:00 Uhr (Theorie)
Fr, 31.01.2014 13:30-15:00 Uhr (Praxis)
Schulart:Grundschule und Sekundarstufe I der Haupt-, Werkreal-, Realschulen und Gymnasien

Inklusion im Sportunterricht

„Spinnen ist Pflicht“ oder die Notwendigkeit einer erweiterten Sichtweise. Im Rahmen dieser Kompaktveranstaltung lernen die Teilnehmenden, wie durch eine erweiterte Sichtweise im Sportunterricht auch inklusiver Sport gestaltet werden kann. Darüber...

Termin:Fr, 13.12.2013   16:15-19:45 Uhr und
Sa, 14.12.2013  10:00-17:00 Uhr
Schulart:alle Schularten

Persönlichkeitsbildung

Winterworkshop: Berufsethos und Persönlichkeitsbildung

Wie können wir Haltungen und Einstellungen stärken, die Unterschiede aller Art zu Lernchancen werden lassen? Durch die Einrichtung von Gemeinschaftsschulen haben pädagogische Konzepte zu längerem gemeinsamen, eigenverantwortlichen Lernen neuen...

Termin:Mo, 20. Januar 2014,  16:15 - 20:00 Uhr
Schulart:

alle Schularten


Pädagogik / Psychologie

Eine Brücke für den Übergang

(Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung). Zwei Systeme begegnen sich: Kita - Grundschule. Berufsbegleitende Weiterbildung für Kita- und Schulleitungen, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Studierende und Auszubildende. Eine gelingende Kooperation zwischen...

Termine:4 Module, Beginn Fr, 10.01.2014
Schulart:Kindergärten und Grundschulen

Chemie

Elektrische Energie aus dem Kohlenstoffsand-wich Lithium-Ionen-Akkumulatoren auf Basis redoxamphoterer Graphitintercalations-Elektroden

Im Workshop werden völlig neuartige Experimente zum Themenfeld Lithium-Ionen-Akkumulatoren in Theorie und Praxis vorgestellt. Über eine einfache Lithium-Ionen-Batterie mit Graphitminen im microscale Maßstab mit einem low cost Equipment bis hin zu...

Termin:Do, 20.06.2013    14.00 - 17.30 Uhr
Do, 05.12.2013    14.30 - 18:00 Uhr
Schulart:Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien

Naturwissenschaften

NAT-Impulse

Mit dem naturwissenschaftlich-didaktischen Kolloquium"NAT-Impulse" wurde ein Raum geschaffen, in dem neue fachdidaktische Konzepte vorgestellt und konstruktive fachliche und fachdidaktische Diskussionen geführt werden können...

nächster Termin:Mi, 20.11.2014, 18 - 20 Uhr c.t.    Thema: „Anregungen zur Mechanik“
Schulart:Realschulen, Gymnasien und berufliche Schulen

Pädagogik / Psychologie

Miss-/Verstehen. Soziale Differenzen im Klassenzimmer

(Selbst-)Reflexionen im Anschluss an Pierre Bourdieu. Als Pierre Bourdieu 1993 die Studie „Das Elend der Welt“ vorlegte, die den beträchtlichen sozialen Verwerfungen nachging, die (nicht nur) in Frankreich zu beobachten sind, beschloss er...

Termin:Mo, 09.12.2013    18:15 – 19:45 Uhr
Schulart:alle Schularten

„Wie gut, dass ihr von der Schulsozialarbeit auch da seid…“

Perspektiven eines konstruktiven Arbeitsbündnisses zwischen unterschiedlichen Berufsgruppen an der Schule. Wenn Schüler/innen während des Unterrichts mit geringer Konzentration beteiligt sind, zu spät oder gar nicht...

Termin:Mo, 18.11.2013    18:15 – 19:45 Uhr
Schulart:alle Schularten

"Meine Mutter hat eben nicht so viel Geld …"

Der Anti-Bias-Ansatz: Perspektiven für einen diskriminierungssensiblen Kontakt mit „armen“ Kindern und Jugendlichen: Was wir als arm ansehen ist – neben der rein zahlenmäßigen Beschreibung in Euro – abhängig von...

Termin:Mo, 11.11.2013    18:15 – 19:45 Uhr
Schulart:alle Schularten

Mathe

„Mathe für alle“ - 6. Jahrestagung

Die 6. Jahrestagung „Mathe für alle“ des Instituts für mathematische Bildung Freiburg IMBF bietet wieder ein großes Programm für Lehrkräfte aller Schularten. Hauptvortrag: "Individuelle Förderung und Feedbackkultur – Erfahrungsberichte aus der Praxis"...

Termin:Sa, 16.11.2013   09.30 - 16.30 Uhr
Schulart:alle Schularten

Chemie

Ein Duftstoffworkshop verankert an Szenen aus dem Spielfilm „Das Parfum“

In dieser Fortbildung wird ausgehend von einzelnen Szenen aus dem Spielfilm „Das Parfum“, eine schulpraktische Umsetzung der "Enfleurage à froid", - einer bedeutenden Methode der Duftstoffgewinnung - vorgestellt. Diese dient neben...

Termin:Di, 09.07.2013    14.30 - 17.30 Uhr und nochmal am
Di, 12.11.2013    14.30 - 17.30 Uhr
Schulart:Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien

Pädagogik / Psychologie

Professionalisierung durch Fallarbeit

Fallarbeit hat in den letzten Jahren zunehmende Bedeutung für pädagogische Professionalisierungsprozesse gewonnen. Wir werden am ersten Wochenende dazu einige neuere Entwicklungen im Verständnis pädagogischer Professionalisierung erarbeiten. Dabei werden...

Termine:Fr, 11.10.2013   14:00 – 19:00 Uhr  +  Sa, 12.10.2013   09:30 – 18:00 Uhr
Fr, 22.11.2013   14:00 – 19:00 Uhr  +  Sa, 22.11.2013   09:30 – 18:00 Uhr
Schulart:Lehramtsstudierende und Lehrkräfte aller Fächer alle Schularten

Ihr seid doch alle voll behindert!“ - Vorurteile im Klassenzimmer

Bestimmt haben Sie einen ähnlichen Satz, in dem Minderheiten für Beschimpfungen herhalten müssen, auch schon einmal gehört. Vielleicht zeigen sich Vorurteile in Ihrer Klasse aber auch auf ganz andere Weise. Sicher ist:...

Termin:Fr, 15.11.2013,   14:30 – 17:30 Uhr
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Real-, Berufliche Schulen & Gymnasien

Lehrer/innen als Berater in Schule und Unterricht

Beratung ist eine zentrale Tätigkeit von Lehrer/innen: in der Kommunikation mit Schüler/innen, Eltern sowie Kolleg/innen gehört diese Kompetenz zum pädagogischen Kerngeschäft. Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit Fallbeispielen...

Termine:14 Termine immer freitags, 10:15 – 11:45 Uhr
im Zeitraum vom 25.10.2013 bis 7.2.2014
Schulart:Lehramtsstudierende und Lehrkräfte aller Fächer alle Schularten

Chemie

Die Chemie des Schwefels und seiner Verbrennungsprodukte verankert an Szenen aus dem Spielfilm „Dante’s Peak“

In dieser Fortbildung wird aus dem Projekt Chemistry and Cinema (ChemCi) eine experimentell ausgerichtete Unterrichtseinheit zur Thematik Säuren vorgestellt. Verankert an Szenen aus dem Spielfilm Dante’s Peak, bei dem es um einen dramatischen...

Termin:Di, 25.06.2013    14.30 - 17.30 Uhr und nochmal am
Do, 17.10.2013    14.30 - 17.30 Uhr
Schulart:Gesamtschulen und Gymnasien

Mathematik

Schüler verstehen - Diagnose im Schulalltag

Kennen Sie das auch? Die Schülerinnen und Schüler haben sehr unterschiedliche Leistungsstände, Schwierigkeiten und Vorwissen – z.B.: beim Thema Funktionen. Wie lässt sich das erkennen und individuell diagnostizieren? Das Fortbildungsangebot führt Sie zu...

Termine:Mi, 09.10.2013 und Mi, 13.11.2013 jeweils 14:30 - 17:30 Uhr
Schulart:Sekundarstufe I in Mathematik

Gesundheitsförderung / Life Skills

Tagung im Rahmen des Projektes „Lions Quest Erwachsen handeln“

Das Verhältnis von Lebens-, sozialen und demokratischen Kompetenzen in schulformübergreifender Perspektive. „Lions Quest Erwachsen handeln“ ist ein Programm zur Stärkung von personalen, sozialen und demokratischen Kompetenzen, das sich als eine Fortsetzung...

Termin:Fr, 4.10. bis Sa, 5.10.13
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Real-, Förder-, Beruflichen Schulen & Gymnasien. Für Lehrkräfte insbesondere für sozial- und geisteswissenschaftliche Fächer

Interdisziplinärer Kongress tiergestützte Therapie und Pädagogik

Innovationen aus Forschung und Praxis. Es ist unbestritten, dass durch Tiere viele positive Wirkungen auftreten. Die Tiergestützte Pädagogik unterstützt den Lern- oder Trainingsprozess durch gezielten Tiereinsatz im pädagogischen Setting. Immer mehr Schulen...

Termin:Fr, 20. und Sa, 21. September 2013
Schulart:Insbesondere Grund- Haupt-, Werkreal- und Förderschulen

Musik

12. Landeskongress der Musikpädagogik Baden-Württemberg

Der Kongress wird abwechslungsreich und praxiskonkret die zentralen Aspekte des Kongressthemas Kooperationen aufgreifen. Im Bereich der Musik sind hier vor allem die Kooperationen zwischen...

Termin:Do, 26.09.2013 bis Sa, 28.09.2013
Schulart:alle Schularten (von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II)

Pädagogik

"Eine Schule für alle" als Entwicklungsaufgabe

Veranstaltungsreihe der Pädagogische Hochschule Freiburg (Inst. für Erziehungswissenschaft) im Rahmen des Hochschulzertifikats Ganztagspädagogik in Kooperation dem Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Freiburg, dem Regierungspräsidium...

Termine:Do 18-20 Uhr, 18.04.13 - 18.07.13
Schulart:alle Schularten

Chemie

Schwierigkeiten auf dem Weg ins Diskontinuum - Eine an Schülervorstellungen orientierte Unterrichtseinheit zur Einführung des Teilchenmodells

Die besondere Schwierigkeit bei der Einführung eines ersten Teilchenmodells im Chemieunterricht besteht darin, dass es keinen Versuch gibt, mit dem die Existenz kleinster Teilchen zweifelsfrei bewiesen werden kann. Erschwerend kommt hinzu, dass...

Termin:Fr, 05.07.2013    09.00 - 16.00 Uhr
Schulart:Realschulen und Gymnasien

Naturwissenschaften

NAT-Impulse: „Moleküle zu Gast beim Zuckerwirt - Wirt-Gast-Komplexe mit Cyclodextrinen“

„Zuckerwirt“, „kleinster Kosmetikkoffer der Welt“, „molekulare Zuckertüten“, „Verpackungskünstler“ und „Nanobecher“ – das sind nur einige Bezeichnungen, unter denen Cyclodextrine in Literatur und Werbung kursieren. Im Mittelpunkt dieses Vortrags stehen...

Termin:Mi, 03.07.2013, 18-20 Uhr c.t.
Schulart:Realschulen, Gymnasien und berufliche Schulen

Deutsch

/Herr Espe auf dem Esel / - Lieder für den Deutschunterricht

Die Deutschdidaktikerin Christa Röber und die Musikdidaktikerin Mechtild Fuchs präsentieren Lieder für den Deutschunterricht, die in Projektseminaren mit Studierenden der PH Freiburg entstanden sind. Ausgangspunkt für die Textproduktion waren...

Termin:Do, 27.06.2013  20:00 Uhr
Schulart:Grundschulen

Mathe

Mathematikdidaktisches Kolloquium

Das Mathematikdidaktische Kolloquium "Dialoge zum Mathematikunterricht" dient dem Austausch zwischen Schulpraxis und Hochschule. Es richtet sich an Lehramtsstudierende, Lehrerinnen und Lehrer und Lehrerausbilder im Raum Freiburg.

Termine:Mi, 19. Juni 2013, 18.15 Uhr:  Dr. Uta Häsel-Weide, TU Dortmund:
Ablösung vom zählenden Rechnen durch struktur-fokussierende Deutungen?!
Mi, 26. Juni 2013, 18.15 Uhr:  StD Dr. Andreas Pallack, Aldegrever-Gymnasium:
Soest Mathematikunterricht mit Tablet-Computern
Schulart:alle Schularten

Persönlichkeitsbildung

Vortrag Stimmprobleme bei Lehrerinnen und Lehrern

Der Vortrag befasst sich mit Stimmfunktion, Anforderungen an die Lehrer/innenstimme, beruflich bedingte Stimmstörungen und Prävention. Er wird anschaulich durch Videopräsentationen und Hörbeispiele unterstützt. Im Anschluss an den einstündigen Vortrag ist Zeit für...

Termin:Mi 19.06   18:15 Uhr
Schulart:alle Schularten, alle Fächer

Deutsch

Konferenz Mehrsprachigkeit und Kinderliteratur

Das Medium Bilderbuch ist durch seine komplexen Bild-Text-Relationen sowie die Ko-Konstruktionen, die Erwachsene und/oder Kinder in der  Vermittlungssituation entwickeln, wesentlich für das Sprachenlernen und die literacy-Bildung. Der in Freiburg stattfindende...

Termin:Fr, 7. und Sa, 8. Juni 2013
Schulart:Grundschulen, Deutsch und Fremdsprachen, auch IVK bzw. GFK

Politische Bildung

Öffentliche Fachtagung und Fortbildungsveranstaltung „Vorpolitische politische Bildung“ für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche an Förder- und Hauptschulen

Ziel der öffentlichen Fachtagung und zugleich Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende an Förder- und Hauptschulen soll es einerseits sein, die Ergebnisse des VorBild II-Projektes zu präsentieren und...

Termin:Fr, 07. und Sa, 08. Juni 2013
Schulart:insb. Haupt- und Förderschulen

Naturwissenschaften und Technik

Erneuerbare Energie als Gegenstand der Technischen und der Naturwissenschaftlichen Bildung

Innerhalb der öffentlichen Ringveranstaltung der Hochschulen Südbadens mit dem Thema: "Energiewende - Chancen und Herausforderungen " laden die Abteilungen Technik und Chemie der Pädagogischen Hochschule Freiburg zum Kombivortrag ein...

Termin:Do, 06.06.2013, 18 Uhr
Schulart:Haupt-, Werkreal-, Real- und Berufliche Schulen sowie Gymnasien

Sport

Skipping Hearts – Schulsportprojekt der deutschen Herzstiftung

"Seilspringen macht Schule" lautet das Motto dieses Präventionsprojektes. So können in der Sportart Rope Skipping auf zwei verschiedenen Programmstufen vielfältige Bewegungserfahrungen gesammelt werden...

Termin:Fr, 10.05.2013 um 16:15h
Schulart:alle Schularten

Naturwissenschaften

Naturwissenschaftliche Experimente für die Grundschule – Experimentieren mit der NAWIlino-Box

In regelmäßigen Abständen findet an der PH Freiburg eine Lehrerfortbildung zur NAWIlino-Box statt. Die Fortbildung ist zweigeteilt: Zum einen sollen die Teilnehmer selbst experimentell tätig werden. Dabei sollen sie ...

Termin:2013 nach Absprache
Schulart: Grundschule