Messen, Steuern, Regeln mit dem Mediensystem CIUS

Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im Kompaktseminar werden die unterrichtsrelevanten Themen und Fragestellungen der Steuerungs-/Regelungstechnik am Beispiel Lauflicht, Ampel und Lift aufgegriffen und beispielhaft mittels des Mediensystems "CIUS" (neue Version CIUS3) handlungsorientiert bearbeitet.

Ziele:

  • Fachkompetenz: Kennen der Grundbegriffe M-S-R, Kennen und Erklären von Befehlen, Programmen und Programmstrukturen, technografische Darstellung von Programmablaufplänen.
  • Handlungskompetenz: Aufbau von Modellen, Programmieren von Steuerungen und Regelungen mit CIUS, Optimierungsverfahren, Fehlersuche,...
  • Entwurf eigener steuerungs-/regelungstechnischer Aufgaben im Rahmen einer Problemlöseaufgabe, Vorbereiten auf unterrichtsrelevante Aufgaben.

Inhalte:

  • Praktisches, problemorientiertes Erarbeiten von Befehlen und Programmstrukturen zum Steuern von Modellen; Erläuterung der inneren Vorgänge beim Ablauf der Steuerungen; übersichtlicher Aufbau der Programme; Programmierhilfen.
  • Problemorientierte Erarbeitung von Steuerprogrammen für verschiedene Modelle: Straßenkreuzung, Aufzug.
  • Darstellung des Zusammenhangs von verbindungsprogrammierten und befehlsprogrammierten Steuerungen. Gegenüberstellung der inneren Vorgänge, der Vorteile, Nachteile der verschiedenen Formen. Bedeutung der befehlsprogrammierten Formen heute.
  • Selbststudium: Erweiterung der Grundlagen sowie Schrittmotorsteuerungen.

Hinweis: Die Erarbeitung der konkreten Steuerungsprogramme orientiert sich am Bedarf für den Technikunterricht Sek.1.  

Termine:ausgebucht Mi, 14.02. - Fr, 16.02.2018,   8:30 - 17:30 Uhr
Mo, 23. – Mi, 25.02.2015    09:00 - 17:00 Uhr
Mo, 17. – Fr, 21.02.2014     09:00 - 17:00 Uhr

Andreas Marx
Ort:Pädagogische Hochschule Freiburg, Kleines Auditorium, Raum 007
Adressaten:Lehrkräfte für das Fach Technik
Schulart:alle Schularten der Sekundarstufe 1
Kursgebühr:Keine
Leitung:Dr. Andreas Marx ist Dozent an der PH Freiburg im Fach Technik, hat im Bereich der Technikdidaktik promoviert, war über 20 Jahre in der 2. Phase der Lehrerbildung tätig und hat langjährige Erfahrung im Einsatz mit CIUS, an dessen Weiterentwicklung er auch im Auftrag des LEU (heute LS) beteiligt war.
Veranstalter:Institut für Chemie, Physik, Technik und ihre Didaktiken, Abteilung Technik
Anmeldung:andreas.marx(atnospam)ph-freiburg.de
Tel: 0761 / 682 – 317
Anmeldeschluss: 

Mo, 1.2.2018. Sie erhalten eine Zulassungsnachricht per E-Mail. Hinweis: der Kurs ist ausgebucht.
Fr, 09.01.2015
Sa, 01.02.2014