Die Veranstaltung wird verschoben!

Spielräume Musikunterricht – Interkulturelles Lernen

Der thematische Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf Fragen interkulturellen Lernens im Musikunterricht. Es werden konzeptionelle Überlegungen mit Blick auf die Schulpraxis diskutiert und weitergedacht.

 

Inhalt :

  • Konzepte interkulturellen Lernens im Musikunterricht
  • Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Unterrichtspraxis
  • Empirische Erkenntnisse aus qualitativer (Unterrichts-) Forschung
  • Migrationspädagogik und / oder Musik der Welt?
  • Ziele und Herausforderungen interkulturellen Lernens im Musikunterricht

Ziele: die Teilnehmer*innen...

  • diskutieren Erfahrungen und Erkenntnisse aus der eigenen Unterrichtspraxis zum Thema
  • treten in Austausch mit Fachkolleg*innen unterschiedlicher Schularten
  • kennen empirische Erkenntnisse aus aktuellen Forschungsprojekten
  • formulieren Vorstellungen und Erwartungen hinsichtlich der Theorie-Praxis-Beziehung in der Musikpädagogik
  • entwickeln Ideen für einen innovativen interkulturell orientierten Musikunterricht der Zukunft

Weitere Informationen zum KoMuF-Projekt finden sich auf den KoMuF-Seiten der PH und auf den KoMuF-Seiten der MH.

Referent*innen:
Philip Stade (StR Gymnasium Schönau)
Eva-Maria Tralle (akad. Mitarb. MH Freiburg)
Vera Wollmann (StRin GMS-Oberes Wiesental)
Jonas Völker (akad. Mitarb. MH Freiburg)

Termin:Wird neu terminiert. Mittwochs, 17 - 20 Uhr
Ort:Pädagogische Hochschule Freiburg, Institut für Musik (KG 6), Raum 004
Adressat*innen:Lehrkräfte, Ausbildner*innen, Studierende, Lehramtsanwärter*innen für das Fach Musik
Schulart:alle Schularten
Teilnahmebeitrag:kostenfrei
Bescheinigung:Anrechenbar für Studierende und Lehramtsanwärter*innen nach Absprache, Teilnahmebescheinigung für Lehrkräfte
Kontakt:e.tralle(atnospam)mh-freiburg.de, j.voelker(atnospam)mh-freiburg.de 

Veranstaltet von:

Kooperative MusiklehrerInnenbildung Freiburg (KoMuF) der Pädagogischen Hochschule und der Hochschule für Musik Freiburg unterstützt durch „Praxisvernetzung & Fort- und Weiterbildung" der School of Education Freiburg Advanced Center of Education FACE www.face-freiburg.de
Anmeldung:
Anmeldeschluss: 10 Tage vor dem Veranstaltungstermin