Digital Storytelling

Die Fortbildung dient dem Kennenlernen der Methode des Digital Storytelling (DST). DST erlaubt es auf einfache Weise, eigene Erfahrungen und Geschichten für andere nachvollziehbar zu machen und kann als Methode prinzipiell in allen Fächern und Thematiken eingesetzt werden. Die Fortbildung ist in einem Workshop des Erasmus+ Projekts „Digital Integration Storytelling“ eingebunden und wird deshalb thematisch Raum für Geschichten und Ideen zum Thema „Integration“ geben.

Inhalt:

  • Grundlagen des Digital Storytelling
  • Werkzeuge und Umsetzung
  • Ideen und Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Ziele: Die Teilnehmer*innen…

  • bekommen Grundlagen und Methode des Digital Storytelling vermittelt
  • können eigenen Ideen entwickeln und wissen um Werkzeuge zur Umsetzung
  • können vor diesem Hintergrund Unterrichtsplanungen erstellen und bewerten.

Referenten:

Dr. Bernd Remmele Stefan Priebe M.A.

Bernd Remmele und Stefan Priebe lehren und forschen zu wirtschaftsdidaktischen Themen und arbeiten im Rahmen des Erasmus+ Projekts DIST mit Partnern aus Hamburg, England, Frankreich, Italien und Spanien.

Termin:
19.06.2018, 14:00 - 17:30 Uhr
Ort:
Pädagogische Hochschule Freiburg
Adressat*innen:Lehrkräfte aller Fächer und Stufen
Schulart:alle Schularten
Teilnahmebeitrag:
keiner
Veranstaltet von:IBW Abteilung Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftslehre, Pädagogische Hochschule Freiburg im Rahmen des Erasmus+ Programms
Kontakt & Anmeldung:
Stefan.Priebe(atnospam)ph-freiburg.de
Anmeldeschluss:Mi, 30. Mai 2018