Arbeiten mit dem KOSY-Koordinatentisch (CAD-CAM) und NCCAD 9

Das Seminar ist Teil der Techniklehrer/innen-Ausbildung der PH. Lehrkräfte aus der Praxis haben die Möglichkeit, freie Seminarplätze zur eigenen Weiterbildung zu nutzen. Im 4-tägigen Seminar werden unterrichtsrelevante Themen und Fragestellungen der CAD-CAM-Technik an verschiedenen Musterwerkstücken aufgegriffen und beispielhaft mittels des Koordinatentischs KOSY handlungsorientiert bearbeitet.

Inhalte:

  • Kurze Einführung in die Grundlagen und die Arbeitsweise von CNC-Maschinen; Übergang von der Handsteuerung zur automatisierten Steuerung; Aufgaben des Steuerungs-Programms; kurzer Einblick in die CNC-Programmierung.
  • Entwerfen/Zeichnen mit NCCAD; computerunterstützte Fertigung CAM.
  • Ausführen von CAD-CAM Programmen und Fertigung von Musterwerkstücken in den Werkstätten

Vor Seminarbeginn wird ein Skript per E-Mail verschickt, um es bereits vor Seminarbeginn durcharbeiten zu können.

Termine:ausgebucht Mo, 19.03. - Do, 22.03.2018, jeweils 8:30 - 17:30 Uhr


Andreas Marx

Ort:Pädagogische Hochschule Freiburg, Kleines Auditorium, Raum 007 und Werkstätten
Adressaten:Lehrkräfte für das Fach Technik
Schulart:alle Schularten der Sekundarstufe 1
Voraussetzungen:Maschinenschein
Kursgebühr:Materialkosten ca. 7.- bis 10.- €, je nach Werkstücken
Leitung:Dr. Andreas Marx ist Dozent an der PH Freiburg im Fach Technik, hat im Bereich der Technikdidaktik promoviert und arbeitet seit den Anfängen von KOSY und dessen Einsatz in den allgemeinbildenden Schulen mit diesem System. Er hat dazu jahrelange Erfahrung in der Lehrerfortbildung.
Veranstalter:Institut für Chemie, Physik, Technik und ihre Didaktiken, Abteilung Technik
Anmeldung:andreas.marx(atnospam)ph-freiburg.de,  Tel: 0761 / 682 – 317
Anmeldeschluss: 

 Mo, 01.02.2018. Sie erhalten eine Zulassungsnachricht per E-Mail. Hinweis: der Kurs ist ausgebucht.

Weitere Informationen