Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache (Master of Arts)

Der Studiengang kann auch berufsbegleitend absolviert werden.

Der Studiengang ist anwendungsorientiert und vermittelt vertiefte wissenschaftliche Kenntnisse und praktische Fähigkeiten für eine Tätigkeit im Berufsfeld Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Fremdsprache. Er wird sowohl in einer Vollzeit- (4 Semester) als auch in einer Teilzeit-Variante (6 Semester) angeboten. Die Studierenden erwerben 120 ECTS-Punkte in 10 Modulen. Das erste Studienjahr bietet eine gemeinsame fachliche Basis für alle Studierenden, im zweiten Studienjahr entscheiden sie sich für das Studienprofil Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Fremdsprache. Es werden nicht mehr als 30 Studierende pro Jahrgang zugelassen, um eine intensive Betreuung zu gewährleisten.

Im Studiengang werden Kompetenzen und Kenntnisse in folgenden Gebieten vermittelt:

  • Vertiefte Kenntnisse zur Sprachwissenschaft, zur interkulturellen Kommunikation, zur Kultur- und Medienwissenschaft, zum Zweitspracherwerb, zu Migration und Integration und zu Fragen der Kulturvermittlung
  • Kenntnis von charakteristischen Mustern interkultureller Kommunikation, Handlungsfähigkeit auch in Konfliktsituationen, Fähigkeit zur Beratung und Anleitung Anderer
  • Unterrichtskompetenz DaZ/DaF (Erhebung des Lernbedarfs, Begleitung von Bildungsprozessen), Beratung und Anleitung von Lehrkräften
  • Fähigkeit zur Konzipierung von Projekten
  • Praxisforschung DaZ/DaF
Termin:Ein Beginn ist zum Wintersemester (Oktober) möglich.
Ort:Pädagogische Hochschule Freiburg
Adressaten:Lehrkräfte der Fächer Deutsch oder einer Fremdsprache sowie weitere Interessierte mit best. akademischem Abschluss
Schulart:alle Schularten
TN-Begrenzung:30
Kursgebühr:162€ Semesterbeitrag (Verwaltungskostenbeitrag 60€, Studentenwerksbeitrag 75€, Studierendenschaftsbeitrag 17€, Pfand für die PH Card 10€). Außergewöhnliche Kosten (z. B. für Literatur oder Studienfahrten) tragen die Studierenden selbst.
Kontakt:
Dennis Strömsdörfer; Tel: 0761 / 682 - 327, dennis.stroemsdoerfer(atnospam)ph-freiburg.de
Veranstalter:Institut für deutsche Sprache und Literatur
Bewerbung:unter diesem Link
Bewerbungszeitraum:1. Juni - 15. Juli für einen Beginn im Oktober


Zur weiteren Information bezüglich Zulassungsvoraussetzungen, Studienverlauf, Studieninhalten, Praxiselementen usw.:
zur Website des Studiengangs