Studierende
Ich habe Veranstaltungen im Gesamtumfang von 21 Semesterwochenstunden (SWS) gebucht und finde keine passende einstündige Veranstaltung um mein Kontingent voll auszuschöpfen. Was kann ich tun?
Antwort
Um alle in der Studienordnung vorgesehenen Veranstaltungen zu belegen ist es nicht erforderlich Ihr Buchungskontingent voll auszuschöpfen, da bewusst die Zahl der buchbaren SWS höher angesetzt wurde. Haben Sie also alle in Ihren Fächern im laufenden Semester vorgesehenen Veranstaltungen belegt und finden keine Veranstaltungen mehr die Sie interessiert, so entstehen Ihnen keine Nachteile wenn Sie Ihr SWS-Kontingent nicht voll ausschöpfen.