Geringfügige private Nutzung der IuK-Dienste

Sehr geehrte Damen und Herren, 

der Senat hat am 14.06.17 eine neue Verwaltungs- und Benutzungsordnung (VBO) des ZIK beschlossen, diese beinhaltet, dass die Hochschule auf Antrag eine geringfügige private Nutzung der IuK-Dienste duldet (vgl. § 7 (7)).

Für den Fall, dass Sie die IuK-Dienste im geringen Umfang auch privat nutzen möchten, bitten wir Sie, einen Ausdruck des Antrags (Antrag) ausgefüllt in zweifacher Ausfertigung an die Personalabteilung zu schicken. Eine private Nutzung der luK-Dienste im geringen Umfang ist gestattet. Sofern Ihnen eine Eingangsbestätigung Ihres Antrags seitens der Personalabteilung zugegangen ist, ist die private Nutzung bis auf Weiteres gestattet. 

Falls Sie die private Nutzung nicht beantragen, dürfen Sie die IuK-Dienste ausschließlich zu dienstlichen Zwecken nutzen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie ggf. in Zukunft private Mails und Dateien entsprechend kennzeichnen- z.B. in dem Sie diese in einen Ordner "privat" verschieben.