Student Assistantship in den USA mit IES

Studierende der PH Freiburg können auch über das "Institute for the International Education of Students" (IES) – Freiburg Programm, Erbprinzenstr. 12, Tel. 0761/36761) als Teaching Assistants an verschiedenen amerikanischen Colleges und Universitäten gehen. Der Aufenthalt beginnt dann Ende August und geht bis Ende Mai. Neben der sprachlichen und landeskundlichen Betreuung amerikanischer undergraduate students wird auch erwartet, dass die deutschen Studierenden selbst Lehrveranstaltungen besuchen. Diese Leistungen können an der Pädagogischen Hochschule Freiburg anerkannt werden.

Student Assistants arbeiten in der Regel als German Language Department Assistant, als Foreign Language Resident Hall Assistant oder als Assistant Teacher.

Vergütung:

  • Tuition waiver für Undergraduate/ (teilweise auch für Graduate) Courses, und/ oder
  • Stipendien, und/ oder
  • Room and Board free, und/ oder
  • Health insurance

je nach Hochschule. Außer Studierenden der modernen Fremdsprachen, insbesondere kombiniert mit Deutsch können sich auch Studierende anderer Fächer bewerben (Mathematik, Naturwissenschaften, Geschichte, Politik etc.).


Bewerbungsvoraussetzungen:

  • gute bis sehr gute englische Sprachkenntnisse,
  • mindestens 4 Semester Studium (Ausreise mit abgeschlossener Vorprüfung)
  • soziale Kompetenz

Nähere Informationen zur Bewerbung finden Sie auf dieser Homepage. Die Verbindung dazu dauert etwas länger, aber der Link funktioniert! Anders also dort angegeben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an den Leiter des Freiburger IES, Herrn Breisacher. Dieser beantwortet auch gerne Ihre Fragen zu dem Programm. 


Amity Institute

Live, learn and teach in the USA!

Das Amity Institute vermittelt Schulen und Gastfamilien für eine Lehrassistenz, die in der Regel ein Jahr dauern sollte.

Mehr Informationen hier.