Das Studium in der Bachelorphase

Zielgruppe

Der Integrierte Bachelorstudiengang richtet sich an Studieninteressierte und Studierende zu Beginn des Grundstudiums im Studiengang Lehramt Primarstufe oder Europalehramt Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule Freiburg; an der Université de Haute-Alsace können sich Studierende für den Integrierten Studiengang bewerben, die im ersten Jahr einer Licence Allemand eingeschrieben sind.

Fächerkombinationen

Für Studierende, die ihr Studium an der PH Freiburg beginnen, sind folgende Fächerkombinationen möglich:

Integrierter Studiengang Lehramt Primarstufe

Deutsch, Französisch, Grundbildung Mathematik

Mathematik, Französisch, Grundbildung Deutsch

Integrierter Studiengang Lehramt Primarstufe mit Profilierung Europalehramt

Französisch, bilinguales Sachfach (Alltagskultur und Gesundheit, Musik, Geographie, Geschichte, Kunst), Grundbildung Deutsch

Voraussetzungen

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Gute Französischkenntnisse, mindestens auf dem Niveau B2 (GER)
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Teamgeist
  • Flexibilität und Mobilität, Bereitschaft zum Umzug in das Partnerland während der Auslandsphasen
  • Bereitschaft, sich auf ein fremdes Schul- und Hochschulsystem einzulassen

... und das bekommen Sie von uns:

  • individuelle Betreuung und Unterstützung durch das Koordinationsbüro und die Programmbeauftragten
  • Sprachförderung und Tutorate
  • finanzielle Förderung Ihrer Auslandsphasen
  • und natürlich ein Doppeldiplom für beide Phasen der Lehrerbildung!