Kunst studieren - aber wie?

Sie können sich im Rahmen eines Lehramtsstudiums für den Studiengang Primar- oder Sekundarstufe entscheiden. In der Primarstufe können Sie Kunst als Hauptfach auswählen, das neben den Fächern Deutsch bzw. Mathematik vertieft studiert wird. In der Sekundarstufe können Sie Kunst als eines von zwei Hauptfächern studieren, die frei kombinierbar sind.

Im Zentrum des Studiums steht dabei Ihre eigene künstlerische Entwicklung. In Verbindung mit Fachwissenschaft und Kunstdidaktik ist dies die Voraussetzung für einen qualifizierten Fachunterricht bzw. eine künstlerische Profilbildung Ihrer Lehrpersönlichkeit.

Das Fach Kunst beteiligt sich auch am Studiengang für das Europalehramt, das heißt, Sie können es sowohl in der Primar- als auch in der Sekundarstufe als Ihr zweites Fach zur Zielsprache Englisch oder Französisch hinzuwählen.

Wenn Sie sich für andere Fächer entschieden haben sollten, gibt es das besondere Erweiterungsfach Kunst und Musik für die Primarstufe, sowie für beide Lehrämter das "Kontaktstudium", was einem Erweiterungsfach entspricht und mit freiwilligen, zusätzlichen Studieninhalt mit verringertem Umfang beinhaltet.