Kompetenzbereich KB4 Kunst und Musik

Das Modul setzt sich aus Lehrveranstaltungen der Fächer Kunst, Musik und Textil zusammen. Die Modulprüfungsleistung besteht aus einem Portfolio.

Nach Abschluss aller Portfolioleistungen muss dem Portfolio zusätzlich eine Gesamtreflexion über das studierte Modul hinzugefügt werden. (Umfang bis zu 2 Seiten), Diese enthält einen Rückblick auf das Gesamtportfolio und damit auf das gesamte Modul. Kriterien: Welchen Beitrag leisteten die einzelnen Lehrveranstaltungen und Portfolioleistungen für meine Entwicklung? (Wo stehe ich, was habe ich dazugelernt, wo sehe ich Defizite? – wo möchte ich etwas vertiefen/Defizite beseitigen?) Welche Fragen haben sich in Hinblick auf ästhetische Bildung allgemein und die jeweilige Fachdidaktik im Besonderen ergeben?

Das Gesamtportfolio ist mit dem abschließenden Bewertungsbogen (letzte Seite des Formularblocks) im Sekretariat Kunst abzugeben.

Modulverantwortlicher Prof. Dr. Thomas Heyl