Forschungsprojekte

Die aktuellen Publikationen und Forschungsprojekte der Institutsmitglieder sind auf deren persönlichen Homepages aufgelistet.

Weitere Informationen sind ebenfalls im Forschungsbericht der PH Freiburg zu finden.

Innerhalb eines vom Wissenschaftsministerium geförderten Programms entwickeln die Hochschule für Musik, die Pädagogische Hochschule und die Albert-Ludwig Universität in Kooperation ein neues, professionsorientierteres Profil für die Ausbildung künftiger Lehrerinnen und Lehrer im Fach Musik.

Förderung von Kreativität und Entrepreneurship durch Musik, Performance und kulturelle Zusammenarbeit (Musik kreativ+)  
http://musik-kreativ-plus.eu

Professionalisierung fachfremder Musiklehrpersonen an Grundschulen mit Fortbildung und Beratung

In dieser qualitativen Videostudie soll herausgearbeitet werden, welche Auswirkungen eine musikpädagogische Fortbildung und Unterrichtsberatungen (Coaching) auf die musikalischen Kompetenzen und das unterrichtliche Handeln von fachfremden Musiklehrkräften an Grundschulen haben. 

Kontakt: Steven Schiemann

Faktoren musikalischer Entwicklung von Schülerinnen und Schülern. Beiträge zur Erforschung von Musikalischem Selbstkonzept, Musikalischer Erfahrenheit und Interesse am Schulfach Musik

Das vorrangige Ziel des als empirische Längsschnittsuntersuchung über zwei Schuljahre angelegten Promotionsvorhabens ist die Analyse der Struktur und Entwicklung von Musikalischem Selbstkonzept, Musikalischer Erfahrenheit und Interesse am Schulfach Musik sowie die Untersuchung verschiedener musikalischer Entwicklungstypen von Schüler_innen. Darüber hinaus werden mithilfe eines quasiexperimentellen Untersuchungsdesigns die Auswirkungen kreativer Tätigkeit im Musikunterricht auf die Entwicklung der verschiedenen Konstrukte analysiert.

Kontakt: Daniel Fiedler

Forschungsprojekt „Produktive Musikdidaktik“

bis Sommersemester 2015:
Matthias Handschick: Homepage