BA Primarstufe Modulbeschreibung Physik (PO 2015)

Beauftragte für den Sachunterricht (Physik): Silke Mikelskis-Seifert

Modul 1

Naturphänomene: Mechanik
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Naturphänomene: Optik
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Naturphänomene: Elektrizitätslehre
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Schulphysik in der Praxis
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.

Modulprüfungsleistung: Klausur (Dauer etwa 90 min), die sich auf alle Veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens "ausreichend" (4,0) bewertet sein muss. Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Bachelorstudiengangs ein.

Voraussetzung für Teilnahme an der Modulprüfung: aktive Teilnahme an den Veranstaltungen.


Modul 2

Einführung in die Physikdidaktik und ihre Forschungsmethoden
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Fachdidaktische Aspekte des Sachunterrichts und ihre Forschungsmethoden
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 25h.
Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht: das Beispiel NAWIlino
6 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 40h.

Modulprüfungsleistung: mündliche Prüfung (Dauer etwa 15 min), die sich auf alle Veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens "ausreichend" (4,0) bewertet sein muss. Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Bachelorstudiengangs ein.

Voraussetzung für Teilnahme an der Modulprüfung: aktive Teilnahme an den Veranstaltungen.


Modul 3

Einführung in die Didaktik des Sachunterrichts
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht: das Beispiel NAWIlino
6 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 40h.
Wahlpflichtbereich Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht an ausgewählten Beispielen (1 von 2 Lehrveranstaltungen ist auszuwählen):
Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht am Beispiel miniphänomena
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht am Beispiel von Experimentierboxen
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.

Wahlangebot für Studierende des naturwissenschaftlichen Sachunterrichts, die nicht Physik als Schwerpunktfach gewählt haben.

Modulprüfungsleistung: Portfolio oder Klausur (Dauer etwa 90 min), die sich auf alle Veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens "ausreichend" (4,0) bewertet sein muss. Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Bachelorstudiengangs ein.

Voraussetzung für Teilnahme an der Modulprüfung: aktive Teilnahme an den Veranstaltungen.


Modul 4

Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht am Beispiel miniphänomena
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Naturwissenschaftliche Aspekte im Sachunterricht am Beispiel von Experimentierboxen
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.

Modulprüfungsleistung: Kolloquium (Dauer etwa 15 min), die sich auf alle Veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens "ausreichend" (4,0) bewertet sein muss. Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Bachelorstudiengangs ein.

Voraussetzung für Teilnahme an der Modulprüfung: aktive Teilnahme an den Veranstaltungen.


Modulhandbuch Bachelorstudiengang Lehramt Primarstufe

Download Modulhandbuch


MA Primarstufe Modulbeschreibung Physik (PO 2015)

Modul 1

Ausgewählte Aspekte der klassischen Physik
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 20h.
Vertiefung zur klassischen Physik
3 ECTS
Studienleistung: Bearbeitung von Aufgaben nach Maßgabe der Lehrenden im Umfang von insgesamt etwa 25h.

Modulprüfungsleistung: Klausur (Dauer etwa 60 min), die sich auf alle Veranstaltungen im Modul beziehen und zum Bestehen mit mindestens "ausreichend" (4,0) bewertet sein muss. Die Bewertung der Modulprüfungsleistung fließt in die Gesamtnote des Masterstudiengangs ein.

Voraussetzung für Teilnahme an der Modulprüfung: aktive Teilnahme an den Veranstaltungen.


Modulhandbuch Masterstudiengang Lehramt Primarstufe

noch nicht veröffentlicht