Projekte zu Studienberatung und -information

 

Projekt ENQUIS, 2016-2017

Für den Zeitraum April 2016 bis April 2017 konnten Gelder für ein Projekt zu Studienorganisation und -service beim Ausschuss für Qualitätssicherungsmittel eingeworben werden, um Teilprojekte aus dem Beratungsnetz auszubauen, darunter die Unterstützung der Institute bei der Überarbeitung ihrer dezentralen studienrelevaten Webseiten und Recherchen zu Entwicklungsszenarien eines Studienservice-Centers.

 

Projekt Beratungsnetz, 2012-2015

Im Jahr 2012 nahm die Pädagogische Hochschule Freiburg mit Erfolg an der Ausschreibung "Zentren für Beratung" des IQF bzw. des Minisiteriums für Wissenschaft und Kunst teil. Ende des Jahres 2012 wurde das Projekt "Beratungsnetz" gestartet, Ende 2015 wurde es abgeschlossen.

Verstetigte Maßnahmen

  • Neuauflagen des Beratungsführers "Gut beraten an der PH Freiburg"
  • Einrichtung der Infoline, Hotline zur Studierendeninformation
  • Mailingliste "Beratungsnetzwerk" für Beratende
  • regelmäßig stattfindender Runder Tisch für Beratende

Abgeschlossene Maßnahmen

  • leitfadengestützte Umfrage unter den Beratenden zur Projektplanung und Bedarfsermittlung
  • Erstellung eines Webportals "Studienberatung"
  • Evaluationen, Neukonzeption und Ausbau der Beratungswoche
  • Ergänzung des Studieninfotagsprogramms
  • Erstellung der Broschüre "Gut beraten an der PH Freiburg"