Kurzinformationen zu einzelnen Testverfahren (bitte beachten Sie: diese Seite befindet sich noch im Aufbau)

1. Intelligenz
DFK-J: Denktraining für Jugendliche
Autoren
Klauer, K
Jahr
1993
Auflage
1. Aufl.
Verlag
Hogrefe
Diagnostische Zielsetzung
Förderung des induktiven Denkens entsprechend der theoretischen Grundlagen von DFK 1 und 2; besonders geeignet bei schwacher Begabung zur Unterstützung der beruflichen Eingliederung
Durchführung
Einzel- oder Kleingruppenförderung, bzw. größere Gruppen in Berufsvorbereitungsgruppen oder Sonderschulabschlussklassen
Einsatzbereich
Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren