PrettY- Der Jugend predigen? Digitale Gesundheitsangebote für Kinder und Jugendliche

[Preaching to the Young? Digital health offers for children and adolescents]

Projektlaufzeit: 04/2015 – 03/2018

Projektleitung:
Koordinator und Projektleiter des Verbundprojektes HLCA ist Herr Prof. Dr. Ullrich Bauer von der Universität Bielefeld, Fakultät Erziehungswissenschaft, AG: Sozialforschung. Der Forschungsverbund setzt sich aus drei Arbeitsblöcken zusammen, die wiederum in jeweils drei Projekte untergliedert werden: Health Literacy Grundlagenforschung, mentale Health Literacy und elektronische Health Literacy (mehr Informationen unter: www.hlca-consortium.de).

An der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist der Arbeitsblock zur eHealth Literacy verortet mit den drei Unterprojekten: MEDIA PROTECT, PrettY und ELMi. Die beiden Projekte PrettY und ELMi werden von Herrn Prof. Dr. Uwe Bittlingmayer geleitet. Die Projektleitung der MEDIA PROTECT Evaluationsstudie hat Frau Prof. Dr. Eva-Maria Bitzer.

Projektbeteiligte:
Prof. Dr. Uwe H. Bittlingmayer
Kontakt: uwe.bittlingmayer(atnospam)ph-freiburg.de

Inga Kloß, M.A.
Kontakt: inga.kloss(atnospam)ph-freiburg.de