Bitte beachten Sie: Das Schnupperstudium an der PH Freiburg im WiSe 2017/2018 vom 02.10-06.10.17 entfällt!

Sie überlegen zu studieren und möchten gerne mehr darüber erfahren? Sie haben sich bereits für ein pädagogisches Studium entschieden, wissen aber noch nicht genau, welches Fach oder welcher Studiengang am besten zu Ihnen passt?

Das Schnupperstudium bietet jedes Jahr in den Pfingst- und Herbstferien ca. 20 Interessierten die Möglichkeit, eine Woche lang Studienalltag an der PH Freiburg zu erleben. Die Plätze werden im Windhundverfahren vergeben, d.h. der Eingangszeitpunkt der Bewerbung entscheidet über ihren Erfolg.

Im Zentrum des einwöchigen Programms steht der Besuch von individuell auszuwählenden Lehrveranstaltungen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Führung durch die Bibliothek, zielgruppenspezifische Beratungsangebote sowie Einführungen in wissenschaftliche Arbeitsweisen.

 

Finanzierung:Die Teilnahme ist kostenlos.
Unterbringung:Selbstorganisiert. Empfehlungen: DJH, Black Forest Hostel, KL Freiburg
Beginn und Ende:Montag um 8:15 Uhr bis Freitag um 15:00 Uhr
Bewerbung:

02.05.-19.05.2017, Kurzbewerbung (förmliches Anschreiben max. 1 1/2 Seiten als pdf-Dokument inkl. kurze Angaben zur Motivation sowie Fächer-/Studiengangwünschen an die Adresse: schnuppern(atnospam)ph-freiburg.de).

!Wichtig! Es handelt sich bei diesem Angebot um ein Konzept, das die Teilnahme an der gesamten Woche voraussetzt. Es ist leider nicht möglich, nur an einzelnen Tagen/Veranstaltungen teilzunehmen.

Wochenplan für das Frühjahr 2017

Mo, 12.06.

Di, 13.06.

Mi, 14.06.

Do, 15.06.

Fr, 16.06.

 

8:15 Einführung

 

 

Besuch ausgewählter Lehrveranstaltungen

(ggf. individuelle Studienberatung)

 

 

 

Feiertag

 

und Freizeitprogramm

 

 

 

Besuch ausgewählter Lehrveranstaltungen

 

10:00 ePortfolio

 

11:00-12:00

Campus­rundgang und Bibliotheksführung

 

12:00-14:00 Mensaessen

 

12:00-14:00 Mensaessen

 

12:00-14:00 Mensaessen

 

12:00-14:00 Mensaessen

 

Besuch ausgewählter Lehrveranstaltungen

(ggf. individuelle Studienberatung)

 

 

Besuch ausgewählter Lehrveranstaltungen

(ggf. individuelle Studienberatung)

 

Besuch ausgewählter Lehrveranstaltungen

(ggf. individuelle Studienberatung)

 

14:00-15:00
Abschlussevaluation

 

Die „Lücken“ in diesem Plan werden nach der Bewerbung auf der Grundlage der Interessen der Teilnehmenden mit bis zu sechs weiteren Lehrveranstaltungen gefüllt.

Erfahrungen der Teilnehmer_innen im Mai 2016:

"Reale Vorstellung für später, sehr gewinnbringend und sinnvoll"

"Entscheidung für Studienwunsch bestätigt, Praxis und Theorie verbunden, hat sich gelohnt!"

"Eindruck positiv, nach den Tagen immer mehr begeistert"

"Atmosphäre freundlich, offen, familiärer als Uni"

"toll organisiert!"