Einschreibung Bachelor nicht Lehramt

Einschreiben können sich Personen, die online einen Zulassungsbescheid für das Wintersemester 2019/20 erhalten haben. Der Antrag auf Immatrikulation steht Ihnen online auf dem Bewerberportal zur Verfügung. Diesen bitte ausdrucken, ausfüllen und unterschreiben.

Personen, die eine Zulassung im Clearingverfahren bei Hochschulstart erhalten haben, können die Einschreibung mit diesem Antrag auf Immatrikulation beantragen. Das Clearingverfahren endet am 03.09.2019.

Einschreibefrist

Die Online-Immatrikulation für nicht Lehramt-Bachelor-Studiengänge muss bis zum 30.08.2019 (Ausschlussfrist) über das Bewerberportal durchgeführt werden.

Der ausgedruckte und unterschriebene Immatrikulationsantrag muss zusammen mit den im Zulassungsbescheid (steht im Bewerberportal zum Ausdruck zur Verfügung) genannten Unterlagen bis 30.08.2019 an der PH Freiburg eingegangen sein (es gilt der Eingangsstempel der Hochschule, nicht der Poststempel). Später eingegangene Unterlagen können nicht berücksichtigt werden (Ausschlussfrist).

Erforderliche Einschreibeunterlagen

Nachfolgend sind alle erforderlichen Unterlagen und Informationen aufgeführt:

  • Alle in der Online-Bewerbung hochgeladenen Dokumente sind in Papierform vorzulegen;
  • In amtlich beglaubigter Form ist vorzulegen: HZB und Bescheinigungen, welche zu Auswahlpunkten führten (z.B. FSJ, ehrenamtliche Tätigkeiten etc.);
  • Ausgedruckter, ausgefüllter und unterschriebener Antrag auf Immatrikulation;
    online abrufbar!
  • Aktuelle Bescheinigung einer gesetzlichen Krankenkasse zur Vorlage bei der Hochschule entweder über den Versicherungsschutz oder die Befreiung von der gesetzlichen Versicherungspflicht für Studierende (Merkblatt);
  • Vollmacht, falls eine andere Person die Einschreibung für Sie vornimmt.
  • Hinweis: Falls Sie im laufenden Semester schon an der PH Freiburg eingeschrieben sind, sind folgende Unterlagen nicht (mehr) erforderlich: Krankenkassennachweis, Passbild und  Exmatrikulationsbescheinigung.

Ausländische Studierende (nicht EU oder EWR):

Semesterbeitrag und Studiengebühr

Der Beitrag und die ggf. anfallende Gebühr muss/müssen – wie die Unterlagen für die Einschreibung (Immatrikulation) – zu dem im Bescheid genannten Fristende bei der Hochschule eingegangen sein.