Gastvorträge

Sommersemester 2018

  • Prof.in Dr. Michaela Gläser-Zikuda (FAU Erlangen-Nürnberg): Förderung selbstregulierten Lernens im schulischen Unterricht
  • Prof. Dr. Timo Leuders (PH Freiburg): Differenzierung
  • Christiane Schicke (Grundschullehrerin in Berlin): Digitale Medien in der Schule (Workshop)
  • Prof. Dr. Hans-Georg Kotthoff (PH Freiburg): Die 'Schulinspektion' zwischen Wirkungshoffnungen und Wirksamkeit
  • Dr. Klaus Wild (KSE, FAU Erlangen-Nürnberg): Moderation von Schulentwicklungsprozessen (Workshop)

Übersicht vergangener Gastvorträge

Wintersemester 2017/2018

  • Prof.in Dr. Nicole Vidal (PH Freiburg): Qualitative Forschung
  • Prof. Dr. Martin Heinrich (Universität Bielefeld): Inklusive Schulentwicklung: Multiprofessionalität oder multiple Professionalität?
  • Prof. Dr. Hans-Günther Rolff (TU Dortmund): Führung bei Schulentwicklung
  • Dr. Ralf Appelt (zeit42; Novartis): Change Management in der Industrie 4.0
  • Prof.in Dr. Birgit Eikelmann (Universität Paderborn): Digitale Schulentwicklung 
  • Prof.in Dr. Katharina Loibl (PH Freiburg): Lernen aus Fehlern

Sommersemester 2017

  • Prof. Dr. Ludwig Stecher (Universität Gießen): Qualität von Ganztagsangeboten
  • Prof. Dr. Diethelm Wahl (PH Weingarten): Innovative Formen des Lehrens und Lernens
  • Dr.in Nina Jude (DIPF): Lernkultur und PISA
  • Dr.in Tuyet Helmke (Universität Konstanz) und Prof. Dr. Andreas Helmke (Universität Koblenz-Landau): Unterrichtsqualität und Unterrichtsdiagnostik

Wintersemester 2015/16

  • Prof. Dr. Wilfried Bos (TU Dortmund): Schulentwicklung und Medienbildung in der digitalen Gesellschaft
  • Prof. Dr. Joachim Bauer (Universität Freiburg): Lehrergesundheit schützen durch Stärkung der Beziehungskompetenz
    Die Bedeutung der pädagogischen Beziehung aus neurowissenschaftlicher Sicht"
  • Prof. Dr. Stephan Huber (PH Zug, Schweiz): Schulleitungshandeln zwischen Ansprüchen und Belastungen
  • Prof. Dr. Nicole Becker (PH Freiburg): Qualitative Forschungsmethoden

Sommersemester 2015

  • Dr. Felix Winter (Universität Zürich, Schweiz): Leistungsbeurteilung, die dem Denken dient
  • Dr. Andreas Feindt (PH Freiburg): Schulentwicklung am Beispiel der Wartburggrundschule

Wintersemester 2014/15

  • Prof. Dr. Dietlinde Vanier  (TU Braunschweig): Kooperatives Lernen
  • Prof. Dr. Heinz Günter Holtappels (IFS TU Dortmund): Schulisches Changemanagement
  • Dipl. Soz.-Wiss. Katja Tillmann (TU Dortmund): Innerschulische Kooperation
  • Dr. Ilse Kamski (IFS TU Dortmund): Außerschulische Netzwerke
  • Prof. Dr. Cornelia Gräsel (Bergische Universität Wuppertal): Innerschule Kooperation
  • Dr. Marc Kleinknecht (TU München): Aufgabenkultur
  • Dipl. Päd. Karin Eble (Beratung, Coaching, Mediation): Schulisches Changemanagement
  • Dipl. Soz.-Päd. Jan Künne (Trainer und Berater): Changemanagement

Sommersemester 2014