Zielgruppe

Lehrerinnen und Lehrer, die

  • ihre Kompetenz aus fachlichem und beruflichem Interesse erweitern wollen.
  • als Fachberater/innen in Schulen im Bereich Unterrichts- und Schulentwicklung tätig sind oder werden möchten.
  • als Verantwortliche im Rahmen eines kollegialen Teams agieren wollen, um Schulen als ganztägige Einrichtung oder als Gemeinschaftsschule zu entwickeln.
  • als Dozent/innen für Unterrichts- und Schulentwicklung in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften tätig sein wollen.
  • als Verantwortliche im Rahmen eines kollegialen Teams ihrer Schule agieren wollen; um Unterricht weiterzuentwickeln und die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern zu fördern.
  • sich wissenschaftlich weiterqualifizieren wollen (z. B. Promotion anstreben).