Forschungsprojekte

Forschungsprojekt "AVE"
Ein Projekt zum Thema Professionalisierung von Fachkräften in der Erziehung und Frühpädagogik.

Ziel des Projektes
Das Ziel des Projektes AVE ist es, die Entwicklung und Sozialisation beruflich relevanter Merkmale von Frühpädagoginnen und Frühpädagogen zu beschreiben, um Näheres über das Wechselspiel von Ausbildung / Studium und persönlicher Entwicklung angehender Fachkräfte in der Frühpädagogik zu erfahren. Wichtig sind dabei vor allen Dingen die Sicht der Frühpädagoginnen und Frühpädagogen selbst und ihre Einschätzungen.

Praxisprojekte

Kooperation der PH Freiburg und der Stiftung Weltethos

Seit dem Wintersemester 2010/2011 besteht eine Kooperation zwischen der PH Freiburg und der Stiftung Weltethos, die eine Einbindung der Stiftung in Lehre und Forschung ermöglicht. Ansprechpartner an der Hochschule ist Jun.Prof. Dr. Christoph Knoblauch. Nähere Informationen zum Kooperationsprojekt finden Sie unter https://www.ph-freiburg.de/fileadmin/dateien/fakultaet3/theologie/Knoblauch/Kooperation_der_PH_Freiburg_und_der_Stiftung_Weltethos.pdf und unter
http://www.weltethos.org/data-ge/c-20-aktivitaeten/2001-fruehe_bildung.php

Kooperation der PH Freiburg und der Kinderhilfe Sri Lanka im Biet e.V.
Seit dem Wintersemester 2011/2012 besteht eine Kooperation zwischen der „Kinderhilfe Sri Lanka Im Biet e.V.“ und der PH Freiburg. Studierenden wird im Rahmen des Projektes auch die Möglichkeit gegeben, ihr Auslandspraktikum im Kinderheim in Negombo zu absolvieren. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der folgenden Datei PDF