Didaktische Werkstatt Gesundheit - Kindheit - Lebenswelt

Die "Didaktische Werkstatt - Gesundheit, Kindheit, Lebenswelt" befindet sich im Untergeschoss des KG II in den Räumen -101 und -118. Sie ist ein Zusammenschluss der Studiengänge Gesundheitspädagogik, Kindheitspädagogik und dem Grundschullehramt im Fach Sachunterricht und soll Studierenden Raum bieten, didaktische Materialien kennenzulernen und pädagogische Angebote zu planen und vorzubereiten.

Die thematische Zusammenstellung der Informations- und Anschauungsmaterialien orientiert sich im Bereich Kindheit an den frühpädagogischen Handlungsfeldern. Aktuell finden Sie hier Materialien zu folgenden Themen:

  • Kinder von 0 - 3 Jahren - Krippenpädagogik
  • Kinder von 6 - 12 Jahren - Hortpädagogik
  • Inklusive Pädagogik - Diversität
  • Zusammenarbeit mit Familien und Institutionen – Kooperationen
  • Bildungs- und Entwicklungsbereiche
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Rechtliche Grundlagen
  • Pädagogische Ansätze und Praxiskonzepte
  • Qualitätsentwicklung und Evaluation
  • Professionalität
  • Vermischtes

Kontakt & Öffnungszeiten

Kontakt & Öffnungszeiten

Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

Wir sind für Sie da am:


11.09.2018 von 14-17 Uhr

24.09.2018 von 14-17 Uhr

05.10.2018 von 9-12 Uhr

09.10.2018 von 9-12 Uhr

11.10.2018 von 9-12 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine gute vorlesungsfreie Zeit!

 

Im Wintersemester sind wir für Sie da:

montags von 10-12 Uhr und von 16-18 Uhr,

dienstags von 13.30 - 17.30 Uhr

und mittwochs von 8-12 Uhr.

 

Während der Öffnungszeiten werden Sie betreut von Yvonne Abt, Lisa Schäffler und Laura Kern.

Tel.: (0761) 682-353

eMail:dw-sachunterricht(atnospam)ph-freiburg.de

 

Die Räume können auch außerhalb der Öffnungszeiten über folgende Sekretariate gebucht werden:

Heike Bechtold
Adresse: Kartäuserstr. 47
E-Mail: bechtold(atnospam)ph-freiburg.de
Tel.: +49761 682-160 /-700

Charlotte Schmid
Adresse: Kunzenweg 15
E-Mail: charlotte.schmid(atnospam)ph-freiburg.de
Tel.: +49 761 682-599

Andrea Frey
Adresse: KA, Raum 213
E-Mail: andrea.frey(atnospam)ph-freiburg.de
Tel.: +49 761 682-424

und in Vertretung von Frau Frey

Marianne Lorenz
Adresse: KA 201
E-Mail: marianne.lorenz(atnospam)ph-freiburg.de
Tel.: +49 761 682-276

Team

Team

Leonie Ralf (Gesundheit)

leonie.ralf(atnospam)ph-freiburg.de
Telefon: (0761) 682-274

 

Prof. Dr. Eva-Maria Bitzer (Gesundheit)

evamaria.bitzer(atnospam)ph-freiburg.de
Telefon: (0761) 682-142

 

Dr. Yvonne Decker-Ernst (Kindheit)

yvonne.decker(atnospam)ph-freiburg.de
Telefon: (0761) 682-161

 

Dr. Eva-Kristina Franz (Lebenswelt)

eva.franz(atnospam)ph-freiburg.de
Telefon: (0761) 682-330


Prof. Dr. Gudrun Schönknecht (Lebenswelt)

schoenknecht(atnospam)ph-freiburg.de
Telefon: (0761) 682-465

 

... und  Yvonne Abt, Lisa Schäffler und Sandra Schappacher.

 

 

Ausstattung

Ausstattung

Die Didaktische Werkstatt bietet:

  • Materialien für die Erstellung von Referaten und Hausarbeiten sowie für die Vorbereitung von Projekten und pädagogischen Angeboten, wie z.B. Fachbücher, DVDs, CDs, Broschüren, Zeitschriften, Spielmaterial, Anschauungsmaterial in Themenkisten
  • Zwei Handpuppen von Living Puppets
  • Technische Ausstattung wie z. B. Laminiergerät, Sprialbinde- und Schneidegerät, Büromaterialien sowie
  • mehrere komplett ausgestattete PC-Arbeitsplätze
  • Moderationskoffer
  • Ausreichend Platz für die Arbeit in Kleingruppen

Die Räume können dafür auch außerhalb der Öffnungszeiten über unsere Sekretariate gebucht werden (siehe Team).

Einblicke

Einblicke

Materialschau

Historisches Sachlernen im Alter von 4-12 Jahre

17. & 18.7.2018

Hier gehts zu den Bildern ...

 

________________________________________________________________________________

 

1. Sofagespräch in der Didaktischen Werkstatt

 

LERN | WERK | STATT


… eine biographische Spurensuche mit Prof. Dr. Friedrich Gervé & Prof‘in Dr. Gudrun Schönknecht

14.6. 2018

 

Hier gehts zu den Bildern und  dem Plakat...

 

Hier gehts zu den Seiten der Gesundheit

Hier gehts zu den Seiten des Grundschullehramts im Fach Sachunterricht