Informationen zum Studiengang

Der Bachelor-Studiengang "Kindheitspädagogik" bildet für pädagogische Berufsfelder im Kontext von Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren aus. Ein Schwerpunkt des Studiums liegt auf der Altersklasse 3 bis 6 Jahre und auf dem Umgang mit Diversität in unterschiedlichen kindheitspädagogischen Berusfeldern. Das Studium bereitet auf die kindheitspädagogische Praxis vor: auf die Arbeit mit Kindern, die Zusammenarbeit mit Eltern und weiteren Bezugspersonen sowie auf die Arbeit in multiprofessionellen Teams.
Der Studiengang dient der Professionalisierung im Bereich der Kindheitspädagogik und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Anschluss Deutschlands an europäische Bildungsstandards.