Kooperationen mit ausländischen Hochschulen


Polen
Pädagogische Universität Krakau: Lehramtsstudium Deutsch als Fremdsprache und Masterstudiengang Deutsch als Fremdsprache


Kolumbien
Escuela Normal Superior Maria Auxiliadora de Copacabana, Antioquia, Kolumbien: Pasch-Schule, der Aufbau und die Weiterentwicklung des DaF-Unterrichts wird von der Pädagogischen Hochschule Freiburg begleitet, Austausch von Studierenden und Praxisfeld)

Universidad de Antioquia in Medellín, Kolumbien: Germanistische Institutspartnerschaft (GIP) (vom DAAD seit 2009 gefördert) [Link zum Binationalen Master Freiburg-Medellín]


Zentralasien
Netzwerk mit Förderung als GIP, bestehend aus der Kasachischen Nationalen Pädagogischen Abai-Universität in Almaty, Kasachstan, der Staatlichen Pädagogischen Nizami Universität in Taschkent, Usbekistan, der Sprachenuniversität in Baku, Aserbaidschan und der Pädagogischen Hochschule Freiburg


Russland
Nationale Staatliche Forschungsuniversität Belgorod: Fakultät für Fremdsprachen [Link zur Pressemitteilung]

Staatliche Pädagogische Universität Woronesch: Lehrstuhl für deutsche Sprache

Staatliche Pädagogische Herzen-Universität St. Petersburg: Lehrstuhl für Deutsche Philologie

Pädagogisches Institut Grosny


China
Pädagogische Universität Nanjing, China


Japan
Pädagogische Hochschule Aichi, Japan: Lehramtsstudium Deutsch als Fremdsprache


Norwegen
Hochschule Oslo und Akershus (HiOA), Norwegen: Kooperation im Fach Deutsch seit 2014


Weitere

Weitere Erasmus-Partnerhochschulen finden Sie hier.