Sprachkurs zur Prüfungsvorbereitung DSH B2/C1

Die PH Freiburg bietet im September 2018 einen intensiven internationalen Sprachkurs zur Prüfungsvorbereitung DSH/TestDaF an: "Deutsch für das Studium in Deutschland"

Sprachniveau: B2/C1 (Voraussetzung zur Teilnahme am Sprachkurs: B2.1)

Zielgruppe: Studienbewerber, die sich intensiv für eine Prüfung für den Hochschulzugang (entweder für den TestDaF oder die DSH) vorbereiten und gleichzeitig ihren Studienstart in Deutschland planen wollen.

Termine: 4. September - 27. September 2018 (Anreise 3. September 2018, Abreise 28. September 2018)

Anmeldung: bis zum 31. Juli 2018 - Achtung: wenn alle Plätze vorher vergeben werden, ist die Anmeldung nicht mehr möglich. Die Anmeldung ist verbindlich.

Kursinhalt: Dieser Sprachkurs bereitet die Lernenden auf die Prüfung für den Hochschulzugang (DSH oder TestDaF) vor. In fünf Unterrichtsstunden täglich, d. h. insgesamt 90 Präsenzstunden, werden durch erfahrenes Lehrpersonal Strategien und Fähigkeiten zur erfolgreichen Bewältigung der einzelnen Prüfungsteile Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben vermittelt und die Teilnehmer/innen im Hinblick auf die Prüfung für den Hochschulzugang optimal vorbereitet. Dabei wird sowohl auf die Prüfungsinhalte und -formalitäten des TestDaF als auch auf die DSH eingegangen, und es werden Prüfungen mit Prüfungssätzen simuliert. Des Weiteren werden im Unterricht die akademischen Gepflogenheiten an deutschen Hochschulen vermittelt, Schwerpunkte werden hier sowohl wissenschaftliches Schreiben und Fachsprache als auch das freie Vortragen in Referaten und das strukturierte und sinnvolle Anfertigen von Notizen in Vorlesungen sein. Inhalte des Kurses sind darüber hinaus landeskundliche Aspekte, das Kennenlernen des Campuslebens, eine persönliche Studienberatung und Anleitung und Hilfe bei der Vorbereitung der Studienbewerbung. Die Gebühren für TestDaF und DSH sind in den Kursgebühren NICHT eingeschlossen.

Stunden pro Woche: 25 Stunden

Unterrichtszeit: 9.00-11.15, 11.45-13.15

Teilnehmerzahl: max. 20

ECTS: bis zu 4 ECTS

Freizeitprogramm: Täglich nach dem Unterricht wird ein spannendes Rahmen- und Freizeitprogramm nach dem Motto "erlebte Landeskunde" angeboten: Stadtrundgänge, Museen, Wanderungen im Schwarzwald und Ausflüge.

Kursgebühr: 600,- Euro 
Enthalten: Kursgebühr für 25 UE/Woche, Nutzung der Computerräume, Internetzugang/W-LAN, Kursmaterialien, Standard-Rahmenprogramm, Betreuung; 
Nicht enthalten: Unterkunft und Verpflegung. Kursteilnehmer/innen können in der Mensa der Pädagogischen Hochschule Freiburg zu studentischen Preisen essen, ca. 3 EUR pro Mittagessen.

Visum: Wenn Sie ein Visum benötigen, teilen Sie es uns bitte auf dem Anmeldeformular mit. Wir stellen für Sie eine Einladung aus, mit der Sie sich an die Deutsche Botschaft in Ihrem Land wenden können, um ein Visum zum Besuch des Sprachkurses zu beantragen.

Versicherung: Während des Sprachkurses sind Sie NICHT gegen Krankheit/Unfall versichert. Außerdem empfehlen wir den Abschluss einer Haftpflichtversicherung.

Fördermöglichkeiten: Für diesen Kurs besteht die Möglichkeit, sich um ein DAAD-Hochschulsommerkursstipendium (ab Sprachniveau B1) zu bewerben. Alle wichtigen Informationen rund um das Stipendienprogramm und den Link zum Bewerberportal finden Sie hier. Wenn Sie sich für diesen Kurs bewerben möchten, geben Sie bitte die Kennziffer HSK-1274 an.

Anmeldung: das Anmeldeformular

Anreise: Anreise zur PH