SoSe 2016

Arabisch A1.2

Im Kurs Arabisch A 1.2 werden die Grundlagen der arabischen Sprache vertieft. Neben dem Aufbau von weiterem Wortschatz werden komplexere Grammatikstrukturen erarbeitet und die Fähigkeiten zur Alltagskommunikation erweitert.
(2 SWS/3 ECTS)

Montag: 18 - 20 Uhr (Raum: KG 4/ 108)
Dozentin: A. Beainy

Französisch A1.2

Der Kurs richtet sich an Interessierte der französischen Sprache. Es werden Grundlagen der Alltagskommunikation und einfache Grammatikgrundkenntnisse vermittelt. Die vier Grundfertigkeiten (Lesen, Hören, Sprechen, Schreiben) werden gelehrt und gelernt mit zahlreichen Übungen zu Wortschatz, Grammatik, mündlicher und schriftlicher Kommunikation sowie einem Portfolio zur Selbstevaluation, was lektionsweise geführt wird. Am Ende des Kurses sind die TeilnehmerInnen in der Lage, sich in alltäglicher Kommunikation auf Französisch verständigen.
(2 SWS/3 ECTS)

Mittwoch: 18 - 20 Uhr (Raum: KG 4/107)
Dozent: W. Kalekou

Italienisch A1.2

Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten, die bereits Italienisch 1.1 besucht haben. Auf einfache und unterhaltsame Weise werden unterschiedliche Themen aus dem Alltag behandelt, die dabei helfen sollen, Ihre Fähigkeiten beim Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben zu steigern. Vor allem Übungen zum freien Sprechen und Sprachspiele bieten den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, grammatikalische Fähigkeiten und Wortschatz systematisch zu erweitern, um dem Ziel einer selbstständigen Sprachverwendung näher zu kommen. Auch Quereinsteiger können sich in einer ungezwungenen Atmosphäre dem kommunikationsfreudigen Unterricht anschließen. Arbeitsmaterialien werden zur Verfügung gestellt.
(2 SWS/ 3 ECTS)

Mittwoch: 18-20 Uhr (Raum: KG 4/108)
Dozent: J. F. La Malfa 

Polnisch A1.2

Die Veranstaltung richtet sich an diejenigen, die im Wintersemester bereits das Seminar Polnisch A 1.1. absolviert haben bzw. an alle Interessierte mit ausreichenden Vorkenntnissen. TeilnehmerInnen, die
erfolgreich eine abschließende Klausur bestehen, erreichen die Niveaustufe A.1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Die Veranstaltung orientiert sich v.a. am Polnischkurs des Hueber-Verlags „Witam“ (Lehr-/Übungsbuch). Ziel dieser schwerpunktmäßig auf mündliche Kommunikation ausgelegten Übung ist ein systematischer Aufbau grundlegender Sprachkompetenz. Die Veranstaltung
bietet auch einen Einblick in die Geschichte und Kultur des Landes und die Mentalität der Menschen an. Deshalb ist sie auch eine sinnvolle Ergänzung für alle Austauschstudierende und ExkursionsteilnehmerInnen, die im Rahmen der lebhaften Partnerschaft der PH Freiburg mit mehreren polnischen Hochschulen an zahlreichen Projekten teilnehmen. Davon profitieren sowohl diejenigen Studierenden, die in Krakau ihr Praktikum absolvieren, aber auch die ExkursionsteilnehmerInnen, die jährlich in Kreisau bzw. Auschwitz mit den polnischen Studierenden in Kontakt treten.
(2 SWS/3 ECTS)

Mittwoch: 18-20 Uhr (Raum: KG 4/ 115)
Dozent: P. Hrapek   

Russisch A1.2

Dieser Kurs bildet die Fortsetzung des Russischkurses A 1.1 aus dem Wintersemester 2015/16. Er ist aber auch für neue TeilnehmerInnen geeignet, die ihre Vorkenntnisse zügig erweitern möchten.
Der Russischkurs vermittelt praktisch anwendbare Russischkenntnisse in den Fertigkeiten Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der mündlichen Kommunikation, sodass man sich schnell in den wichtigsten Alltagssituationen verständigen kann. Die Themen beziehen sich auf russische Alltagssituationen und landeskundliche Informationen.
Lehrwerk: "Otlitschno A1" (Hueber), ab Lektion 3.
(2 SWS/3 ECTS)

Donnerstag: 18-20 Uhr (Raum: KG 4/ 109)
Dozentin: N. Charté

Spanisch A1.2 Kompakt

Dieser Kurs bildet die Fortsetzung des Kurses A1.1. Er richtet sich an Interessierte mit Grundkenntnissen.
Durch alltagskommunikationsorientierte Aufgaben werden wir alle Kompetenzen fördern, um die Niveaustufe A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen zu erreichen.
Unser Ziel ist, einen einfachen Kommunikationsaustausch in der Praxis zu ermöglichen (mündlich und schriftlich). Der Kurs ist sehr kommunikativ orientiert und die Interkulturalität wird eine wichtige Rolle spielen. Kulturelle bzw. landeskundliche Themen (Geschichte und Kultur des Landes, Mentalität der Menschen) werden auch bearbeitet.
Im Kurs wird u.a. mit dem Lehrwerk "Con gusto A1" vom Klett Verlag gearbeitet (voraussichtlich Lektion 6 bis 11).
(2 SWS/ 3 ECTS)

Dozentin: C. Polo Malo
Kompaktseminar:
               Di, 01.03.   KG 4, 107                  
               Mi, 02.03.   KG 4, 107                  
               Do, 03.03.   KG 4, 107                  
               Di, 08.03.    KG 4, 107                  
               Mi, 09.03.    KA, 106                  
               Do, 10.03.   KA, 106                  
               Di, 15.03.    KA, 106                  
               Mi, 16.03.   KG 4, 107 (Test)

 jeweils von 16:00 - 19:15 Uhr, Pause von 17:30 bis 17:45 Uhr

Spanisch A1.2 (Semesterbegleitend)

Dieser Kurs bildet die Fortsetzung des Kurses A1.1. Er richtet sich an Interessierte mit Grundkenntnissen.
Durch alltagskommunikationsorientierte Aufgaben werden wir alle Kompetenzen fördern, um die Niveaustufe A1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen zu erreichen.
Unser Ziel ist, einen einfachen Kommunikationsaustausch in der Praxis zu ermöglichen (mündlich und schriftlich). Der Kurs ist sehr kommunikativ orientiert und die Interkulturalität wird eine wichtige Rolle spielen. Kulturelle bzw. landeskundliche Themen (Geschichte und Kultur des Landes, Mentalität der Menschen) werden auch bearbeitet.
Im Kurs wird u.a. mit dem Lehrwerk "Con gusto A1" vom Klett Verlag gearbeitet (voraussichtlich Lektion 6 bis 11).
(2 SWS/ 3 ECTS)

Donnerstag: 18:00 - 19:30 Uhr (Raum: KG 4/ 106)
Dozentin: C. Polo Malo


Türkisch A1.2

Dieser Kurs ist die Fortsetzung des A1.1-Kurses aus dem Wintersemester. Auch andere Interessierte mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Der Kurs vermittelt die Grundlagen der modernen türkischen Sprache. Wir arbeiten mit dem Lehrbuch Kolay Gelsin! aus dem Klett-Verlag. Regelmäßige Teilnahme und gründliche Vorbereitung sind erwünscht.
(2 SWS/ 3 ECTS)

Donnerstag: 18-20 Uhr, Raum: KG 4/ 108Dozent: L. Biehlig