Arabisch A 1.2

Dieser Kurs richtet sich an Lernende mit einigen Vorkenntnissen in Arabisch (Sprechen und Lesen) und stellt die Fortsetzung des Grundkurses A 1.1 aus dem Vorsemester dar. Ziel des Kurses ist es vor allem, das Hörverstehen und aktive Sprechen in alltagssprachlichen Situationen weiter zu üben, so dass die Teilnehmer/innen befähigt werden, selbstständig Dialoge zu führen und kurze Texte zu verstehen.

Lehrbuch: Al Kitab Al Assasi

Dienstag: 18.00 – 20.00
Raum: KG IV, 109
Dozent:
Moustafa El Kady

Deutsch als Fremdsprache (DaF)

DaF-Kurse werden vom Akademischen Auslandsamt der PH angeboten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ph-freiburg.de/international/akademisches-auslandsamt.html

Italienisch A 1.2

Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten, die bereits Italienisch A 1.1 besucht haben. Auf einfache und unterhaltsame Weise werden unterschiedliche Themen aus dem Alltag behandelt, die dabei helfen sollen, Ihre Fähigkeiten beim Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben weiter zu steigern und dem Ziel einer selbstständigen Sprachverwendung näher zu kommen.

Arbeitsmaterialien werden zur Verfügung gestellt.

Dienstag: 08.30-10.00
Raum: KG IV, 108
Dozent: Jan Fabio La Malfa

Polnisch A 1.2

Die Veranstaltung richtet sich an diejenigen, die im Wintersemester bereits das Seminar Polnisch A. 1.1. absolviert haben bzw. an alle Interessenten mit ausreichenden Vorkenntnissen. Teilnehmer, die erfolgreich eine abschließende Klausur bestehen, erreichen die Niveaustufe

A.1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Die Veranstaltung orientiert sich v.a. am Polnischkurs des Hueber-Verlags „Witam“ (Lehr-/Übungsbuch).

Ziel dieser schwerpunktmäßig auf mündliche Kommunikation ausgelegten Übung ist ein systematischer Aufbau grundlegender Sprachkompetenz. Die Veranstaltung bietet auch den Einblick in die Geschichte und Kultur des Landes und die Mentalität der Menschen an. Deshalb ist sie auch eine sinnvolle Ergänzung für alle Austauschstudenten und Exkursionsteilnehmer, die im Rahmen der lebhaften Partnerschaft der PH Freiburg mit mehreren polnischen Hochschulen an zahlreichen Projekten teilnehmen. Davon profitieren sowohl diejenigen Studenten, die in Krakau ihr Praktikum absolvieren, aber auch die Exkursionsteilnehmer, die jährlich in Kreisau bzw. Auschwitz mit den polnischen Studierenden in Kontakt treten.

Mittwoch, 18.00 - 20.00
Raum: KG IV, 109
Dozent: Peter Hrapek

Russisch A 1.2

Dieser Kurs bildet die Fortsetzung des Russischkurses A 1.1 aus dem WS 2012/13. Der Kurs ist aber auch für neue Teilnehmer/innen geeignet, die ihre Vorkenntnisse zügig erweitern möchten. Der Russischkurs vermittelt praktisch anwendbare Russischkenntnisse in den Fertigkeiten Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der mündlichen Kommunikation, sodass man sich schnell in den wichtigsten Alltagssituationen verständigen kann. Die Themen beziehen sich auf russische Alltagssituationen und landeskundliche Informationen.

Lehrwerk: "Otlitschno A1" (Hueber), ab Lektion 3.

Dienstag: 18.00-20.00
Raum: KG IV, 108
Dozentin: Natalya Charté

Spanisch A 1.2

Dieser Kurs richtet sich sowohl an alle Interessenten/Interessentinnen, die am Spanischkurs A1.1 an der PH teilgenommen, wie an diejenigen, die das entsprechende Niveau anderweitig erreicht haben.

Seit dem WS 2012/2013 wird mit dem Lehrwerk Con gusto A1, Lehr- und Arbeitsbuch Spanisch (mit 2 Audio-CDs) (Klett Verlag) gearbeitet. Im Sommersemester 2013 werden die Lektionen 7 bis 12 durchgenommen. Abgesehen von den dazugehörenden Grammatikkapiteln (z.B.: das Perfekt/el perfecto, das Präteritum/el idefinido, die reflexiven Verben, u. A.), wird auf das Niveau A 1.2 entsprechende mündliche wie auch auf schriftliche Kommunikation Wert gelegt.

Mittwoch: 08.30 – 10.00 Uhr
Raum: KG IV, 106
Dozentin: Mercedes Figueras

Türkisch A 1.2

Der Kurs bildet die Fortsetzung des Kurses Türkisch A1.1 aus dem letzten Semester. Das verwendete Lehrbuch ist "Kolay gelsin! Türkisch für Anfänger" aus dem Klett-Verlag. Individuelle Vorschläge der Studierenden werden gerne aufgegriffen.

Mittwoch, 8.30-10.00
Raum: Pavillon 2, 008

Dozent: Johannes Neuner