Bilder und Geschichten mit Klang und textilen Elementen gestalten.

Martin Heidegger (Musik) und Dr. Dorit Köhler (Mode und Textil) Sommersemester 2014, Pädagogische Hochschule Freiburg.

Wir werden - vorwiegend in Kleingruppenarbeit - der Frage nachgehen, wie sich Gemälde (z.B. Escher, Klee, Kandinsky) mit einfachsten Mitteln in Klänge - oder vorgegebene Musikstücke in eigene Bilder - umsetzen lassen. Auf ähnliche Weise versuchen wir kleine Geschichten (z.B. von Michael Ende, Manfred Kyber etc.) mit Klängen und textilen Materialien so zu illustrieren, dass die jeweiligen Stimmungen noch deutlicher wahrnehmbar werden. Einzelne Ergebnisse unserer Seminararbeit werden am Ende des Semesters in einer Präsentation vorgetragen.